/ / Michelin Pilot Super Sport Reifen: Beschreibung, Vor- und Nachteile, Testberichte

Michelin Pilot Super Sport Reifen: Beschreibung, Vor- und Nachteile, Bewertungen

Sommerserie des französischen ReifenherstellersInklusive Hochleistungs-Michelin Pilot Super Sport-Reifen. Gummi wurde ursprünglich für leistungsstarke Sportwagen wie Ferrari und Porsche entwickelt.

Besonderheiten des Michelin Pilot Super Sport

Die Entwickler von Michelin-Kautschuk setzen bei ihrer Entwicklung auf maximalen Fahrkomfort bei hoher Geschwindigkeit und sicheres Fahren.

Zum ersten Mal war der Michelin Pilot Super Sport dabei2011 der Öffentlichkeit präsentiert. Sie werden von fast allen Sportwagen verwendet. Das UHP-Modell hat ein beträchtliches Potenzial, weshalb viele Autobesitzer es vorziehen, es für ihre Fahrzeuge zu kaufen.

Um innovative Reifen dieser Marke zu schaffenverwendetes synthetisches Material Twaron hohe Festigkeit. Aramid-Chemiefaser zeichnet sich durch hohe technische und betriebliche Eigenschaften aus und ist eines der am häufigsten verwendeten Materialien bei der Herstellung von militärischer Ausrüstung und in der Luft- und Raumfahrt. Haltbarkeit und geringes Gewicht sind die Haupteigenschaften, aus denen Twaron für die Gummiherstellung verwendet wird, einschließlich des Michelin Pilot Super Sport.

michelin pilot super sport

Zweikomponenten-Technologie

Michelin Pilot Super Sport XL wird mit gefertigtunter Verwendung der Technologie Bi-Compound. Laut Experten können Reifen dieser Marke auf den schwierigsten Rennstrecken verwendet werden, da auf beiden Seiten der asymmetrischen Lauffläche verschiedene Gummimischungen verwendet werden.

Diese Technologie wurde zuerst für verwendetHerstellung von Reifen während der Rennen. Die Bikompound-Lauffläche ist universell, da sie aus zwei separaten Teilen besteht, von denen einer für trockenes Wetter geeignet ist und der zweite für rutschige und nasse Strecken.

Michelin Pilot Sport 4

Michelin Pilot Super Sport 4 - AsymmetrischPKW-Sommerreifen der Kategorie UHP. Sie sind in Fahrzeugen mit sportlichem Charakter verbaut und gewährleisten bei einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 300 km / h ein hohes Sicherheitsniveau. Sie zeichnen sich durch eine hervorragende Haftung auf der Fahrbahnoberfläche und ein hervorragendes Handling aus, die sich durch eine lange Lebensdauer und eine hohe Verschleißfestigkeit auszeichnen.

Die UHP-Linie wurde von den Franzosen eingeführtHersteller im Jahr 2001, und der Michelin Pilot Super Sport R19 ist die neueste Generation. Reifen dieser Familie für alle Zeitverkäufe haben aufgrund der hohen Leistung, die von den Besitzern von Sportwagen geschätzt wird, immense Popularität erlangt. Trotzdem behauptet der Hersteller, der Michelin Pilot Super Sport 4 werde die Idee der Autobesitzer bezüglich Reifen dieser Marke völlig umkehren.

michelin pilot super sport r19

Kontrollgenauigkeit

Die Michelin Dynamic Response-Technologie verbessert sichLenkung, Geschwindigkeit und Reaktionsgenauigkeit, die nicht nur Experten, sondern auch gewöhnliche Autofahrer in den Testberichten des Michelin Pilot Super Sport feststellen. Durch die Verwendung einer Konstruktion aus Aramidfasern und Nylon wird eine präzise und blitzschnelle Reaktion auf eine Änderung der Position des Lenkrads gewährleistet.

Stabilität auf der Strecke

Dank der Verwendung von hoher Festigkeit und geringem GewichtAramidfasern, die die Festigkeit von Stahl übertreffen, passen sich Michelin-Kautschuk um ein Vielfaches schneller an, während sich die Kontaktfläche mit Asphalt auch bei längerer Belastung nicht ändert.

michelin pilot super sport bewertungen

Nasse Verkehrssicherheit

Michelin Pilot Super Sport Reifen werden hergestelltGummimischung bestehend aus hydrophobem Siliziumdioxid und funktionellen Elastomeren. Außergewöhnliches Bremsen und Traktion sorgen nicht nur für das Gummimaterial, sondern auch für die breiten und tiefen Profilrillen, die das Wasser schnell von der Kontaktfläche ableiten.

Lange Lebensdauer

Michelin Reifen sind langlebig undlange Lebensdauer. Die Ingenieure des Unternehmens versuchen nicht nur die Griffigkeit und die Geschwindigkeit der Reifen zu verbessern, sondern auch Rollwiderstand und Verschleiß zu reduzieren.

Pilot Sport 4S

Michelin 4 UHP-Reifen wurden 2017 durch neue ersetztGeneration von Gummi - ein verbessertes Modell des Michelin Sport 4S. Die Neuheit sind Hochgeschwindigkeitsreifen mit asymmetrischem Profildesign, die speziell für leistungsstarke Sportwagen entwickelt wurden. Sie zeichnen sich durch gute Kursstabilität, gutes Fahrverhalten und schnelles Bremsen auf nasser und trockener Straße sowie eine lange Betriebsdauer aus.

reifen michelin pilot super sport

Die neue Reifenlinie Michelin war eine Überraschung: Rubber Pilot Sport 4 wurde 2015 vorgeführt, ein Jahr später zeigte der französische Hersteller 4S. Das Vorgängermodell zeigte sich sehr gut bei unabhängigen Tests, einschließlich des British Auto Express.

Reifen Pilot Sport 4S positioniert alsEine verbesserte Version von Pilot Sport 4 wurde entwickelt, um die Vorgängerversion des UHP-Kautschuks zu ersetzen, der damals bei Fans mit hohen Geschwindigkeiten unglaublich beliebt war.

Zweikomponentenstruktur

Technische Experten und Spezialisten weisen darauf hinDie Reifen des Michelin Sport 4S bieten dank der Bikomponenten-Gummistruktur eine hervorragende Leistung und ein effektives Bremsen auf trockener und nasser Fahrbahn. Der äußere Teil der Lauffläche besteht aus einem Hybridcompound, der die Haftung der Reifen auf trockenem Asphalt erhöht, während der innere Teil aus einer speziellen Gummimischung aus funktionellen Elastomeren und Siliziumdioxid besteht, die die Bewegungssicherheit auf nasser Fahrbahn erhöht.

Bei diesem Gummimodell gelang es den Spezialisten, praktisch inkompatible Eigenschaften zu kombinieren - Bewegungsstabilität auf nasser und trockener Straße und exzellenten Grip.

Expertengruppen TÜV SÜD und DEKRA im Jahr 2016führte unabhängige Tests von Autoreifen Michelin Pilot Super Sport durch. Die direkten Konkurrenten dieses Reifenmodells verschiedener Marken nahmen ebenfalls an den Tests teil.

michelin pilot super sport xl

Der Michelin Pilot Sport 4S benötigt auf trockenem Asphalt bis zu einem Stopp bei Höchstgeschwindigkeit 34 Meter, während die besten Reifen der Konkurrenten einen großen Bremsweg von 0,83 m aufweisen.

In einer Entfernung von 27,73 Metern erfolgt das Bremsen auf einer trockenen Straße mit einer etwas niedrigeren Geschwindigkeit vollständig. Bei einer ähnlichen Geschwindigkeit überschreitet der Bremsweg der Konkurrenten 2,5 Meter.

Die Michelin Pilot Sport 4S-Reifen im Test auf kurvenreichen Straßen mit einer Länge von 3 km zeigten die besten Ergebnisse.

In seiner Klasse ist die Lebensdauer der Reifen eine der längsten, außerdem ist dieses Modell das einzige, das die Barriere von 50.000 Kilometern überstanden hat.

Eine Besonderheit dieser Reifen ist ein hoher Fahrkomfort und weniger Lärm beim Fahren auf der Autobahn.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu