/ / Fenster Außenhang: Materialauswahl und Installation

Fenster externe Böschung: Materialauswahl und Installation

Ersetzen von Windows ist ein verantwortungsvoller Prozess. Der Komfort der Menschen im Haus hängt von seiner Genauigkeit ab. Um den Wärmeverlust zu reduzieren und die Öffnung ordnungsgemäß abzudichten, achten Sie darauf, die äußere Neigung zu montieren. Mit der richtigen Ausrüstung und genügend Freizeit kann diese Arbeit von Hand erledigt werden. Selbst ein Anfänger Meister kann es gut machen.

Vor der Installation muss überprüft werden, welcheMaterialien werden für ähnliche Zwecke und wie der Installationsprozess verwendet. Wenn Sie alle Aktionen ordnungsgemäß abschließen, können Sie neue Fenster qualitativ isolieren. Außenhänge geben der Öffnung ein gepflegtes Aussehen. Es ist notwendig, alle Aktionen in Übereinstimmung mit der bestehenden Technologie durchzuführen.

Steigung funktioniert

Die Neigung der Außenfenster ist wichtig für den Schutz der Gelenke. Beim Einbau einer neuen Einheit wird der Öffnungsraum mit Montageschaum ausgeblasen. Das ist ein sehr starkes Material. Es verhindert Wärmeverluste, schafft zusätzliche Schalldämmung. Aber auch der Schaum ist den negativen Auswirkungen der Umwelt ausgesetzt.

Wenn die Fenstereinheit nicht vor einem Treffer geschützt warinnere Feuchtigkeit, Aussetzung zu hohen und niedrigen Temperaturen, werden seine isolierenden Qualitäten abnehmen. Im Laufe der Zeit sammelt sich Kondensat im Inneren, und ein Pilz erscheint damit. Die Dauerhaftigkeit des Fensterbetriebs ist nicht ausreichend.

Hang im Freien

Es ist die Neigung, die Gelenke und die Installation zu schützen.Materialien aus negativen Umweltbedingungen. Welche Art von Fenster auch immer im Haus stehen würde, mit ihrer Installation ist es notwendig, die Außen- und Innenschrägen auszustatten. Zumal bei ihnen die Öffnung besser aussieht.

Materialien für die Isolierung

Beim Erstellen einer externen Neigung wählt der Master das beste Material aus. Heute gibt es viele Möglichkeiten, die die Nähte zuverlässig vor äußeren Einflüssen schützen können.

Das Äußere fällt auf die Fenster

Jedes Material hat seine Vorzüge undMängel. Bei der Auswahl müssen sie berücksichtigen. Die beliebtesten Materialien für solche Zwecke sind heute Gips, Kunststoff, Verkleidungen und Trockenbau. Unabhängig von der Art des Finishs sollten Qualitätsprodukte von einem vertrauenswürdigen Hersteller bevorzugt werden.

Erfahrene Handwerker behaupten, dass sie sparenMaterial wird in der Zukunft zu erheblichen Kosten für die Installation eines neuen Fensters führen. Eine schlechte Oberflächenqualität verursacht auch große Wärmeverluste. Die Besitzer des Hauses werden große Mengen des Familienbudgets ausgeben, um Energie zu bezahlen. Daher sollte der Auswahl der Materialien besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Stuck

Die günstigste Option für das Finishing von FensternGelenke ragt Gips. Für seine Anwendung wird der Zement mit Wasser gemischt und das Gemisch wird in Schichten aufgetragen. Jeder von ihnen wird erst aufgetragen, nachdem die vorherige Basis getrocknet ist. Daher ist einer der Nachteile dieser Methode die lange Arbeitsdauer. Der gesamte Prozess dauert ungefähr 3 Tage.

Außenhänge für Kunststofffenster

Es sollte angemerkt werden, dass dies nicht das einzige istein Fehler. Tatsache ist, dass der Putz niemals perfekt an der Basis haftet. Im Laufe der Zeit wird es gefrieren und abblättern. Dies ist eine der langlebigsten Veredelungsoptionen. Um die Lebensdauer einer solchen Beschichtung zu verlängern, werden dem Zementmörtel spezielle Weichmacher zugesetzt.

Um alle anderen, solche externen Steigungen fürKunststofffenster führen in der kalten Jahreszeit zur Kondensatbildung, Pilz entwickelt sich. Und das wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus. Professionelle Bauherren empfehlen keine Gipsabhänge.

Kunststoff

Eines der am besten geeigneten Materialien für Außenhänge ist Kunststoff. Es hat eine Reihe von Vorteilen.

Vor allem die äußeren Kunststoffhänge zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus. Gleichzeitig wird der Wärmeverlust deutlich reduziert.

Outdoor-Pisten aus Kunststoff

Kunststoff hat keine Angst vor Temperaturänderungen, nassWetter (wenn Qualitätsmaterial ausgewählt ist). Diese Option verhindert Kondensation. Diese Eigenschaften machen das präsentierte Material populär.

Eine große Anzahl von Farben und Schattierungen ermöglicht diesWählen Sie die beste Trimmoption. Für ein weißes Kunststofffenster ist es jedoch zweckmäßiger, ein Material der gleichen Farbe auszuwählen. Er erstellt eine einzelne Komposition mit dem ganzen Block. Der Nachteil von Kunststoff ist der höhere Preis und die Unfähigkeit, im Schadensfall zu reparieren.

Sandwichplatten

Heute wird diese Art von Material verwendet:Sandwichplatte. Mit ihnen können Sie schnell Pisten an den Fenstern montieren. Die äußeren Oberflächen sind mit Kunststoff bedeckt, und unter ihnen befindet sich eine Schicht aus Schaumisolierung.

Dieses Material sieht ziemlich ästhetisch aus. Die Installation von Steigungen erfordert gleichzeitig ein Minimum an Zeit. Die Kosten für Sandwichplatten sind relativ hoch. Aber mit der Anordnung einer großen Anzahl von Fenstern wird diese Option die beste Lösung sein.

Outdoor-Pisten mit eigenen Händen

Von den Unzulänglichkeiten des Materials erfahrenen Reparateureneine begrenzte Anzahl von Größen genannt. Im Verkauf häufiger große Platten. Im Laufe der Zeit kann der Decklack gelb werden. Es ist auch erwähnenswert, dass diese Abdeckung in ihren energiesparenden Eigenschaften von Mineralwolle unterlegen ist. Es wird nicht ratsam sein, es in diesem Fall anzuwenden.

Metall

Immer beliebterMetall Außenhänge oder Abstellgleis. Dies ist das haltbarste Material. Es ist ein verzinktes Stahlblech. Bei der Herstellung sind sie mit speziellen polymeren Strukturen überzogen. Aus diesem Grund wird das Metall gegen Witterungseinflüsse beständig, rostet nicht.

Es dichtet auch perfekt die Fugen, geblasener Schaum. Aus diesem Grund halten Metallabhänge die Wärme gut im Haus. In diesem Fall ist die Bildung von Kondensat und Pilz ausgeschlossen.

Der einzige Nachteil von Metallhängen sind ihre hohen Kosten. Aber ihre hohen Kosten machen sich bezahlt, weil das Leben des Materials sehr lang ist.

Schaumkunststoff

Eines der guten Materialien für Pisten istSchaumkunststoff. Es zeichnet sich durch hohe thermische Leistung aus. Wenn man die äußeren Abhänge mit den eigenen Händen befestigt, ist diese Art der Ausrüstung einfacher zu bestücken als andere Materialien. Der Installationsprozess erfordert ein Minimum an Aufwand und Zeit.

Außenfensterabhänge

Normaler Schaum wird in diesem Fall nicht funktionieren. Es muss mit Kitt weiterverarbeitet werden. Spezialschaum von der Vorderseite wird mit Acrylkomponenten behandelt. Sie sind mit Marmorchips verbunden.

Solch ein Finish wird ein ungewöhnliches schaffendekorative Wirkung. Diese Beschichtung schützt den Schaum zusätzlich vor Umwelteinflüssen. Außerdem verbessert diese Kombination die isolierenden Eigenschaften von Hängen. Panel-Installation ist sehr einfach. Daher kann selbst ein unerfahrener Installateur solche Arbeiten ausführen.

Trockenbau

Externe Gipskartonschräge gelten als eine vonkostengünstige Arten der Fertigstellung Fensteröffnung. Ein solches Material eignet sich zum Isolieren von Fugen, beispielsweise in einer Loggia. Trockenbau reagiert jedoch schlecht auf Feuchtigkeit. Es kann sich mit der Zeit verformen.

Auch dieses Material benötigt eine sorgfältige Verarbeitung der Basis der Öffnung. Es ist mit speziellen Antiseptika imprägniert. Andernfalls werden die Prozesse des Verfalls die Hänge und das Fenster selbst schnell zerstören.

Bei der Installation einer Trockenbauplatte können Sie erstellenideal ebene Oberfläche. Es wird genügen, es so zu malen, dass das Aussehen des Finish ästhetisch ist. Bei der Anordnung von externen Hängen, die Feuchtigkeit ausgesetzt sind, ist es jedoch besser, andere Materialien zu verwenden, die gegenüber widrigen Umgebungsbedingungen widerstandsfähiger sind.

Was ist für die Installation erforderlich?

Die Installation von externen Steigungen kann durchaus seinim Haus gemacht. Dies erfordert die Vorbereitung aller notwendigen Materialien und Werkzeuge. Zunächst sollten Sie sich für die Hauptbeschichtung entscheiden, aus der die Endbearbeitung erfolgen soll. Es wird normalerweise auf Holzlatten oder Profilen montiert.

Installation von Außenhängen

Zwischen dem Material und diesen Lamellen ist erhaltenFreiraum. Erfahrene Meister empfehlen, sie mit Mineralwolle zu füllen. Dieses nicht brennbare, umweltfreundliche Material. Seine wärmeisolierenden Eigenschaften sind besser als die von Polyfoam.

Alle Materialien sind mit befestigtselbstschneidende Schrauben und Silikon. Um die Arbeit zu erledigen, war es praktisch, Sie müssen einen Schraubenzieher vorbereiten. Sie müssen auch eine Bügelsäge, Bau Hefter, Level, Messer vorbereiten.

Abhängig vom verwendeten Material können andere Werkzeuge nützlich sein. Dann können Sie mit der Installation fortfahren.

Siding Installation

Wie oben erwähnt, ist die externe Neigung am bestenaus Metallblechen (Abstellgleis) herstellen. Die Größe der Panels wird entsprechend den Standardfenstern ausgewählt. Inländische Hersteller beabsichtigen, Platten größer als 20 cm zu verwenden.In diesem Fall wird die Verkleidung nur auf dem j-Profil montiert.

Die europäische Norm sieht die Installation von Gefällen mit einer Größe von weniger als 20 cm vor, in diesem Fall wird eine Endbearbeitung oder ein j-Profil verwendet. Die Panels sind darin installiert. Der Innenraum ist mit Mineralwolle gefüllt.

Siding kann mit speziellen Scheren für Metall oder Metallsäge geschnitten werden. Im Einsatz ist dieses Material sehr praktisch. Auf Wunsch kann es in jeder anderen Farbe lackiert werden. Solche Hänge zu waschen ist sehr einfach.

Alle Installationsarbeiten dauern nicht länger als 2-3 Stunden, auch wenn der Meister nicht genügend Erfahrung in der Durchführung solcher Arbeiten hat.

Mit den vorhandenen Materialien für vertraut gemacht habenInstallation von externen Pisten, sowie die Technologie dieser Arbeit, fast jeder wird in der Lage sein, alle Aktionen selbst durchzuführen. Wenn Sie den Empfehlungen von Experten folgen, wird das Ergebnis ziemlich gut sein. Solche Hänge sind langlebig und können den Raum während der kalten Jahreszeit effektiv vor Wärmeverlust schützen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu