/ / Restaurant "Brecel" (Zelenograd): die Speisekarte

Restaurant "Brecel" (Zelenograd): die Speisekarte

Die Zeit verging, als die zarten GerichteSie wurden ausschließlich in Restaurants im Zentrum der Hauptstadt behandelt. Jetzt können Sie Gerichte von Meistern der Kochkunst probieren, können Sie weit über den Garten Ring gehen. Beweis dafür - das Restaurant "Brecel".

Restaurant Brezel Zelenograd

Zelenograd ist die Stadt, in der sich diese Stadt befindetInstitution, - obwohl es sich auf Moskau bezieht, ist aber zwanzig Kilometer von der Moskauer Ringstraße entfernt. Dennoch gibt es viele Restaurants und Cafés, deren Service auf einem hohen Niveau ist. In diesem Artikel werden wir über eine dieser Institutionen sprechen. Welche Art von traditioneller Küche bietet das Restaurant "Brezel" (Zelenograd)? Was in der Speisekarte dieser Institution ist sehr beliebt bei den Besuchern?

Über den Ort

Restaurant "Brecel" (Zelenograd) wird zu Ehren von benanntBackwaren, die sich seit dem Mittelalter bei süddeutschen Einwohnern großer Beliebtheit erfreuten. Das Rezept für diese Brezel war nur einem begrenzten Kreis von Bäckermeistermeistern bekannt. Eine ziemlich vielfältige Auswahl an Gerichten bietet "Brezel" (Restaurant, Zelenograd). Auf der Speisekarte stehen nicht nur Gerichte, die nach den Traditionen der deutschen Küche zubereitet werden. Darüber hinaus wird es von Gerichten der italienischen und russischen Küche dominiert. Wahrscheinlich haben die Schöpfer dieser Institution den klangvollen deutschen Namen einfach gemocht.

Innenarchitektur

Restaurant "Brecel" (Zelenograd) Positionenals eine Institution, ähnlich wie es nicht in der ganzen Stadt gibt. Der Gast, der zum ersten Mal hier war, könnte meinen, dass er hier Gerichte der französischen Küche serviert. Im Inneren gibt es Kunstschmieden, Naturholz, antike Möbel. All dies kann in den Restaurants der französischen Küche gesehen werden. Aber beim Öffnen der Speisekarte "Bretzel" wird der Gast etwas überrascht sein.

Brezel Restaurant grüne Speisekarte

Küche

Französische Küche ist heutzutage in ModeEine wichtige Rolle spielte die populäre Fernsehserie über Restaurantarbeiter. Dennoch werden nur wenige Russen das traditionelle russische Gericht zugunsten der europäischen Delikatesse aufgeben. Der Küchenchef "Brezel" hat offenbar solche Gerichte wie "Hering mit Kartoffeln", "Soljanka-Fleisch", "Ohr" berücksichtigt und in die Speisekarte aufgenommen. In der "Brezese" können Sie italienische Gerichte probieren. Nämlich: "Carbonara", "Fettuccine mit Lachs", "Ravioli". In der Speisekarte gibt es eine große Auswahl an Pizza. Deutsche Küche wird hier durch verschiedene warme Vorspeisen und Schweinefleischgerichte repräsentiert. Und schließlich, in der Speisekarte sind mehrere Arten von Julienne, Garnelen Gerichte gekocht nach den Traditionen der französischen Küche.

Das Restaurant "Brecel" unterscheidet sich von anderen Einrichtungen von Zelenograd durch originelle Dekoration und eine Vielzahl von Gerichten.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu