/ / Schauspieler Jewgeni Stychkin: Biographie, Filmkarriere und Privatleben

Schauspieler Jewgeni Stychkin: Biographie, Filmkarriere und persönliches Leben

Ein echter Patriot, ein vorbildlicher Familienvater undein talentierter Schauspieler - und all das Evgeny Stychkin. Willst du wissen, wo er geboren wurde und studiert? Wie bin ich in den großen Film gekommen? Hat er eine Frau und Kinder? Dann empfehlen wir den Artikel von Anfang bis Ende zu lesen.

Evgeny Shtichkin

Biographie

Evgeny Stychkin wurde am 10. Juni 1974 in derMoskau. Er stammt aus einer intelligenten und respektierten Familie. Der Vater unseres Helden, Alexey Stychkin, arbeitete als Synchronübersetzer. Und ihre Mutter, Ksenia Ryabinkina, war eine berühmte Ballerina. Sie gilt als eine wahre Legende des Bolschoi-Theaters.

Zhenya wuchs als aktiver und neugieriger Junge auf. Schon früh besuchte er Theaterabschnitte. Lehrer sagten ihm eine glänzende Zukunft voraus. Und ich muss sagen, dass sie sich nicht geirrt haben.

1981 ging Stychkin, Jr. in die erste Klasse. In der Grundschule war er einer der besten Schüler. Aber dann hat sich alles zum Schlechten verändert. Zhenya begann Klassen zu überspringen und mit Lehrern zu sprechen. In seinem Tagebuch gab es zunehmend unbefriedigende Beurteilungen. Eltern wurden zur Schule gerufen. Selbst sie konnten ihren Sohn nicht auf den richtigen Weg bringen.

Student

Irgendwann war Eugene Stychkin in der Lage, sich selbst zu nehmenin den Händen und beende die High School. Der Typ beschloss, in die Theatergymnasium zu gehen. Seine Wahl fiel auf VGIK. Zhenya konnte die mündliche Prüfung problemlos bewältigen. Aber für die Komposition erhielt er eine "Einheit". Es scheint, dass Versagen unvermeidlich ist. Aber einer der Lehrer intervenierte für Eugene. Infolgedessen wurde Stychkina in einen kommerziellen Kurs eingeschrieben.

Filmographie von Eugene Shtichkin

Arbeit im Theater

Nach Erhalt des Diploms über den Abschluss von VGIKder Held könnte sich einen professionellen Schauspieler nennen. Probleme mit der Beschäftigung bei einem jungen Mann sind nicht entstanden. 1994 wurde Eugene in die Truppe des Clowntheaters Teresa Durova aufgenommen. Aber er hat dort nur 12 Monate gearbeitet.

1995 ließ sich Stychkin im Theater des Mondes nieder. Ein talentierter und zielstrebiger Schauspieler war an mehreren Auftritten beteiligt. In seiner kreativen Rolle, Rollen in Produktionen wie Faust, Charlie Cha, Fanta-Infanta und andere.

Evgeny Shtichkin Filme

Evgeny Stychkin: Filmographie

Wann erschien unser Held zuerst auf Fernsehbildschirmen? Es ist 1993 passiert. Der Film wurde "Die Biene" genannt. Evgeny Stychkin spielte den Typ namens Andrei "Kid".

In den Jahren 1993 bis 2002 kam mit seiner Beteiligung ein paar Bilder heraus. Die Regisseure waren mit der Zusammenarbeit mit dem jungen Schauspieler zufrieden. Die von ihm geschaffenen Bilder wurden den Zuschauern jedoch praktisch nicht in Erinnerung gerufen.

Der erste Erfolg kam nach den Dreharbeiten zu Stychkinder Film "April". Dann ging seine Filmkarriere den Berg hinauf. Fleiß, ein verantwortungsbewusster Umgang mit dem Geschäft - das alles ist Evgeny Stychkin. Die Filme, in denen er entfernt wird, tragen eine gewisse moralische und emotionale Farbe. Der Akteur studiert die vorgeschlagenen Szenarien sorgfältig. Er stimmt zu, nur in den Bildern zu erscheinen, die er mag.

Bis heute umfasst die Filmographie von Eugene Stychkin mehr als 60 Rollen in Serien und abendfüllenden Filmen. Lassen Sie uns seine lebendigsten und interessantesten Werke auflisten:

  • "Auf Russisch zu lieben" (1997) - Ermittler;
  • "Prätendenten" (2001) - Mitya Panin;
  • "Und am Morgen wachten sie auf" (2003) - ochkarik;
  • "Ich suche eine Braut ohne Mitgift" (2003);
  • "Junggesellen" (2004) - Tolya Teterin;
  • "Von 180 und höher" (2005) - Kostik;
  • "Im ersten Kreis" (2006) - Spinchikov;
  • "Leningrad" (2007) - Kapitza;
  • "Die geheimnisvolle Insel" (2008) - Maxim;
  • "Sei nicht traurig" (2009) - Zhenya Tyukhin;
  • "Die Weiße Garde" (2012) - Lieutenant Stepanov;
  • "Fartsa" (2014) - Fotograf;
  • "Verrat" (2015) ist ein Geschäftsmann;
  • "Der maximale Schlag" (2016) - Andrey Durov.

Evgeny Stychkin: persönliches Leben

Unser Held war schon immer beliebt beides anderen Geschlechts. In seiner Jugend hatte er oft Romane mit schönen Mädchen. Nicht jeder weiß, dass der Schauspieler eine uneheliche Tochter Sofia hat (1995 p). Die Beziehung zu ihrer Mutter in Zhenya funktionierte nicht. Allerdings vergisst er seine Tochter nicht. Der Schauspieler kommuniziert mit ihr und leistet Sonia auch materielle Hilfe.

Die erste Frau von Evgeny Stychkin war eine PianistinCatherine Skanavi. In dieser Ehe wurden drei Söhne geboren: Leo, Alexandra und Alexei. Unser Held hat immer von einer großen Familie geträumt. Und jetzt hatte sie es. Im Laufe der Zeit begannen sich die Beziehungen zwischen den Ehegatten zu verschlechtern. Selbst die Anwesenheit von gemeinsamen Kindern hat nicht geholfen, die Familie zu retten. Im Jahr 2009 haben sich Jewgenij und Catherine offiziell geschieden.

Evgeny Shtichkins Privatleben

Der berühmte Schauspieler hatte lange keinen Junggesellenstatus. Bei der Dreharbeiten zu dem Film "Contract for Love" traf er die charmante Olga Sutulova. Zwischen den Schauspielern entzündete sich sofort ein Funke. Zhenya nahm Olga für eine lange Zeit und beharrlich. Als Ergebnis stimmte sie zu, seine Braut zu werden. Nach ein paar Monaten brachte Stychkin ihren Geliebten in ihre Wohnung. Freunde und Kollegen des Star-Paares waren sich sicher, dass es eine Hochzeit war. Aber Zhenya und Olga beeilten sich nicht, sich durch Heirat zu binden.

Sie spielten die Hochzeit erst nach mehreren Jahrenzusammen leben. Die Feier war für Juli 2012 geplant. Es verging ohne Zeugen und besonderes Pathos. Schauspieler haben gerade in einem der Registrierungsbüros der Hauptstadt unterschrieben. Am Abend organisierten ihre Freunde und Verwandten ein üppiges Fest.

Abschließend

Jetzt wissen Sie, welcher Weg zum Erfolg geführt wurdeEvgeny Stychkin. Filmografie, persönliches Leben und die Biographie des Schauspielers - all dies wurde ausführlich diskutiert. Wir wünschen ihm Familienglück und kreativen Erfolg!

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu