/ / Box selbst: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Box für sich: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Box mit Ihren eigenen Händen ist eine nützliche Sache für alleFälle von Leben. Es kann nützlich sein, um ein Geschenk zu dekorieren, kleine Dinge zu lagern, genauso wie eine Inneneinrichtung. Do it yourself wird nicht sehr schwierig sein. Heute lernst du, wie man eine Pappschachtel herstellt. Und dies wird der Beginn Ihrer Bekanntschaft mit der Origami-Technik sein.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen,welche Größe wird deine Box sein. Es wird empfohlen, mit der Größe des Quadrats zu beginnen, was ein gewöhnliches A4-Blatt ergibt. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung basiert darauf. Dann, nachdem Sie Ihre Hand gefüllt haben, können Sie Schachteln jeder Größe und für jeden Zweck herstellen. Also, fangen wir an.

Box für sich: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Wir nehmen ein A4-Blatt und schneiden daraus ein Quadrat aus.
  2. Falten Sie das Quadratblatt unter eine und die zweite Diagonale, um es so zu erhalten:
    Box mit deinen eigenen Händen
    Geschenkbox mit eigenen Händen
  3. Fügen Sie nun eine Ecke des Papiers hinzu, so dass es den Mittelpunkt unseres Werkstücks berührt.
    Schachtel aus Pappe mit ihren eigenen Händen
  4. Das gleiche gilt für die anderen Ecken.
    Geschenkbox mit eigenen Händen
  5. Nehmen Sie nun eine Seite unseres Werkstücks und biegen Sie es in die Mitte, so dass es die Mitte berührt.
    Geschenkbox mit eigenen Händen
  6. Dasselbe geschieht mit der anderen Seite. Es sollte so aussehen:
    Schachtel aus Pappe mit ihren eigenen Händen
  7. Wir entfalten beide Seiten und sehen, dass unser Quadratknüppel viele Falten hat. Wenn Sie sie in hellen Farben auf der Rückseite zeichnen, sehen Sie, was wir sehen werden:
    Box mit deinen eigenen Händen
    Box für Ihre eigenen Hände
  8. Wir nehmen eine Schere und machen Schnitte an den gezeigten Stellen.
    Schachtel aus Pappe mit ihren eigenen Händen
  9. Falten Sie die Ecken in der Box, um eine Wand zu erstellen.
    Geschenkbox mit eigenen Händen
  10. Das gleiche gilt für die anderen Parteien.
    Box mit deinen eigenen Händen
    Schachtel aus Pappe mit ihren eigenen Händen
  11. Wir fixieren die Ecken in der Box mit Leim.
    Geschenkbox mit eigenen Händen
  12. Wir falten die Ecke der letzten Seite der Kiste nach innen und kleben sie auch fest.
    Schachtel aus Pappe mit ihren eigenen Händen

Also, die Box selbst ist fast fertig. Genauer gesagt, seine Abdeckung. Um den unteren Teil zu machen, musst du alles wie oben beschrieben machen. Aber denken Sie daran, dass der Boden der Box etwas kleiner als der Deckel sein sollte, damit dieser abgedeckt werden kann. Sie können wählen Sie Ihre Farben für die Dekoration der Box, sowie halten Sie ihr Dekor, indem Sie etwas kleben oder zeichnen. Alles hängt von dem Zweck ab, für den du es benutzen wirst.

Box mit deinen eigenen Händen

Genau so kann man machen undeine Schachtel Karton mit eigenen Händen, natürlich, wenn der Karton nicht sehr eng ist, ist es einfach zu biegen und zu erweitern. Da die Pappe stumpf aussieht, kann sie später schön dekoriert und mit hellem Papier, Zeitungsausschnitten usw. beklebt werden.

Der obige Schritt ermöglicht Ihnen, Miniatur zu machenzum Beispiel zum Aufbewahren von Ornamenten, zum Verpacken eines kleinen Geschenks. Übrigens, eine Schachtel für ein Geschenk mit Ihren eigenen Händen, aus Papier, ist nicht ganz praktisch, so ist es ratsam, es wieder zu kleben, und innen legen Sie Schaum, bedeckt mit einem Tuch, das Ihr Geschenk unterbringen wird. Der Deckel kann effektiv mit Farben, Bändern, Perlen, Strasssteinen usw. verziert werden.

Jetzt wissen Sie, wie eine Box mit Ihren eigenen Händen gemacht werden kann. Es ist wahr, dies ist eine von einer beträchtlichen Anzahl von Optionen, ziemlich einfach und schnell.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu