/ / Was ist in dem Film "Hooch and Turner" Hunderasse

Was ist in dem Film "Hooch and Turner" die Rasse eines Hundes

Es gibt Situationen, wenn nach dem Anschauen eines Films mitTiere, gibt es den Wunsch, mehr über sie zu erfahren. Der Film "Huch and Turner" ist keine Ausnahme. Die Rasse des Hundes, der der Protagonist wurde, oder besser gesagt die Schnauze, sie was? Dann andere Fragen. Kann ich es zu Hause behalten? Und wenn die Familie Kinder hat? Andere Haustiere? Gibt es besondere Bedingungen für Inhalte? Was ist beim Aufziehen zu beachten?

Ein bisschen über den Film

Der widerspenstige und unruhige Huch. Es scheint, dass es geschaffen wurde, um überall und überall Unheil zu verbreiten. Alle umliegenden Menschen sind sich sicher, dass es unmöglich ist, den Hund neu zu erziehen. Und er gibt nicht dem Training nach.

Das genaue Gegenteil des Hundes ist Turner. Dieser Detektiv umgab sich mit Ordnung und Reinheit. Und nicht nur in dem umgebenden Raum. Turners Leben ist klar geplant. Jeder Moment ist vorhersehbar. In seinen Plänen gibt es keinen Platz für einen Hund.

Aber durch Zufall sind sie zusammen. Jetzt sind sie der Besitzer und Haustier: Turner und Hooch. Die Hunderasse (Foto präsentiert) ist so, dass einige ihrer physiologischen Eigenschaften Unannehmlichkeiten verursachen. Aber das ist ein Bordeaux-Hund. Gegensätze ziehen sich an und verändern sich. So sind die Wechselfälle des Films.

huch and terner Hunderasse

Hauptmerkmale der Deutschen Dogge

Diejenigen, die den Film "Turner and Hutch", die Hunderasse - den Bordeaux-Hund - gesehen haben mögen sich gerne anlocken, und nicht mögen. Und was ist über diese Tiere bekannt?

Bordeaux Mastiff unterscheiden sich intellektuell undIntelligenz. Sie sind ziemlich ausgeglichen. Ihre militärische Vergangenheit hat jedoch Spuren hinterlassen. Vor allem ist es in der Erscheinung des Hundes bemerkbar. Bemühungen der modernen Kynologen gelang es, den Charakter des Hundes zu mildern, der ihn für die meisten Menschen zugänglich machte. Aber du kannst seine Drohung nicht vollständig beseitigen. Vielleicht ist das nicht erforderlich. Schließlich ist der Hund seinem Meister und seiner ganzen Familie äußerst ergeben.

Im Film "Huch and Turner" wird die Hunderasse von der Seite gezeigt, die solche Merkmale ihres Charakters vollständig offenbart:

  • Bewusstsein für die Stärke des Hundes;
  • ruhiges Selbstvertrauen;
  • Einfallsreichtum und uneingeschränktes Selbstwertgefühl.

Turner und Hutch Hund

Sein Adel erlaubt ihm nicht, das Schweißen anderer Hunde zu stören. Darüber hinaus bellen nur so wird er nicht.

Während des Spaziergangs können Sie sicher sein, dass der gezogene Bordeaux-Hund niemanden angreift. Zur gleichen Zeit wird er sein Territorium sicher und hektisch vor Fremden schützen.

Beim Training brauchen diese Hunde strenge,ruhige, liebevolle und konsistente Wirkung. Die Hauptsache, ohne Unhöflichkeit. Dies wird deutlich in der Handlung des Films "Huch and Turner", der Rasse des Hundes, der dort erscheint - es ist der Bordeaux-Hund. Und der neue Besitzer ist gezwungen, sich mit der Erziehung des Hundes zu beschäftigen.

Wenn Sie dem Hund die Möglichkeit nehmen, sich aktiv zu bewegen, dann beginnt er, fett zu werden und wegen dieser frühen Alterung.

Empfehlungen für die Ausbildung von Welpen

Der Hund hat bereits einen erwachsenen Detektiv aus dem Film "Huch undTurner ». Die Hunderasse ist so beschaffen, dass sie schon in jungen Jahren einen systematischen Einfluss erfordert. Schon als Welpe ist es notwendig, ihn gehorsam zu lehren, dem Willen des Meisters zu gehorchen. Dies muss jedoch erreicht werden, ohne seine Aggression zu provozieren.

Der Bordeaux Hund ist sehr intelligent. Und wenn es einmal eine Schwäche in seinem Bildungsprozess gab, wird er sicherlich versuchen, es in der Zukunft zu reproduzieren.

Es wird nicht empfohlen, einen Welpen erfolglos zu bestrafen. Weil er sich an das Vergehen erinnern wird. Dann hört er auf, dem Besitzer zu vertrauen. Diese Rasse erkennt keine Hysterie und laute Schreie. Auf solche Bestellungen wird sie offensichtlich nicht angemessen antworten. Höchstwahrscheinlich gibt er vor, dass er seinen Meister nicht hört.

Turner und Huch ein Hundezuchtfoto

Seine Beziehung zu anderen Tieren

Wenn das Haus andere Haustiere hat, können wir erwarten, dass der Bordeauxhund sie ruhig behandelt. Und es ist egal, ob es eine Katze oder ein Hund ist.

Gegenhunde auf der Straße können ein anderes verursachenReaktion. Wenn ein ausländischer Hund keine Aggression zeigt, ist seine Einstellung freundlich. Auf kleine, kleine Täter achten nicht. Aber ein großer Hund, der Respektlosigkeit gegenüber ihm zeigte, wird er nicht alleine lassen. Und die Reaktion des Hundes ist blitzschnell. Wird dies nicht gestoppt, kann der Hund im Erwachsenenalter viel Ärger machen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu