/ / Mit unseren eigenen Händen ein Karussell machen!

Wir machen ein Karussell mit unseren eigenen Händen!

Kinder brauchen Platz, wo immer sie könnenrennen und toben. Aber nicht in jedem Dorf gibt es Orte in der Nähe von Häusern. Um zu spielen, mussten die Bewohner oft selbst etwas erfinden. Einige Handwerker können versuchen, mit eigenen Händen ein Karussell zu machen. Es wird eine unverzichtbare Attraktion für Kinder sein. Wie machst du selbst ein Karussell? Und was ist dafür nötig? Alle nützlichen Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Typen

Um ein Karussell mit den eigenen Händen für ein Kind zu machenWebsite, müssen Sie zuerst sein Design bestimmen. Ihre Arten sind nicht so viele, nämlich zwei. Einfach andere Arten von Designs, wo die Sitze in Form von verschiedenen Tieren gemacht werden, auf- und absteigend während der Bewegung, können nicht in der Garage gemacht werden.

Karussell

Der erste Typ ist Festplatte. Dies ist eines der häufigsten Designs in Yards. Sie bestehen aus einer großen Scheibe (daher der Name), an der Sitze und Handläufe befestigt sind. Das heißt, sie befinden sich wie auf einer Plattform. Daher ist es für Kinder angenehm, darauf zu stehen, und es wird schwer sein, daraus herauszufallen.

Der zweite Typ ist Strahlung. Hier ein bisschen anders. In solchen Designs sind die Sitze wie von unten - das Zentrum. Von der Hauptleitung gehen die kleineren ab, auf denen die Sitze verschraubt sind. Aber es hat seine Vorteile. Wenn Sie so ein Karussell mit Ihren eigenen Händen machen, dann können Sie es selbst fahren. Starte einfach den Boden. Sie können dies nicht auf einer Festplatte tun. Es braucht eine zweite Person, die sich verdrehen wird.

Eigenschaften

wie man mit eigenen Händen ein Karussell macht

Es ist sehr wichtig, zunächst genau darüber nachzudenken, wieEs wird eine zukünftige Attraktion geben. Es ist notwendig, das Material, die Merkmale der Befestigung und Beschichtung zu berücksichtigen. Letzteres ist auch wichtig. Hochwertige Malerei macht das Karussell nicht nur schön und hell, sondern spart auch später vor Rost.

Zu schwere Konstruktion wird umständlich sein,deshalb für die Kinder ist es unbequem, wie für das Reiten darauf muss man die großen Anstrengungen stellen. Am Anfang kann es etwas eng werden, aber es ist okay. Wenn Sie ständig schmieren, dann wird der Mechanismus nach einer Weile leicht entwickelt und wird sich bewegen, wie es sollte.

Karussell

So machen Sie selbst ein Karussell: Design

Die Aufgabe ist durchaus machbar. Die Hauptsache ist, die notwendigen Werkzeuge und Materialien zu haben. Du wirst helfen Karussell mit ihren Händen Zeichnungen in dem Artikel, aber Sie können, und das ursprüngliche Design erstellen.

Ein starkes und großes Rohr wird für die Basis verwendet. Es sollte dick genug sein, um das Gewicht der Kinder und die Belastung beim Fahren zu tragen. Um es fest zu halten, muss es gut gesichert sein. Daher ist es bis zu einer Tiefe von etwa einem Meter vergraben. Dann wird die Oberfläche mit Beton ausgegossen, um maximale Unbeweglichkeit zu gewährleisten.

Karussell mit Ihren eigenen Händen für einen Spielplatz

Nachdem alles ausgetrocknet ist, können Sie installierenZylinderkugellager, es richtig vorschmieren. An den Innenwänden dieses Teils müssen Sie 4 Rohre zu einem Kreuz verschweißen. Jeder von ihnen bildet den Radius des Kreises des Karussells. Damit sie zusammen eine starke Struktur bilden können, ist es notwendig, einen Reifenschlauch zu schweißen. Das heißt, das Querstück wird mit einem Ende an das Lager und das andere an die Felge geschweißt.

Wir machen Karussells mit unseren eigenen Händen: Montage

Weiter ist es notwendig, eine Grundlage darauf zu gründen, welche Kinderwird stehen. Es wird normalerweise aus Sperrholz oder dichtem Kunststoff hergestellt. Es ist notwendig, die Dichte des Materials zu berücksichtigen, damit Kinder es nicht versehentlich verkaufen. Daher muss es ausreichend starr sein.

Ecken sind an jedem Teil des Querstücks angeschweißt. Dann werden 4 Stück aus dem Sperrholz geschnitten. Der Sockel wird mit Schrauben an den Ecken verschraubt. Hier ist die Hauptsache, mit den Dimensionen genau zu raten. Bevor du es schneidest, musst du alles messen.

Karussell

Ein Fundament ist schon bereit, auf dem man stehen und stehen kannSpinnen. Aber das ist nicht genug. Für Kinder ist es notwendig, Sitze und Handläufe zu installieren. Dazu benötigen Sie ein Rohr, das etwas größer ist als das Lager selbst. Sie legt es auf ihn. Solch ein Rohr sollte alle an die gleichen Kreuzungen geschweißt werden. Darauf legen Sie dann die Handläufe - gebogene Pfeifen in Form des Buchstaben "G".

Es bleibt nur die Sitze zu machen. Auch hier gibt es nichts Kompliziertes. Zwei kleine Eisenrohre werden einfach in Form des gleichen Buchstabens "G" verschweißt. Und mit Hilfe von Schrauben oder Bolzen auf ihnen befestigt Sperrholz zurück und Sitz. Und nur dann sind sie an die Handläufe geschweißt. An jedem Geländer können Sie 2 Sitze anbringen: von der einen Seite und von der anderen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu