/ / Krimi-Drama "Ausbildungstag"

Kriminaldrama "Trainingstag"

Filmtrainingstag

Das Krimi-Drama "Training Day" warGefilmt von Antoine Fuqua im Jahr 2001 nach einem Drehbuch von David Ayer aus dem Jahr 1995. Die Hauptrollen des Films spielten Denzel Washington und Ethan Hawke. Die Produzenten entschieden sich jedoch nicht sofort für die Crew für den Film „Training Day“. Anfangs wurde davon ausgegangen, dass das Bild von Davis Guggenheim aufgenommen wird, und die Hauptrollen werden von anderen Schauspielern - Samuel L. Jackson und Matt Damon - gespielt. Außerdem wurde der Protagonist angeboten, Thomas Sizemore, Bruce Willis und Gary Sinise zu spielen. Toby Maguire bereitete sich auf die Rolle von Hoyt vor, der zwei Monate lang zusammen mit Mitgliedern der Los Angeles Drug Enforcement Unit die städtischen Gebiete patrouillierte, um sich mit ihrer Arbeit vertraut zu machen.

Damit wurde der Film "Training Day" durchnässtRealistisch entschied sich der Filmregisseur Fuqua, eine Serie von Szenen in den im Film erwähnten Bereichen der Stadt zu drehen. Die Erlaubnis zum Schießen wurde von Straßenschlägern erhalten, die diese kriminellen Bezirke kontrollieren.

Parallel zur Arbeit in diesem Film DenzelWashington war an dem Thriller "John Q" beteiligt, an dem er auch eine wichtige Rolle spielte. In dem Film „Training Day“ spielte der zuvor auf positive Rollen spezialisierte Schauspieler jedoch zum ersten Mal den negativen Helden. Und es gelang ihm hervorragend.

Trainingstage-Bewertungen
Drama "Training Day" erzählt von den Ereignissenein Tag aus dem Leben eines jungen Auszubildenden Jack Hoit (Ethan Hawk). Der übliche Anfängerwächter träumt davon, ein Held zu sein. Die Romanze der Arbeit „für echte Männer“ zieht ihn an. Der beste Weg, um einen Traum zu verwirklichen, ist, einen Job in der Anti-Drogen-Abteilung zu bekommen. Hier besteht keine Gefahr. Dauerhafte Auseinandersetzungen, verdeckte Arbeit und andere Schwierigkeiten des Berufsstandes äußern sich am deutlichsten in der Tätigkeit der Sonderabteilung. Jack macht seinen Weg und bekommt Anweisungen für ein Praktikum. Er wird Partner eines der besten Polizisten - Detektiv Alonzo Harris (Denzel Washington) - und wird in die Strafverfolgungsbezirke von Los Angeles geschickt.

Mittwoch, an dem Jack in Wirklichkeit fälltstellt sich als das Gegenteil seiner Ideen heraus. Alonzo braucht einen hart arbeitenden jungen Partner, der den ganzen Charme der Arbeit von innen demonstriert. Ihr ganzer Dreck. Nach und nach erkennt Hoyt, dass Harris nicht nur ein Detektiv ist. Dies ist durch und durch korrupter, angesehener Banditenwerwolf. Der Held steht vor einem Dilemma - an einem von einem Detektiv auferlegten Spiel teilzunehmen, das sicherlich zur Verwirklichung seines Traums führen wird, und er wird Angestellter einer Eliteeinheit werden oder seinem Gewissen und seinen Vorstellungen vom Buchstaben des Gesetzes folgen. Das Leben eines jungen Polizisten wird sich völlig ändern, Sie müssen nur diesen Trainingstag überleben und ertragen.

Schulungstag

Rezensionen von Filmkritikern und Filmliebhabern dazuDas Bild war ganz oben. Der Film bleibt in Atem, obwohl es auf den Straßen zunächst normal erscheint - zwei Polizisten - gut und schlecht -. Amerikanische Filmwissenschaftler lobten die Arbeit von Denzel Washington, der 2002 einen Oscar für die männliche Hauptrolle erhielt.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu