/ / Was ist Design? Was sind die Stile und Trends im Design?

Was ist Design? Was sind die Stile und Trends im Design?

Im modernen Lexikon gibt es vieleWorte, deren Bedeutung wir gänzlich nicht kennen. Zum Beispiel können einige Leute nicht genau die Frage beantworten, was ein Design ist, was die wahre Bedeutung eines gegebenen Wortes ist, woher es kommt. Wir werden versuchen, den Schleier solcher Geheimnisse auf der Grundlage von Theorie und praktischen Beispielen aufzuhellen.

Einige gebräuchliche Begriffe

Design ist in der Regel eine Synthese.Designprozess und sein Ergebnis. Dabei entstehen Alltagsgegenstände, Räume, Autos und Geräte sowie viele andere Dinge.

Gemäß den Regeln sollte das Design drei enthaltenDie Hauptkriterien: Wirtschaft, Bequemlichkeit und Schönheit. Der Prozentsatz dieser Indikatoren kann je nach Branche, in der die Arbeit ausgeführt wird, variieren. Allerdings kann so ein Design nicht so kurz und trocken gesagt werden. Dieses Konzept gliedert sich in viele Untergruppen, die sich grundsätzlich voneinander unterscheiden. Aber eins vereint sie: Eine speziell geschulte Person sollte etwas Schönes, Bequemes und Günstiges schaffen.

Was ist Design?

Überlegen Sie, wer ein Designer ist

Seit heute ist diese Richtung oftverglichen mit Architektur, Musik, Skulptur, wird der Schöpfer selbst in diesem Bereich auch als Künstler betrachtet. Es schafft etwas Schönes, Universelles, etwas, das sowohl dem Auge gefällt als auch möglicherweise im Gebrauch akzeptabel wird.

Wer ist ein Designer? Man kann den Moment nicht übersehen, in dem eine solche Person die allgemeine Organisation aller Details und Formen in den Dingen klar sehen sollte, mit denen er arbeitet. Dies bedeutet, dass er bei der Schaffung von etwas Neuem alle Komponenten des Objekts, mit denen er arbeitet, bewegen muss, bis sie unter den gegebenen Bedingungen am harmonischsten und attraktivsten aussehen. Dies gilt auch für das Arbeiten mit Farbe, mit Linien und mit Formen. Wenn ein Mensch das Gleichgewicht in den Dingen fühlt, während er das Gesamtbild dessen sieht, was passiert, bedeutet dies, dass er ein wahrer Designer ist. Ein solcher Spezialist kann in einem der Zweige dieser Kunstform sicher selbst suchen.

Wer ist ein Designer?

Sprechen wir über Design von einem professionellen Standpunkt aus.

Versuchen wir nun, diese Kunstform zu betrachten.auf der praktischen Seite, die helfen wird, einen neuen Blick darauf zu werfen und sein Wesen zu verstehen. Moderne Informationsquellen geben zu viele unnötige Informationen darüber, was Design ist, aber es gibt tatsächlich kein genaues Konzept.

Also, wenn wir irgendein Problem lösen müssen,wir schaffen etwas Neues, etwas, das es uns ermöglicht, die Mängel schnell und in der zugänglichsten Weise zu beseitigen. Um zum Beispiel die Entfernung zwischen zwei Stockwerken zu überwinden, deren Höhe sehr hoch ist, wird eine Wendeltreppe gebaut. Gleichzeitig ist es glatter für eine aufsteigende Person als eine gerade Linie und nimmt weniger Platz ein. Design ist also eine Lösung sowohl aus praktischer Sicht (angenehmere Bedingungen, mehr Freiraum) als auch aus ästhetischer Sicht (wir alle wissen, dass Wendeltreppen sehr eindrucksvoll aussehen und jedes Interieur perfekt ergänzen).

Süßigkeiten Design

Wunsch, besser zu werden

Weiter darüber zu reden, was Design ist,Achten Sie auf die Möbel, die in unseren Wohnungen, Häusern und Büros stehen. Nur wenige Menschen denken darüber nach, dass es einmal hergestellt wurde, nur um unser Leben besser, komfortabler und schöner zu machen. Bis jetzt sprechen wir nicht über die Art von Möbelelementen, die wir heute kaufen können, sondern betrachten direkt die Gegenstände, auf denen wir sitzen.

Es gab einmal Leute, die nur benutzt wurdenHocker und Bänke. Aber ein Mann erschien, der sich einen bequemeren Platz zum Ausruhen wünschte, und er schuf einen weichen, mit Stoff gepolsterten Sessel. Er musste vor allem ein Design entwickeln, das einer Person mit jedem Gewicht standhält und ihm dann ein gewisses Aussehen verleiht. Jetzt wird es einfacher zu verstehen, wer der Designer ist. Dies ist eine Person, die gleichzeitig ihre Schöpfungen konstruiert und adelt, die später nützlich und sogar unentbehrlich für die Gesellschaft werden.

modernes Design

Was ist das Design?

Heutzutage gibt es viele verschiedene ArtenAktivitäten, die alle unter einem Tag zusammentreffen - Design. Dies gilt für das Internet, Haushaltsgegenstände, Lebensmittel, Spielzeug und Interieur, Autos und tragbare Geräte. Alles, was uns umgibt, war einst, wie man sagt, ein Traum, der dank der Kombination von konstruktiven und dekorativen Aktivitäten Realität wurde. Deshalb werden wir nun versuchen, alle Stile und Trends im Design in die wichtigsten Untergruppen zu unterteilen, die heute am beliebtesten sind. Übrigens sind viele von ihnen bereits zu getrennten Kunstzweigen geworden, die nicht nur in Fachkursen, sondern auch an Universitäten internationalen Standards unterrichtet werden.

Designkurse

Unser Haus, Haus, Büro und der Prozess ihrer Kreation

Vielleicht mit dem Wort "Design" in den meisten MenschenZuallererst ist eine bestimmte Art von Interieur verbunden. Heute sind die Möglichkeiten, die Räumlichkeiten zu dekorieren, in viele Varianten unterteilt, die je nach Epoche, Land oder nur der Fantasie des Schöpfers klassifiziert werden können. Zum Beispiel herrscht in den Büros am häufigsten der klassische Stil vor, der jeweils aus der Zeit des Klassizismus (19. Jahrhundert) stammt.

Modernes Design wird in Wohnungen geschaffen, und eskann einem Raumschiff, einem Nachtclub und so weiter ähneln. In der Regel zeichnet sich diese Option durch ein Minimum an Möbeln, Glasregalen und -tischen, eine große Anzahl von Spiegeln und monochromen Farbraum aus. Aber jeder Raum (sowohl geschäftlich als auch zu Hause) kann zum Beispiel im japanischen Stil oder auf Französisch hergestellt werden. Im ersten Fall genügt es, ein Minimum an funktionalen Möbeln im Raum zu installieren und die entsprechenden Attribute hinzuzufügen. In der zweiten wählen wir die Jérdiniers, Sofas und raffinierte geschmiedete Elemente, nach denen Ihre Idee lebendig wird.

Website-Design

Das Internet ist ein Feld der Phantasie

Heute sind Designrichtungen eng miteinander verbunden.mit dem Leben im Internet. Die Anzahl der Websites, die das Internet füllen, kann nicht gezählt werden, und jeder von ihnen hat seine eigenen spezifischen Eigenschaften. Einige sind für die Kommunikation geschaffen, andere - um Grund- oder Zusatzeinkommen zu erhalten, gibt es Kinderportale, und es gibt absolut Erwachsene (18+). Das Netzwerk hat Geschäfte, soziale Dienste, verschiedene Unterstützungsdienste und viele, viele mehr. Wir sehen, dass Sie einfach im Internet leben können, also sollte jede Industrie der virtuellen Existenz ihre eigene, von der anderen abweichende Erscheinung haben.

Website-Design wird erstellt, indem berücksichtigt wird, was es istHauptfunktionen. Abhängig davon werden Farbgestaltung, verschiedene dekorative Details und Einfügungen, Schrifttyp, Widgets, Funktionalität usw. ausgewählt. Es ist auch erwähnenswert, dass sich das Erscheinungsbild und die Gestaltung des Ortes für die gesamte Dauer seines Bestehens mehrfach ändern können. Alles hängt von der Geschwindigkeit der Entwicklung neuer IT-Technologien ab, die die Nutzung der Ressource komfortabler und akzeptabler machen.

Stile und Trends im Design

Das Essen hat auch ein Aussehen

Es ist schwer vorstellbar, aber Designer arbeiten auch in der Lebensmittelindustrie. Sie bilden eine schöne Schale von allem, was wir essen, beginnend mit der Verpackung und endend mit dem Aussehen des Produkts selbst.

Nehmen wir als Beispiel das Design von SüßigkeitenSchokolade Wenn dieses Produkt für Kinder bestimmt ist, wird es höchstwahrscheinlich rechteckig oder elliptisch sein. Der Umschlag wird in hellen Farben gemalt, es wird Zeichnungen und bunte Inschriften darauf geben. So wird dieses Produkt mit Hilfe des Designs die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich ziehen, was es dem Hersteller ermöglichen wird, die Anzahl der Verkäufe zu erhöhen.

Süßigkeiten für Erwachsene am häufigsten verpackt inKartons. Sie können rund, rechteckig, quadratisch oder sogar die Umrisse des Herzens sein. Das Verpackungsdesign ist wahrscheinlich romantisch, in dunklen Farben gehalten. In ähnlicher Weise wird das Design von Gerichten, die ohne Verpackung serviert werden, erstellt. Sogar Fleisch kann auf eine bestimmte Art gekocht werden, so dass es die Form und den Schatten hat, den Sie brauchen.

Größeres Design

Hast du jemals darüber nachgedacht, was nicht ist?Nur unser Haus hat seine eigene Ausstrahlung, aber auch eine Stadt? In der Tat hat jeder Ort sein eigenes einzigartiges Design, das in den meisten Fällen über viele Jahrhunderte hinweg entstanden ist. Das nennen wir oft die Aura eines Ortes, seine geheime Bedeutung. Interessanterweise beeinflusst das Aussehen der Stadt die Bewohner, die darin leben. Die Wirkung wird durch architektonische Formen (glatt oder Lanzette), die Breite von Straßen, die Höhe von Gebäuden, ihre Farbe, die Form von Fenstern und Türen und vieles mehr erreicht.

Vielleicht ist eine kleine Provinz oder ein Dorf nichtwird in dieser Hinsicht Integrität haben, aber betrachten Sie Metropolregionen wie Moskau, Chicago, Mexico City. In jedem von ihnen gibt es alte Gebäude, Wolkenkratzer, breite Alleen und enge Straßen. Sie unterscheiden sich jedoch grundlegend, da sie unterschiedliche Designs haben, die im Laufe der Jahrhunderte entstanden sind.

Eine kleine Schlussfolgerung

Heute reicht es, Designkurse in Auftrag zu gebenein würdiger Vertreter dieses Berufes zu werden. Es ist jedoch wichtig, eine Tatsache zu berücksichtigen: Um etwas Neues zu schaffen, das hilft, bestimmte Probleme zu lösen und gleichzeitig schön auszusehen, braucht man Talent. Designer, zweifellos, kreative Naturen, die diese Welt nicht als Technologen oder einfache Arbeiter sehen. Nichtsdestotrotz ist das Design selbst keine Kunst, keine Dekoration oder ähnliches. Dies ist eine Kombination aus innovativen Entdeckungen, die unser Leben einfacher und komfortabler machen, und Schönheit, die jeden Tag mehr gute Laune und positives bringt.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu