/ / Salat von Tintenfischen und Krabbenstäbchen, ein Rezept für Feinschmecker

Salat von Tintenfisch- und Krabbenstöcken, Rezept für Feinschmecker

Salat aus Tintenfischen und Krabbenstäbchen, RezeptWas wir heute beschreiben, können Sie kochen, indem Sie sich strikt an die Empfehlungen halten oder Ihre Vorstellungskraft mit einbeziehen. Tatsache ist, dass diese beiden Zutaten mit vielen Produkten gut auskommen, so dass es viele Möglichkeiten gibt, den Salat zu dekorieren.

Klassischer Ansatz

So präsentieren wir Ihnen zuerst einen Salat ausTintenfisch und Krabbenstäbchen (Rezept mit Fotos). Sehr lecker, ungewöhnlich frisch und leicht, dieser Salat eignet sich gut für den festlichen Tisch und für die tägliche Küche.
Also brauchen wir:

  • 3 mittlere Tintenfischkadaver;
  • 500 g Krabbenstäbchen;
  • 8 Eier;
  • ein Glas Mais in Dosen;
  • 400 kg Hartkäse;
  • 300 g Mayonnaise;
  • zu deinem Geschmack Salz, Pfeffer.

Salat von Tintenfisch und Krabbenstab Rezept

Kochen Sie Kadaver von Tintenfisch in Salzwasser. Vergessen Sie nicht, dort ein Lorbeerblatt hinzuzufügen. Lassen Sie den Kadaver etwa 10 Minuten kochen, und kochen Sie auch hart gekochte Eier. Wir schneiden die Krabbenstäbchen in Würfel, den Käse in kleine Streifen (wenn Sie sich nicht die Mühe machen möchten, können Sie einfach eine große Reibe verwenden). Geschälte Eier werden auch fein geschnitten.
Fügen Sie Dosenmais hinzu und würzen Sie den Salat mit Mayonnaise. Salz und Pfeffer nach Belieben. Salat ist bereit zu essen!

Einfach und hilfsbereit

Und hier ist ein weiterer Salat aus Tintenfisch und KrabbenEssstäbchen, das Rezept ist nicht schwierig. Für die Zubereitung benötigen wir frisches Grün und die verschiedensten: Petersilie, Basilikum, Koriander, Sellerie, Dill. Greens fein hacken oder mit den Händen reißen, gehackte Hände hinzufügen, mischen. Wir kombinieren das Grün mit gehackten Krabbenstöcken (Sie müssen 200 Gramm nehmen). Mit Olivenöl gekleidet.

Salat von Tintenfisch und Krabbenstab Rezept mit einem Foto sehr lecker

Um den Salat zuzubereiten, müssen Sie 1 frisch nehmenGurke, schneiden Sie es in Kreise. Gekochter Kadaver-Tintenfisch auch in Ringe geschnitten. Jetzt machen wir aus den Gurken das Substrat für den Salat, oben legen wir eine Mischung aus grünen Stäbchen und Krabbenstäbchen aus und dekorieren die Oberseite dieses Designs mit Tintenfischringen. Dieser Salat kann in Portionen zubereitet werden - für jeden Gast. Und Sie können es einfach auf eine große Schüssel legen. Es wäre schön, wenn Sie dieses Gericht mit Pinienkernen dekorieren.

Käse oder Schinken

Sie können einen herzhafteren Salat aus Tintenfisch und Krabbenstäbchen herstellen. Das Rezept für Schinken ist ziemlich einfach, aber dank der Mischung der Aromen ist es sehr elegant. Also nehmen wir:

  • 100 g Krabbenstäbchen;
  • 200 Gramm Schinken;
  • 2 gekochte Kadaver von Tintenfischen;
  • 3 frische Tomaten;
  • Mayonnaise;
  • Oliven oder Oliven;
  • Petersilie

Schinken in Scheiben schneiden. Darauf lag ein Kreis von frischen Tomaten, die etwas kleiner waren. Mit Mayonnaise schmieren und die nächste Schicht auslegen: Gehackte Krabbenstäbchen mit Petersilie und Mayonnaise vermischen. Und die Oberseite dieses Salat-Sandwiches ist mit Tintenfischringen und Oliven oder Oliven dekoriert.
Unter dem Schinken können Sie übrigens sicher einen Toast oder eine Scheibe Weißbrot einlegen, und dann haben Sie nicht nur einen Salat, sondern auch einen vollen Aperitif.

Ein würziger Geschmack ergibt ein Gericht aus Käse, wenn Sie es zu einem Salat aus Tintenfisch und Krabbenstäbchen geben. Das Rezept ist:

  • 300 g gesalzener Käse;
  • 200 Gramm Krabbenstäbchen;
  • 3 Tintenfischkadaver;
  • 100 Gramm fette Sauerrahm.

Alle Zutaten sind ziemlich fein geschnitten, Salz,Fügen Sie die Paprikaschoten hinzu, mischen Sie alles gründlich mit Sauerrahm und schicken Sie unser Gericht in den Kühlschrank. Dort verhärtet sich der Salat und wird so dick, dass er sicher auf Croutons oder Sandwiches verteilt werden kann.

Fischvariationen

Es wird sehr lecker sein, wenn Sie gekochtes oder hinzufügenGebratener Fisch in einem Salat aus Tintenfisch und Krabbenstäbchen. Das Rezept mit einem Foto dieses Gerichts sieht sehr farbenfroh aus und ein solcher Salat könnte, was den Kaloriengehalt angeht, den letzteren ersetzen.

Salat aus Tintenfisch und Krabbenstäbchen


Also brauchen wir:

  • 400 g mageres Fischfilet (Zander, Makrelen, Pelengas, Seehecht, Heilbutt);
  • 2 Kadaver Tintenfisch;
  • 200 Gramm Krabbenstäbchen;
  • 1 mittlere Zwiebel;
  • 1 Tomate;
  • Mehl für Soße,
  • 1 Löffel Tomatenmark;
  • Salz, Grüns.

Kochen Sie die Fischstücke und legen Sie sie aufTeller, verziert mit Tintenfischringen und Krabbenstöcken, in Streifen geschnitten. Tomaten, in Ringe geschnitten, auf beiden Seiten in einer Bratpfanne leicht gebraten, darauf legen. Zwiebeln in Würfel schneiden, passieren, einen Löffel Mehl und Tomatensauce dazugeben und mit Wasser zu einer dicken Sauce verdünnen. Füllen Sie unseren hochkalorischen Salat mit dieser Sauce und dekorieren Sie ihn mit Gemüse.

Dieser Salat kann kalt serviert werden, und Sie können - und heiß.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu