/ / Kurzhaar orientalische Katze

Kurzhaarige orientalische Katze

Dies ist wahrscheinlich das eleganteste von allen.Mann Katzen Die Rasse erhielt ihren Namen vom englischen Wort "Oriental". Sie haben einen einheitlichen Standard bei siamesischen Katzen, und die Unterschiede sind in Farbe und Augenfarbe.

orientalische katze
Extrem plastisch, mit schlankem undmuskulöser Körper, anmutig - sie erinnern sehr an wilde Vertreter der Katze. Diese Katzen haben kurze, glänzende Haare und lange Beine. Die Schnauze ist recht hübsch mit leicht geneigten Augen des östlichen Typs.

Orientalische Katze hat ein leichtgläubiges und offenesCharakter, sie ist sehr freundlich und immer bereit zu kommunizieren. Solche Haustiere wissen, wie sie ihren Meister treu und aufrichtig lieben. Sie müssen ständig mit der Person kommunizieren und gleichzeitig finden sie immer Freunde.

Orientalische Katze ist von ihrem Ursprung -der nächste Verwandte der Siamesen, obwohl sie kein luxuriöses Himalaya-Muster im Fell hat. Dies ist die einzige Rasse, bei der alle vorhandenen Farben erkannt werden. Einige haben originelle Namen, die die Liebe und Zärtlichkeit der Züchter dieser Katzenrasse widerspiegeln.

Überraschenderweise sehen alle Vertreter dieses Anzugs mit einer anderen Farbe völlig anders aus.

Orientalische Katze ist ungewöhnlich schön.Ebenholz Ihr blendend glänzendes schwarzes seidiges Haar und die mandelförmigen grünen Augen lassen sie wie ein schwarzer Panther aussehen. Die orientalische blaue Farbkatze wirkt elegant mit einer coolen blau-grauen Fellfarbe.

orientalisch kurzhaarige katze

Exotisch und für uns Orientalen ungewöhnlichHavanna-Farbe Ihre Wolle ist schokoladenfarben und ihre grünen Augen wirken unglaublich beeindruckend. Die beliebtesten Katzenliebhaber sind Vertreter dieser Tabby-Rasse. Stellen Sie sich jede monophone Farbe mit einem Muster vor. Unter ihnen sind Tiger, getupft, getickt und marmoriert Tabbyfarbe.

Das seltenste und daher das wertvollste ist Marmor. Vielleicht die Geburt solcher Kätzchen nur in dem Fall, wenn die Katze und die Katze mit diesem Gen ausgestattet sind. Die Längsstreifen betonen die Anmut und Anmut des Katzenkörpers. Die orientalischen Kätzchen aus Marmor ähneln kleinen lustigen Chipmunks.

Die gefleckte orientalische Katze ist auch sehr gut. "Leopard" -Punkte auf kurzen, glatten Haaren lassen diese Tiere wie ihre wilden Vorfahren aussehen. In jüngerer Zeit wurden Orientalen mit rauchigen, silbrigen und goldenen Farben gezüchtet. Katzen dieser großartigen Rasse sind ungewöhnlich aktiv.

Sie können stundenlang mit jedem alleine spielenDie kleinen Dinge - Spule, Kork, Schnur usw. - werden mit Energie überfordert. Diese Haustiere versuchen, an all dem teilzunehmen, was der Besitzer tut. Orientalisch Kurzhaarkatze hat einen erstaunlichen, unnachahmlichen Charakter.

Ihre helle Persönlichkeit kommt sicher miteinander ausmit Willenskraft und Zärtlichkeit. Sie ist klug, intelligent und liebt erhöhte Aufmerksamkeit für sich. Orientalische Katzen sind, im Gegensatz zu Vertretern vieler anderer Rassen, sehr an den Besitzer gebunden und fühlen subtil seine Stimmung.

Orientalische Katze

Sie sind daher sehr schwer, Einsamkeit zu ertragenWenn Sie sie oft zu Hause alleine lassen müssen, ist es besser, ein anderes Tier zu haben. Orientalen brauchen viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt. Wie Hunde treffen sie den Besitzer von der Arbeit, begleiten ihn überall hin und erledigen alle seine Aufträge.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu