/ / Erdbeerbetten mit Agrofaser

Gefrorene Erdbeeren für die Landwirtschaft

Gartenerdbeeren - sehr lecker und gesundBeere, sehr gefragt. Der Anbau dieser Ernte ist ein sehr profitables Geschäft. Selbst bei einer kleinen Fläche mit angemessener Sorgfalt können Sie eine gute Ernte prächtiger Beeren ernten, von denen einige auf dem Markt verkauft werden können.

Erdbeerbetten

Erdbeere ist eine arbeitsintensive Beerenernte. Es werden vom Gärtner bestimmte Fähigkeiten und Kenntnisse verlangt, ohne die Sie keine guten Erträge erzielen können. Erdbeerbetten sind mit speziellen Methoden ausgestattet. Die Anlage ist lichtbedürftig und verträgt keine Staunässe. Bei der Auswahl einer Erdbeerfläche müssen diese Merkmale berücksichtigt werden.

Bereiten Sie keine Beete für Erdbeeren mit eigenen Händen vorschwierig Dazu können Sie eine der vorhandenen Methoden verwenden. Moderne Methoden zur Bildung von Beeten für Erdbeeren können die Probleme lösen, die sich beim Anbau dieser anspruchsvollen Gartenkultur ergeben. Eine davon ist die Verwendung von Agrofaser.

Erdbeerbetten

Vor der Bildung von Beeten für Erdbeeren müssen Sie die erforderlichen Materialien erwerben. Für die Fixierung benötigen Sie Agrofaser-, Draht- oder Metallbolzen.

Unter dieser Kultur gut beleuchtetGartengrundstücke. Sie machen Markierungen für Beete für Erdbeeren, deren Form und Abmessungen unterschiedlich sein können, aber gleichzeitig muss eine Seite der Breite der Agrofaser entsprechen. Nachdem der Kultivierungsort festgelegt ist, wird der Standort ausgegraben und geharkt.

Jetzt kommt der entscheidende MomentBeete für Erdbeeren bilden. Agrofaser wird in Streifen unterteilt, die den Abmessungen des Markups entsprechen. Sie werden auf den vorbereiteten Boden gelegt und mit Metallbändern gesichert. Agrofaser-Verbindungen werden mit einem Abstand von 20 cm überlappt. Die Kanten und Ecken des Bodenbelags werden mit Pflasterplatten oder Steinen fixiert. Für die Bequemlichkeit der Pflanzenpflege und Ernte stehen Beete für Erdbeeren in einem Abstand von 30 Zentimetern voneinander.

Jetzt können Sie Setzlinge pflanzen. Normalerweise Landungsplan für den Frühling. Ein Bett für Erdbeeren ist für das Pflanzen von Büschen markiert. An einigen Stellen macht ein scharfes Messer Einschnitte in die Agrofaser. Hier wird gepflanzt. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Wachstum unter dem Boden nicht vertieft wurde. Die Ecken der Agrofaser anstelle des Busches sind innen gewickelt. Somit sitzt alles Pflanzmaterial, das alle Beete für Erdbeeren füllen sollte. Sämlinge werden einzeln bewässert. Das Bett für Erdbeeren ist fertig.

Erdbeerbetten mit ihren eigenen Händen

Die Beete für Erdbeeren bildeten sich sosehr angenehm zu pflegen. Sie beseitigen das Auftreten von Unkraut, erleichtern die Entfernung von Whiskern und das Ernten. Die Pflege solcher Pflanzungen ist ein regelmäßiges Gießen und Düngen. Erdbeeren vertragen keine Staunässe. Die Bewässerung erfolgt mehrmals wöchentlich. Bei regnerischem und kühlem Wetter wird die Bewässerung reduziert. Erdbeeren mit dieser Methode des Wachstums mit einer Lösung aus speziellen komplexen Düngemitteln düngen. Bei der Herstellung von granulierten Dressings werden sie gleichmäßig im Bett verteilt. In der Herbstperiode sind die Beete für Erdbeeren mit im Sommer gebildeten Schnurrbärten gefüllt. Sie werden entfernt und als Sämlinge für Neuanpflanzungen verwendet.

Erdbeerbetten

Auch als Krankheitsvorbeugung entfernenTeil des Laubes von Pflanzen. Reife Beeren sind praktisch nicht verschmutzt. Das Ernten ist ziemlich einfach. Die Verwendung von Agrofasern erleichtert nicht nur die Pflege einer arbeitsintensiven Gartenpflanze, sondern trägt auch dazu bei, gute Erträge ohne Verluste zu erzielen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu