/ / Flowers spathiphyllum - "weibliches Glück"

Blumen Spathiphyllum - "weibliches Glück"

Spathiphyllum ist eine ausdauernde Zimmerpflanze,Vertreter der Familie der Aroniden. Diese Blume mit schönen dunkelgrünen Blättern, die einen blumigen, eleganten, weißen Blütenstand bilden, wird wahrhaftig Ihr Favorit werden.

Blumen Spathiphyllum

Blumen spathiphyllum ziemlich unprätentiös, am meistenDie Hauptsache ist, sie an die richtige Stelle zu bringen, direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Wenn sie der Sonne ausgesetzt werden, bilden die Blätter Verbrennungen. Ein sehr schattiger Platz für Spathiphyll wird auch nicht akzeptabel sein, er braucht ein ausreichend helles diffuses Licht.

Zimmerpflanze benötigt hoch genugvon Luftfeuchtigkeit. Deshalb wird häufiges Sprühen, ab und zu Duschen, ein Tablett, in das feuchter Sand gegossen wird, nur ihm zugute kommen. Bei ungenügender Feuchtigkeit im Spathiphyllum beginnen die Spitzen der Blätter auszutrocknen. Während der Blüte sollte die Pflanze mit äußerster Vorsicht besprüht werden, damit kein Wasser die blühende Blüte erreichen kann.

Innenblume spathiphyllum Foto

Indoor Blume Spathiphyllum (Foto beigefügt)Gießen ist sehr mäßig erforderlich. Es ist unmöglich, sowohl eine übermäßige Austrocknung des Bodens im Topf als auch eine Überfeuchtung zuzulassen, was sich äußerst ungünstig auf die Entwicklung der Pflanze auswirkt und sogar zum Tod führen kann. Im Winter weniger häufig als im Frühling und Sommer. Wenn die Bewässerung unzureichend ist, kann sie durch die Blätter der Pflanze bestimmt werden: sie haben ein herabfallendes Aussehen.

Blumen Spathiphyllum wird in der Regel dann transplantiert,Wenn die Wurzeln das gesamte Volumen des Topfes vollständig ausfüllen. Die Pflanze ist sehr empfindlich gegenüber Wurzelverletzungen und sollte deshalb so sorgfältig wie möglich repariert werden. Sie sollten die Blume nicht sofort in einem viel größeren Behälter pflanzen, sonst wird sie alle ihre Kräfte auf die Entwicklung des Wurzelsystems werfen und einfach aufhören zu blühen. Die beste Zeit für eine Transplantation ist der Frühling.

Vom Frühlingsanfang bis zum Ende der Wachstumsperiode Spathiphyllummüssen sich aktiv mit Mineraldüngern ohne den Gehalt an Kalk ernähren. Wenn es zu viel Dünger gibt, erscheinen braune Flecken an den Blattspitzen.

Spathiphyllum-Blüten werden am häufigsten durch Teilung vermehrt.Busch, du kannst Stecklinge. Aber normalerweise gibt die Pflanze zusätzliche Sträucher in 2-3 Blättern, die im Frühjahr sehr gut zu bepflanzen sind. Bei der Aufzucht von Stecklingen werden sie meist mit feuchtem Sand bewurzelt.

Warum hat Spathiphyllum grüne Blüten?

Schwierigkeiten beim Wachstum

Frage: "Warum hat die Blume braune Blattränder?"
Antwort: "Bei unzureichender Luftfeuchtigkeit oder ungenügender Bewässerung beginnen die Blattspitzen auszutrocknen. Einfach öfter gießen und sprühen."

Frage: "Warum hat das Spathiphyllum grüne Blüten?"
Antwort: "Dies ist ein völlig normales Phänomen, wenn die Blüten der Pflanze zu blühen beginnen, werden sie grünlich, dann trocknen sie aus und fallen ab."

Frage: "Warum Spathiphyllum nicht blüht?"
Antwort: "Der Hauptgrund für Nicht-Blüte ist ein zu großer Topf für eine Pflanze. Spathiphyllum-Blüten blühen, wenn der Behälter mit Wurzeln gefüllt ist, in anderen Fällen (mit einem Überschuss an Freiraum) ist die ganze Kraft der Blume auf die Entwicklung des Wurzelsystems gerichtet. Verpflanzen Sie die Pflanze einfach in einen kleineren Topf und schaffen Sie dafür günstige Bedingungen. "

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu