/ / Pflichten des Buchhalters

Pflichten des Buchhalters

Die Pflichten des Buchhalters sind in seinem eingetragenStellenbeschreibung. Bei seiner Arbeit orientiert sich jeder Wirtschaftsprüfer an den Anforderungen, die sich aus den geltenden Rechtsvorschriften, den Rechnungsführungsreglementen, Verordnungen, Bestellungen und Aufträgen für das Unternehmen insgesamt und die Abteilung insbesondere ergeben.

Die Arbeit des Buchhalters wird von mehreren bewertetdie wichtigsten Kriterien: die Durchführung von Stellenbeschreibungen, Bestellungen, Verordnungen und anderen Aufträgen des Unternehmens; Aktualität der Lieferung von externen Berichten; Bewahrung von rechenschaftspflichtigen Mitteln und ordnungsgemäße Ausführung von Gelddokumenten.

Rechte und Pflichten des Buchhalters

Um in dieser Position zu arbeiten, sind spezielle Kenntnisse erforderlich: die Reihenfolge der Buchhaltung; Programme für die Arbeit, einschließlich des "Bank-Client" -Systems; normative Akte und geltende Gesetzgebung.

Der Zweck der Arbeit eines Rechnungsführers ist Buchhaltungund kontrollieren den Geldfluss zur Kasse und auf Rechnung des Unternehmens, die Angemessenheit solcher Einnahmen und auch die Sicherheit der Geldmittel.

Die Aufgaben eines Buchhalters umfassen Folgendes:rechtzeitige Wartung der Dokumentation (Logbuchbestellungen) in Übereinstimmung mit den Anforderungen der RF Accounting Regulations; Durchführung von Bargeldtransaktionen; Interaktion mit staatlichen Kontroll- und Buchführungsbehörden (außerbudgetäre Fonds, Statistisches Amt, Bezirkssteuerprüfung).

Der Buchhalter ist verantwortlich für die WartungCash-Transaktionen. Es steuert den Empfang von Geld in bar mit Informationen auf diesem Computer in einer gemeinsamen Informationsbasis eingeben. Bargeld kann von Kunden von Rechnungen, den Einnahmen aus dem Einzelhandel kommen, wenn Sie die nicht genutzten zum Ziel Zahl zurückzukehren. Accountant Aufgaben gehören auch die Ausgabe von Bargeld Quittungen für die amtliche Verantwortung Personen über das Limit Kassen steuern, die Veränderung der Einnahmen an die Bank, Bankguthaben für Produktionsanforderungen empfangen, ein Kassenbuch, Registrierung der primären Dokumente, Kosten für die Registrierung und Registrierung von Kostenabrechnungen zu halten.

Der Buchhalter berechnet Gehaltszahlungen an Mitarbeiter,berechnet und transferiert Steuern darauf, erstellt Berichte über außerbudgetäre Fonds, auf Einkommenssteuern, unterhält persönliche Konten von Angestellten und Karten auf Einkommenssteuern, gibt Gehaltsbescheinigungen für Angestellte aus und arbeitet mit Banken zusammen.

Die Pflichten des Buchhalters verlangen ihn einzuhaltennicht nur die Genauigkeit und Richtigkeit aller Operationen, sondern auch die Aktualität ihrer Implementierung. Die Erstellung von Zahlungsaufträgen und deren Übermittlung an die Bank über das "Bank-Client" -System sollte bis zu 13 Stunden dauern. Zweimal in der Woche muss der Buchhalter Kontoauszüge sammeln und täglich Daten über die Überweisung von Geldern an Lieferanten zur Verfügung stellen. Der Buchhalter stellt der Bank Informationen zur Verfügung (Kassenpläne, Bestätigung der Kontostände, Anträge auf Genehmigung des Kassenlimits). Zahlungsaufträge sollten täglich in die Informationsbasis des Unternehmens (1C) eingegeben werden.

Die Aufgaben des Buchhalters sind direkt mit der Verantwortung für Bargeldtransaktionen und deren Sicherheit verbunden.

Der Buchhalter-Kassierer hat das Recht unabhängigEntscheidungen innerhalb ihrer eigenen Behörde, den Kopf zu verlangen, seine Arbeit mit allen notwendigen Ressourcen zu gewährleisten; Vorschläge, die die Leistung verbessern können und die Verbesserung ihrer Methoden und Formen.

Bei der Interaktion mit dem Chefbuchhaltermuss alle Fragen berücksichtigen, die seine direkte Beteiligung erfordern. Die Anweisungen des Managements, die sich auf die Arbeit des Buchhalters beziehen, werden mündlich erteilt, während sie für die Ausführung zwingend vorgeschrieben sind. Wenn Entscheidungen Änderungen im Betrieb des Systems betreffen, sollten sie in Form schriftlicher Aufträge formalisiert werden.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu