/ / Mikrofon für Computer: So verbinden und konfigurieren

Mikrofon für Computer: Verbindung und Konfiguration

Die Entwicklung von Computern und Betriebssystemen in ihnenverwendet, gab Anlass zu der Tatsache, dass viele Hersteller von Audiogeräten anfingen, speziell entworfene Lautsprecher, Soundkarten und Mikrofone herzustellen, die einen sehr hochwertigen Klang liefern konnten, der bisher nur auf Haushaltsgeräten, professionellen Studio- oder Konzertgeräten verfügbar war. Als nächstes sprechen wir darüber, wie man ein Mikrofon für einen Computer auswählt, basierend auf den Bedürfnissen des Benutzers und der verwendeten Programme, wo ein solches Gerät verwendet werden kann.

Die wichtigsten Arten von Computer-Mikrofon-Modellen

Im Gegensatz zu Studiomodellen, MikrofoneComputer-Klasse in den hergestellten Linien ist etwas vielfältiger. Tatsache ist, dass auf unterschiedliche Software völlig unterschiedliche Modifikationen angewendet werden können, obwohl sich noch niemand geweigert hat, Studiogeräte zu verwenden, obwohl solche Mikrofone in ihrer Klasse ziemlich teuer sind.

Kopfhörer mit Mikrofon

Zu den beliebtesten und am meistenGemeinsame Modelle des Budgetniveaus (das wird von Nutzern am meisten bevorzugt, die Mikrofone für Live-Kommunikation und Spiele, aber nicht für Tonaufnahmen verwenden) sind die folgenden:

  • stationäre Standmikrofone oder ähnliche abnehmbare Geräte;
  • Mikrofon-Headsets;
  • Mikrofone mit Kopfhörern;
  • Mikrofon-Wäscheklammern.
USB-Mikrofon für Computer

Zusätzlich zu dieser Klassifizierung können Sie separatWählen Sie Gruppen von Geräten nach Verbindungstyp. Einige können direkt über Audioeingänge mit Soundkarten verbunden werden, andere schließen eine Verbindung über USB-Schnittstellen ein.

Wie wähle ich ein Mikrofon und was suche ich?

Also entschließen Sie sich, ein Mikrofon für zu kaufenComputer. Erlernen Sie zunächst die Klangeigenschaften des Geräts. In der Regel können Sie für den häuslichen Gebrauch das Gerät verwenden, dessen Frequenzbereiche im Bereich von 0,1 bis 10 kHz liegen. Zumindest für die Kommunikation mit Programmen wie Skype oder das Übergeben von Online-Spielen, unabhängig vom Design, reicht dies völlig aus.

Der zweite Punkt, der notwendig istFokus, bezieht sich auf die Parameter der Direktionalität von Aktion und Empfindlichkeit. Das bedeutet, dass einige Mikrofone zusammen mit der Stimme Fremdgeräusche von verschiedenen Quellen aufnehmen können. Wenn Sie das Mikrofon nur für Sprach- oder Videoprogramme verwenden möchten, können Sie auch ungerichteten Modellen den Vorzug geben. Wenn Sie jedoch einen klaren Fokus auf das, was ins Mikrofon gesagt wird, benötigen, ist es besser, bei einseitigen Modifikationen zu stoppen, und für Spiele, verwenden Sie spezielle Kopfhörer mit Kopfhörern. Für den täglichen Gebrauch können Sie auch ein einfaches Mikrofon-Knopfloch wählen, das mit einer speziellen Krokodilnadel an der Kleidung befestigt ist.

Richtmikrofon

Wie für professionelle ProgrammeTonaufnahmen, solche Modelle werden nicht funktionieren. Es ist besser, mindestens ein billiges semi-professionelles Mikrofon eines dynamischen oder Kondensator-Typs zu kaufen. Letztere sind jedoch wesentlich teurer und werden meist nicht zu Hause, sondern in Studios eingesetzt. Ja, und bedenken Sie, dass Sie zu Hause ohne eine angemessene Schalldämmung durch Fremdgeräusche nicht in der Lage sind, qualitativ hochwertiges Aufnahmematerial zu erzielen, egal wie sehr Sie es versuchen.

So verbinden Sie ein Mikrofon mit einem Computer: mögliche Optionen

Jetzt ein paar Worte zu den Verbindungsmöglichkeiten. Sie können natürlich ein einfaches Mikrofon für einen Computer verwenden, der über USB angeschlossen ist, aber auch hier ist die Qualität des übertragenen oder aufgezeichneten Signals nur für Voice-Chats oder Spiele geeignet.

Viel mehr bevorzugte Option aussiehtEinschalten über analoge Eingänge mit Jack- oder Mini-Klinkenstecker. In diesem Fall sprechen wir davon, dass ein solches Gerät direkt in den Eingang der Soundkarte integriert ist. Dies gilt jedoch nur für separat installierte Karten und nicht für solche, die zur Sound-on-Board-Kategorie gehören (im Motherboard integriert). Neben stationären Modellen ist auch ein Gaming-Mikrofon für einen Computer hauptsächlich auf diese Weise verbunden.

Probleme bei der Verwendung von integrierten Mikrofonen auf Laptops

Es ist kein Geheimnis, dass Laptops eingebaut habenMikrofone. Um sie zu benutzen oder nicht, entscheidet jeder für sich. Sie können jedoch sofort feststellen, dass Sie bei der Verwendung solcher Geräte keine einwandfreie Qualität erhalten. Im besten Fall ist ihre Verwendung nur auf Voice-Chat-Programme beschränkt, nicht mehr.

Für Spiele sind sie auch nicht geeignet, weildas übertragene Signal ist möglicherweise zu schwach im Vergleich zu externem Rauschen. In diesem Fall ist es, wie bereits verstanden, besser, ein Headset für einen Computer mit einem Mikrofon und Kopfhörern zu verbinden, und es ist ausschließlich gerichtet, so dass das Mikrofon genau das aufnimmt, was Sie sagen. Professionelle Modelle werden ein wenig später besprochen, aber jetzt wollen wir mit den Grundlagen des Einrichtens eines Mikrofons fortfahren.

So richten Sie ein Mikrofon auf einem Computer ein: allgemeine Bedingungen

Das erste und wichtigste ist, den Eingangspegel nicht zu hoch einzustellen, da der sogenannte Dynamo-Sound mit Pfeifen und Kreischen auftreten kann.

Einrichten des Mikrofons in Windows

Daher generell die Frage, wie zu konfigurieren istMikrofon für einen Computer in Windows oder in einem anderen Betriebssystem, beinhaltet das Einstellen des Eingangssignalpegels entsprechend der Hälfte des Maximums.

Mikrofonlautstärke

Zusätzlich können Sie die Verstärkungsparameter einstellen, aber, wie die Praxis zeigt, sollten Sie nicht über 10 dB einstellen.

Auf der Registerkarte Format können die installierten Optionen nicht seinberühren, da sie auf CD-Qualität eingestellt sind (44,1 kHz / 16 Bit). Wenn Sie jedoch ein mehr oder weniger anständiges Modell haben, können Sie Parameter mit höheren Werten verwenden. Dies ist besonders nützlich, wenn die Tonausgabe auf Tonwiedergabegeräten oder Aufnahmegeräten erfolgt.

Einrichten von Mikrofonen in der Voice-Chat-Software

Das Einstellen von Parametern in Programmen wie Skype verursacht normalerweise keine besonderen Schwierigkeiten. In der Anwendung selbst sind solche Optionen so eingestellt, dass sie Geräte automatisch erkennen.

Skype-Mikrofoneinrichtung

Verifiziere einfach etwas zum Mikrofon.und prüfen Sie, ob die entsprechende Anzeige in den Einstellungen aufleuchtet. Wenn nicht, versuchen Sie, einen höheren Eingangspegel einzustellen oder überprüfen Sie die Systemeinstellungen, welches Gerät standardmäßig verwendet wird (wenn Sie ein Headset haben und das integrierte Mikrofon für einen Computer auf einem Laptop aktivieren, werden alle Geräte in den Windows-Tonaufnahmeeinstellungen angezeigt). Ändern Sie bei Bedarf das Mikrofon entweder im Programm selbst oder im System.

Verwendung von Mikrofonen in virtuellen Aufnahmestudios und Musiksequenzern

Sehen Sie endlich, was sein kannProgramm für das Mikrofon am Computer, das für die Aufnahme verwendet wird. Es gibt mindestens drei Optionen. Dies kann ein Audio-Editor, ein virtuelles Aufnahmestudio oder ein Musiksequenzer sein.

In einer solchen Anwendung wird das Mikrofon in eingestelltIm Allgemeinen ähneln sie den Optionen des Betriebssystems selbst, einige Parameter werden jedoch durch einige zusätzliche Optionen festgelegt, z. B. durch Rauschunterdrückung, Entzerrung (Normalisierung) von Klängen in Echtzeit oder Anwendung zusätzlicher Effekte.

Coole Programm bearbeiten

Um die Grundlagen der Einstellungen zu verstehen, müssen Sie arbeitenmit solchen Programmen selbst, aber für Anfänger, können Sie empfehlen, Anwendungen wie Cool Edit oder Sound Forge auszuprobieren. Trotz der ungewöhnlichen Oberfläche können Sie sofort mit der Aufnahme beginnen und ins Mikrofon sprechen. Danach sehen Sie selbst, welcher Sound aufgenommen wurde und welche Optionen Sie ändern können, um ihn zu verbessern.

Im Prinzip können genau dieselben Operationen in den Windows-Einstellungen ausgeführt werden, aber hier sind einige Parameter, die in diesem Fall nicht geändert werden können.

Statt der Summe

Hier ist eine kurze und alles, was betrifft undWählen Sie ein Mikrofon für den Computer, wie Sie es konfigurieren und welche Programme dafür verwendet werden. Bei der Wahl des Gerätes selbst sollte man sich nicht nur auf seine Haupteigenschaften verlassen, sondern auch auf den Verwendungszweck achten. Die Wahl bleibt jedoch wie immer für den Benutzer. Und beeilen Sie sich nicht, verrücktes Geld für professionelle Mikrofone zu geben, wenn Sie keine geeignete Soundkarte auf Ihrem Computer haben. Wie auch immer, es wird absolut keinen praktischen Nutzen daraus ziehen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu