/ / Fehler 0x000000ED Windows XP: wie man die einfachsten Methoden repariert

Fehler 0x000000ED Windows XP: Wie man die einfachsten Methoden repariert

"Ekspiska", obwohl als moralisch obsolet angesehen,Dennoch genießt es immer noch eine große Beliebtheit bei den Benutzern aufgrund seiner Unvoreingenommenheit gegenüber Systemressourcen. Sie können jedoch häufig das Auftreten eines Absturzes 0x000000ED (Windows XP) bemerken. Wie Sie es mit den einfachsten Methoden beheben, lesen Sie weiter unten.

Fehler Beschreibung 0x000000ED in Windows XP

Das traurigste Symptom einer solchen Fehlfunktionist die Entstehung eines "Blue Screen", der viele Nutzer unter Schock plagen. Aber nichts besonders schlimmes hier. Der Absturz ist nicht kritisch (Fehler 0x000000ED Windows XP). Wie behebe ich diese Situation? Sehen wir uns zuerst das Wesen des Problems an.

0x000000ed Windows XP, wie zu beheben

Die meisten Fachleute auf dem Gebiet der Präventiondas Betriebssystem Windows erklären das Auftreten solcher Schäden, die durch das Versagen des Dateisystems zu einem plötzlichen Stromausfall oder Schwall. Aus diesem Grunde, Ihre Festplatte erscheint so BAD-Sektoren genannt, und die darin enthaltenen Informationen muss gestellt werden. Es ist nicht schwer zu erraten, dass 0x000000ED Windows XP Fehler (wie es zu beheben, werden später im Detail beschrieben werden) kann in diesem Fall ausschließlich auf Softwarefehler beziehen.

Manchmal manifestiert sich eine ähnliche Situationaufgrund von Schäden an der Festplatte selbst oder lose Verbindungen von Schleifen und Software-Lösungen für das Problem nicht helfen. Hier müssen Sie die Festplatte oder die Züge wechseln. Wenn der Schaden zu ernst ist, scheint es, dass der Datenträger nicht einmal formatiert wird.

Fehler 0x000000ED in Windows XP: Wie man die Standardmethode repariert?

Im einfachsten Fall eine Installationeine Diskette mit dem Distribution-Kit des Systems oder einem anderen bootfähigen Medium, von dem Sie booten müssen, indem Sie in den BIOS-Einstellungen die entsprechende Laufwerkspriorität festlegen.

Dies gilt natürlich auch für Fälle mit einem Fehler0x000000ED Windows XP. Wie behebe ich dieses Problem oder einen ähnlichen Fehler? Für den Anfang können Sie die Wiederherstellung aus dem Startmenü auswählen, aber mit einem vorübergehenden Fehler des Dateisystems funktioniert dies möglicherweise nicht.

Fehler 0x000000ed in Windows XP, wie zu beheben

Daher ist es notwendig, anders zu handeln und aus dem Fenster zu wählenDrücken Sie bei einer Liste möglicher Aktionen über die Befehlszeile oder beim Starten die Umschalttaste + F10. In der Konsole müssen Sie den Befehl zum Ausführen einer Datenträgerprüfung mit dem automatischen Fehlerkorrekturattribut chkdsk c: / r festlegen (Sie können den Laufwerkbuchstaben nicht verwenden). Nachdem der Prozess des Scannens und Behebens der Abstürze abgeschlossen ist, können Sie die Konsole schließen oder den Befehl exit eingeben und anschließend das System erneut laden.

Kann ich den Absturz ohne die Installations-CD beheben?

Aber einige Benutzer haben ein anderesFrage im Zusammenhang mit Fehler 0x000000ED Windows XP: Wie man ohne eine solche Festplatte Fehler beheben? Schließlich kümmern sich nicht alle Benutzer in unvorhergesehenen Situationen um bootfähige Medien.

0x000000ed Windows XP, wie Sie ohne ein Laufwerk zu beheben

Es wird angenommen, dass dies nicht möglich ist. Aber im Extremfall, wenn das System nicht sofort "hängt", aber immer noch irgendwie funktioniert, kann eine ähnliche Überprüfung in den Eigenschaften der Systempartition durchgeführt werden, und in einigen Situationen kann es zum vorherigen Zustand zurückkehren, der Zugriff auf die Parameter erfolgt in der Standard "Systemsteuerung ". Sie können versuchen, Ihren Computer oder Ihr Notebook durch langes Drücken des Ein- / Aus-Schalters mehrmals herunterzufahren, damit das System den Wiederherstellungsprozess startet, wenn das System erneut gestartet wird. Aber wenn die Festplatte zu "gießen" begann, werden keine Software-Methoden helfen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu