/ Wie macht man einen Herd mit eigenen Händen zum Baden?

Wie macht man einen Herd mit eigenen Händen zum Baden?

Der Herd im Bad ist das Hauptobjekt. Es kommt darauf an, wie schnell sich der Raum aufwärmt und abkühlt. Wenn jemand beschließt, mit seinen eigenen Händen einen Herd für ein Bad zu bauen, dann sollte er wissen, dass er eine sehr verantwortungsvolle und mühsame Arbeit übernimmt. Es gibt verschiedene Arten von Bädern: Türkisch, Finnisch, Japanisch. Aber eine Person aus der mittleren Zone Russlands ist immer eine Meile entfernt, Russisch. Jeder Besuch im Badehaus ist ein Urlaub der Seele und des Körpers. Ein Mensch, der mit einem Birkenbesen hineingegangen ist, fühlt sich nicht nur sauber, atmet leicht, und seine Seele ist in glückseliger Mattigkeit, selbst alle Sorgen gehen irgendwo weg, als ob er wiedergeboren wäre.

Bad Backofen

Öfen für ein russisches Bad waren immer Ziegelsteine. Sie heizen sich langsam, aber die Wärme wird gleichmäßig verteilt, der Dampf von ihnen ist trocken. Einen Steinofen für ein Bad alleine herzustellen, ist jedoch ein mühsamer Prozess. Professionelle Öfen werden aus einem speziellen Ziegelstein gelegt. Es erfordert ein solides Fundament, das schon vor den Mauern ausgeführt wird. Das Fundament muss gut wasserdicht sein. Tun Sie dies mit einem Dachpappe, die die letzte Reihe des Fundaments bedeckt, dann stapeln Sie eine Reihe von Ziegeln, auf ihnen - eine weitere Schicht von Dachbaustoff, dann weiter mit der Verlegung. Weiter ist es nicht schlecht, im Internet das Schema des Stapelns von Ziegeln zu finden und Arbeit in Stufen gemäß diesem Schema zu führen.

Gasofen für ein Bad
Ein Metallofen für ein russisches Bad ist ungeeignet. Es erwärmt sich sofort und heizt schnell den Raum auf. Normalerweise sind sie gesteinigt. Aber die Steine ​​heizen sich langsam auf, deshalb wird der Dampf roh. Es ist schwer von so einem Paar zu atmen. Sie können einen Metallofen mit Mauerwerk verkleiden. Legen Sie die Ziegel selbst aus und lassen Sie zwischen den Metallflächen und dem Mauerwerk einen Abstand von zehn bis fünfzehn Zentimetern. Die Dicke dieser Verkleidung sollte die Hälfte der Dicke des Ziegels nicht überschreiten.

Es wird auch als Holz und Gas verwendetder Ofen für ein Bad. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, einen Metallofen für ein Bad mit seinen eigenen Händen zu machen. Es gibt ein hausgemachtes Design aus einer großen Metallpfeife.

Ofen für russisches Bad
Ein Stück Rohr wird in zwei Teile geschnitten. Von einem Teil ist der Ofen selbst mit einem Gebläse, einem Rost, einer Feuerkammer mit einer Tür versehen. Über dem Feuerraum ist ein Rost installiert, auf den später Steine ​​gelegt werden. Der zweite Teil des Rohrs wird verwendet, um einen Wassertank zu erstellen. Ein Schornstein ist an den Boden des Tanks geschweißt, der in die entsprechenden Löcher im Boden und den Tankdeckel, die ebenfalls aus Blech bestehen, eingesetzt ist. Das Rohr ist mit dem Boden verschweißt, so dass kein Wasser aus dem Tank austritt. Ein Hahn ist an den Tank geschweißt. Der Tank wird mit einem speziellen Reifen auf dem ersten Teil des Rohres montiert. Es ist auch mit Ziegeln bedeckt und auf dem Fundament installiert, das ein Mauerwerk in zwei Reihen von feuerfesten Ziegeln ist. Es empfiehlt sich, die angrenzende Wand mit einer Folie als Wärmereflektor zur Brandbekämpfung zu überdecken. Ein solcher Herd für ein Bad mit eigenen Händen kann nicht für Wohnräume verwendet werden.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu