/ / Ernährung von Mutter und Pflaumen beim Stillen

Mutter Ernährung und Pflaumen während des Stillens

Jede Mutter, die ihr Baby mit einer Brust füttert,sollte über Ihre Ernährung nachdenken. Schließlich ist der Babyorganismus auf viele Lebensmittelprodukte nicht vorbereitet und unerwünschte negative Reaktionen können auf ihnen auftreten. Dieser Artikel beschreibt, ob es möglich ist, Pflaumen während des Stillens zu essen, ihre Vorteile werden genannt, die ungefähre Ernährung einer stillenden Frau wird gegeben, und allergene Lebensmittel werden aufgelistet, und es werden hilfreiche Empfehlungen bezüglich der Ernährung der Mutter gegeben.

Vorteile von Pflaumen

Pflaumen enthalten viel organischesSäuren und Spurenelemente wie Calcium, Phosphor, Eisen, Kalium und Magnesium. Es enthält auch die Vitamine B, C, A, PP und enthält Pektin, Fructose, Glukose und Ballaststoffe. Es hat eine abführende, antibakterielle, choleretische und harntreibende Wirkung, ist nützlich für das Herz-Kreislauf-System, verbessert die Verdauung und vieles mehr.

Pflaumen mit dem Stillen

Pflaumen mit Stillen

Aufgrund der abführenden Wirkung, die VerwendungPflaumen sind bei häufigen Verstopfungen bei Mutter und Kind zu empfehlen. Aber wenn es kein solches Problem gibt, sollte dieses Produkt abgebrochen werden oder in kleinen Portionen gegessen werden, um Durchfall zu vermeiden. Auch alle oben genannten Vitamine und Spurenelemente sind sehr nützlich für Mama und Baby. Wie jedes neue Produkt müssen Pflaumen mit Stillen schrittweise in Ihre Ernährung eingeführt werden, um das Vorhandensein von allergischen Reaktionen darauf bei einem Kind zu bestimmen. Wenn diese nicht beachtet werden, bringen Sie am Ende 3-4 Beeren pro Tag. Darüber hinaus enthalten Pflaumen eine Menge Kalorien, was ein weiterer Grund ist, warum sie nicht zu sehr beteiligt werden sollten.

Pflaumen mit dem Stillen. Empfehlungen

Wenn Sie die folgenden Empfehlungen befolgen, werden Backpflaumen Ihnen und Ihrem Baby zugute kommen und nicht schaden.

Mom's Ernährung bei Baby gv

  • Versuchen Sie, dieses getrocknete Obst zu Hause zu verwenden, aber nicht gekauft. Oder kaufen Sie es an einem überprüften Ort.
  • Kaufen Sie frische Pflaumen mit einem attraktiven Aussehen.
  • Vor Gebrauch mit kochendem Wasser waschen oder dämpfen.
  • Kombinieren Sie nicht mit anderen Produkten die Reaktion des Babys, die noch nicht getestet wurde.

Die Ernährung der Mutter beim Baby gv

Eine stillende Mutter braucht mehr Vitamine undMikroelemente, und es sollte auch einige Einschränkungen einhalten. Wie eine völlige Verweigerung des Rauchens und Trinkens von Alkohol, Reduzierung der Menge an starkem Kaffee, Tee,

Produkte, die Allergien verursachen
Trauben, Bohnen, fettig, geräuchert und gebratenEssen. Die Produkte für Mütter mit gv sind: Milchprodukte, mageres Fleisch von Fisch und Geflügel, Gemüse und Butter, Vollkornbrot oder Kleie, Gemüse und Obst, Grün - oder Kräutertee, Kekse, Kekse und Wasser in Höhe von 35 g pro kg Körpergewicht.

Produkte, die bei einem gestillten Baby Allergien auslösen.

Es ist kein Geheimnis, dass von was es ernährtstillende Mutter, hängt der Gesundheitszustand des Kindes direkt ab. Einige Lebensmittel können Allergien auslösen. Deshalb sollten Sie bei folgenden Lebensmitteln vorsichtig sein: Erdbeeren, Zitrusfrüchte, Himbeeren, Milch, Eier, Papaya, Krebse, Honig, Krabben, Makrelen, Kaviar, Schokolade, Erdnüsse und vieles mehr.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu