/ / Wie man den Toy Terrier füttert: wichtige Empfehlungen

Was den Toy Terrier füttern: wichtige Empfehlungen

Der American Toy Terrier ist ein "Taschen" -Hund,deren Gewicht nicht mehr als drei Kilogramm beträgt. Obwohl dies kleine Tiere sind, müssen sie eine ausgewogene Ernährung haben. Jetzt werden wir über die richtige Fütterung sprechen, wichtige Eigenschaften in Betracht ziehen und herausfinden, was für diese Kinder möglich ist und was nicht.

Wenn du die Gesundheit des Tieres erhalten willst, gib ihm kein Essen vom Tisch.

Was den Toy Terrier füttern
Was den Spielzeugterrier füttern: schädliches Essen

Zuerst wählen wir Produkte aus, die vollständig von der Ernährung des Hundes ausgeschlossen werden sollten:

  • Fisch-, Geflügel- und Fleischfüllung;
  • Wurst und Würstchen;
  • Süßigkeiten;
  • Bohnen;
  • Weißbrot;
  • Makkaroni;
  • geräuchertes Fleisch und Gewürze;
  • Schweinefleisch;
  • Schmalz;
  • einige Früchte: Avocado, Orangen und Trauben;
  • Kartoffel und stärkehaltiges Gemüse;
  • salzige und salzige Speisen.

Was den Toy Terrier füttern: Wie oft wird gefüttert?

Die Anzahl der Mahlzeiten hängt vom Alter des Tieres ab:

  • Von einem Monat bis zwei - 6 Fütterungen pro Tag.
  • Von zwei Monaten bis drei - 5 Fütterungen pro Tag.
  • Von drei Monaten bis vier - 4 Fütterungen pro Tag.
  • Von vier Monaten bis zehn - 3 Fütterungen pro Tag.
  • Älter als 10 Monate - 2 Fütterungen pro Tag reichen völlig aus.

Was das Spielzeug-Terra füttern: wichtige Aspekte der Ernährung

amerikanischer Spielzeugterrier
Eine unabdingbare Voraussetzung für die Gesundheit eines Hundes ist eine ausgewogene Ernährung. Es sollte in ausreichenden Mengen alle nützlichen Elemente enthalten: Proteine, Fette, Kohlenhydrate und Vitamine.

Betrachten wir zum Beispiel das Fütterungsschema eines zwei Monate alten amerikanischen Toy-Terrier-Welpen:

  1. Quark (verdünnt mit Kefir).
  2. Sehr fein gehacktes Fleisch.
  3. Hüttenkäse mit Joghurt.
  4. Brei (gut gekocht) oder Milchbrei.
  5. Fleisch + Gemüse. Alles fein gehackt.
  6. Fleisch.

Füttern Sie den Toy-Terrier zu gleichen Teilen durchdas gleiche Zeitintervall, zum Beispiel alle vier Stunden. Um zu verstehen, ob genug Nahrung du dem Baby gibst, spüre seinen Bauch. Wenn die Seiten herausragen, bedeutet dies, dass Sie den Hund überfüttert haben. In diesem Fall müssen Sie die Portionsgröße ein wenig reduzieren. Benimm dich nicht!

Es ist obligatorisch in der Ernährung des Welpen anwesend zu seinMineralien und Vitamine. In der Regel hat ein ausgewachsener Spielzeugterrier, wie ein Welpe, einen guten Appetit, daher sollte sein Futter abwechslungsreich sein. Achten Sie darauf, dem Hund folgende Lebensmittel zu geben:

  1. Fleisch;
  2. Obst und Gemüse (Äpfel, Gurken, Aprikosen usw.);
  3. Nebenprodukte (Leber und Herz);
  4. fettarmer Seefisch;
  5. verschiedene Getreidearten: Reis und Buchweizen;
  6. Molkereiprodukte: Hüttenkäse und Joghurt, es ist unmöglich Milch zu geben - Terrier Milch, da Laktose nicht verdaut wird.

Was diesen Terrier füttern: Hausgemachtes Essen oder Fertiggericht?

Spielzeugterrier für Erwachsene
Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig zu verstehen,ob Sie dem Hund eine ausreichende Ernährung bieten können. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Fütterungsoption basierend auf Ihren persönlichen Vorlieben auswählen. Wenn nicht, ist es besser, Fertiggerichte zu kaufen. Denken Sie daran, dass billige Lebensmittel, die in Supermärkten verkauft werden, nicht passen, weil sie aus minderwertigen Produkten hergestellt werden. Es ist ratsam, ein Premium-Produkt zu wählen. Dies ist ein teures, ausgewogenes Futter, das einen ausgezeichneten Ersatz für Fertiggerichte darstellt. Wenn Sie Konserven oder vorgefertigte Trockenfutter kaufen, müssen Sie keine Zeit damit verschwenden, Brei oder Fleisch für Ihr Haustier zuzubereiten.

Jetzt weißt du, was du dem Toy Terrier geben sollst. Bei richtiger Fütterung kann das Tier ein gesundes, langes Leben führen! Achten Sie daher besonders auf die Ration Ihres Tieres!

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu