/ / Restaurant "Enten und Waffeln" (Moskau): Überprüfung, Menü und Bewertungen

Restaurant "Enten und Waffeln" (Moskau): Bewertung, Menü und Bewertungen

Heute wird Ihnen das bekannte Moskauer Restaurant „Enten und Waffeln“ präsentiert, in dem Sie immer die besten Gerichte probieren können, die von echten Profis zubereitet werden. Und jetzt noch mehr!

Restaurant "Enten und Waffeln": Basisinformationen

  • Adresse der Einrichtung: Bolshaya Nikitskaya Street, 60.
  • Telefon: 8 (495) 799 55-90.
  • Metro-Stationen: "Krasnopresnenskaya", "Barrikadnaya".
  • Küche: europäisch.
  • Frühstück von Montag bis Freitag: 8.00–18.00 Uhr, am Wochenende: 10.00–18.00 Uhr.
  • Bankkarten werden akzeptiert, permanente WLAN-Zone.

Restaurant "Enten und Waffeln"

Standort:

Standortorte natürlich ausgewählterfolglos, weil das Restaurant „Enten und Waffeln“ (Moskau) weit weg von beliebten Wanderwegen und großen Geschäftszentren liegt, aber wenn Sie mit dem Auto anreisen, entstehen keine Probleme.

Das Innere des Restaurants ist europäisch, ein einfaches aberBesucher mögen Heimatspontanität. Tatsächlich kann eine solche Vielfalt an Farben und Möbeln jetzt sowohl in Restaurants als auch in gewöhnlichen Wohnungen gefunden werden. Diese Einrichtung wird oft als gastronomisches Projekt bezeichnet, da heute die neuesten gastronomischen Technologien erforscht werden können.

Das Restaurant hat niedrige Preise im Vergleich zuKonkurrenten, dann können Sie leicht für ein halbes Tausend Rubel zu Abend essen, es sei denn, es gibt nicht wirklich Geld für Getränke. Besucher lieben solche erschwinglichen Preise, wenn man bedenkt, dass mittlerweile viele Menschen Probleme mit dem Geld haben.

"Enten und Waffeln" (Moskau): Restaurantbewertungen
Gleichzeitig sind das Restaurant und die Gastrofarm "Enten und Waffeln" das Ergebnis der harten Arbeit mehrerer erfahrener Gastronomen, hinter denen das Müsli-Projekt steht.

Es war einmal auf dem Gelände dieser bescheidenen Einrichtung das recht bekannte Café Osteria Montiroli.

Restaurant nach dem Wiederaufbau

Die Leute mögen diesen Ort wirklich, weil sie sich hier willkommene Gäste fühlen. Nach dem Wiederaufbau, der vor nicht allzu langer Zeit stattfand, hat sich in dem zweistöckigen Herrenhaus auf Bolshaya Nikitskaya viel verändert.

Restaurant "Enten und Waffeln" (Moskau)

Alle Dekorationen, die früher hier waren, sind verschwunden. Nun herrscht in diesem Raum eine moderne, angenehme Atmosphäre der Cafeteria der Stadt. Komfortable und moderne Möbel tragen zum Komfort des Gebäudes bei.

Interieur und Möblierung

Innerhalb des Gebäudes befinden sich zwei Hallen. Die Einstellung des ersten erinnert an Assoziationen mit einem ruhigen und gemäßigt strengen skandinavischen Stil. Hier und die Fülle an Holz und Stühlen in verschiedenen Ausführungen und Formen.

Die hier befindlichen Möbel sind abwechslungsreich, Tische undDie Stühle schienen aus verschiedenen Epochen zusammengestellt worden zu sein. Es gibt auch riesige Eisenregale mit Flaschen mit Sammlerstücken und sehr teuren Weinen, es gibt auch einen Holzofen, der übrigens mit einer solchen Vielfalt sehr eindrucksvoll wirkt: Er bringt etwas Dekor in die Einrichtung und die Einrichtung des Saals.

Es gibt dekorative Platten an den Wänden, diewurden aus verschiedenen Ländern nach Moskau gebracht. Das Design ist sehr einfach, es fühlt sich an, als hätten sich die Eigentümer der Apartments entschieden, die Besucher mit ihrer Einfachheit und ihrem Wohnkomfort mitzunehmen.

In der zweiten Halle herrscht die Atmosphäre der Ernsthaftigkeit. Eine Person, die sich von der ersten in die zweite Halle bewegt, hat das Gefühl, als würde sie von der Vergangenheit in unsere Zeit gehen. Und das alles wegen der Tatsache, dass es in diesem Raum mehr moderne Möbel gibt, elegante Möbel, und es gibt auch verschiedene antike Säulen, die die Räumlichkeiten des Restaurants „Enten und Waffeln“ (Moskau) etwas ungewöhnlich gestalten. Bewertungen von Restaurants dieser Art sind oft positiv, aber dazu etwas später.

"Enten und Waffeln" (Restaurant)
Also, hier ist es ratsam, wirklich anzurufenwichtige, beliebte und notwendige Gäste für ein wunderbares Abendessen. Das Besucherkontingent ist vielfältig: von Jugendlichen bis zu Alten. Die ersten werden durch die Tatsache gelockt, dass das Restaurant über ein permanentes WLAN verfügt, und die zweite möchte manchmal dank der Halle 1, die sie in ihrer Jugendzeit verbracht haben, eintauchen.

Neuerungen im Restaurant und Bewertungen

Die hier arbeitenden Köche können wirklich als Innovatoren bezeichnet werden, da sie versuchen, eine neue russische Küche zu entwickeln.

Das Menü der Einrichtung passt auf eine Ecke des Buches. Es gibt À-la-carte-Gerichte, die mit Sets serviert werden, die sowohl ein Gericht als auch einheimischer Alkohol sind. Sie werden nach fünf Uhr abends serviert.

Alkohol hat in dieser Einrichtung übrigens viel bezahltAufmerksamkeit. Hier können Sie eine Vielzahl von Tinkturen und Likören bestellen, die Sie lieben werden. Der Designer entwarf sogar einen speziellen Schrank für Getränke. Die Mode für Liköre wurde 1995 in der Taverne Taras Bulba eingeführt.

Wie für die Besucherberichte am meistenbehauptet, dass der Service schnell ist, die Kellner sind gesellig und die Menükenntnis, die Gerichte mehr als lecker Es gibt aber auch negative Bewertungen, bei denen der Hauptnachteil der Institution der lange Dienst ist.

Daher dürfen wir nicht übersehen, dass es sich bei „Enten und Waffeln“ um ein 100% iges Restaurant handelt. Daher empfehlen wir Ihnen, diesen Ort zu besuchen!

Restaurant-Menü

Es gibt fast niemanden in der Liste der Gerichte, der teurer als tausend Rubel wäre, obwohl gemunkelt wird, dass die Portionen eher klein sind.

Die Mahlzeiten werden aus rein heimischen Produkten zubereitet, manchmal jedoch in exotischer Beilage. Die Speisekarte von Chefkoch Dmitry Sharshakov ist sehr vielfältig.

Probieren Sie Entenpastete mit Käse für nur 360 Rubel oder Entenbein, gebacken mit Erdnusssauce mit Ananas, für nur 820 Rubel.

Sie werden auch die Desserts "Ogorodik", "Erdbeeren", "Erde" aus Schokolade und Walnüssen und "Snow" aus cremigem Eis für nur 460 Rubel genießen.

Restaurant und Gastrofarm "Enten und Waffeln"
Übrigens, aus dem Namen des Restaurants können Sie das verstehenHier werden auch unglaublich leckere Waffeln serviert. Sie werden hier in einem großen Sortiment präsentiert. Waffeln werden mit verschiedenen Füllungen und Saucen serviert. Glauben Sie mir, das Restaurant "Enten und Waffeln" wird Sie überraschen! Ein solches Waffelsortiment gibt es nirgendwo in Moskauer Restaurants, sie werden auf der Speisekarte angeboten, auf der das Frühstück beschrieben wird, sie werden jedoch nur bis 18 Uhr serviert

Der Chefkoch bietet Ihnen eine Ente und ein getrocknetes Herz, das mit Frischkäse zubereitet wird. Dünner chinesischer Reis ist eine Beilage zu dieser köstlichen Güte. Die Gerichte hier sind wunderschön!

Tipps

Wir empfehlen Ihnen, spezielle Waffeln mit zu probierensehr leckere Tartarsauce. Dieses Gericht ist hier sehr beliebt. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass Sie schon beim ersten Besuch in diesem schönen Hotel einen leckeren Borschtsch mit Hühnchen probieren sollten.

Sie können auch einen leckeren Kuchen genießen, der gebacken wirdin einem lokalen Ofen mit Entenfleisch. Es hat einen leicht süßen Geschmack, aber diese Nuance macht es überhaupt nicht schlecht, im Gegenteil. Es gibt schöne und saftige Salate mit Avocado und Parmesan. Das Restaurant "Enten und Waffeln" bezeichnet die mit verschiedenen Gemüsesorten gebackene Ente als charakteristische Speise. Probieren Sie es aus!

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu