/ / Uninstaller-Programme für die hochwertige Reinigung Ihres PCs

Deinstallationsprogramme für eine hochwertige Reinigung Ihres PCs

Viele Leute wissen, dass die Windows-Familie istausgezeichnete Betriebssysteme, deren Funktionalität es Ihnen ermöglicht, fast alle Aufgaben zu lösen, die jeden Tag vor einem gewöhnlichen Benutzer auftreten.

Programme deinstallieren
Aber nicht alle repräsentieren, wie Windosfunktioniert. Besonders viele unerfahrene Benutzer, wenn Sie ein Programm entfernen müssen, wählen Sie es einfach mit der linken Maustaste und klicken Sie auf Löschen. Sie sind die lautesten von allen, die "Buggy" des Betriebssystems, die nach einer solchen Empörung über sie beginnt, nicht ganz angemessen zu reagieren.

Allerdings, Benutzer von Windows Vista, 7/8 sehrGlück, denn diese Systeme sind in der Lage, solche Mobbing für eine lange Zeit zu nehmen, schwach auf sie reagieren. Wenn Sie die Zeit des Erscheinens von XP noch kennen, wissen Sie sehr gut über die Unzulässigkeit solcher Aktionen.

Ein normaler Benutzer weiß diese DeinstallationProgramme sollten immer über die "Installation / Deinstallation" im "Control Panel" durchgeführt werden. Leider garantiert dies nicht immer einen stabilen und zuverlässigen Betrieb des Systems.

Warum kann ich den Ordner nicht einfach mit dem Programm löschen?

Viele unerfahrene Benutzer tun das einfach nichtzu verstehen, was bei der Umsetzung solcher Maßnahmen "kriminell" ist. Umsonst. Die Sache ist, dass jede Anwendung (mit Ausnahme von portablen Versionen), wenn sie installiert ist, zahlreiche Einträge in der Systemregistrierung vornimmt, ihre eigenen Treiber installiert und auf jede mögliche Weise im System "markiert" wird.

Und jetzt stell dir vor, dass du auf den Kopf geschlagen wurdest,und dann exzidierte Appendizitis. Wie werden Sie sich fühlen, wenn Sie von solch einer "Anästhesie" wegkommen? Aber das System ist viel schlechter! Mit einem Wort, es ist auf keinen Fall wert, getan zu werden.

Programme auf Russisch deinstallieren

Warum gibt das reguläre Deinstallationsprogramm nicht immer den gewünschten Effekt?

Gut. Aber warum kann das offizielle Deinstallationsprogramm von Programmen nicht immer die Anwendung effektiv entfernen? Hier hängt alles nur von den Machern des Programms ab. Jemand geht verantwortungsvoll an seine Arbeit heran, aber viele versuchen, sich zu verhalten.

Dieser Trend ist besonders ausgeprägt inden letzten Jahren. Es kommt oft vor, dass ein kleines Programm in ein paar Megabytes so viele Spuren in der Registrierung und auf der Festplatte hinterlässt, dass das System langsamer wird und auf den blauen Bildschirm fällt.

Wie erfolgt die Entfernung?

Wenn das offizielle Deinstallationsprogramm nicht istverursacht ein besonderes Vertrauen, und wenn er sich weigert, schädliche Anwendungen überhaupt zu löschen, helfen Dienstprogramme von Drittanbietern. Das Funktionsprinzip von Programmen dieser Klasse ist nahezu identisch: Sie scannen die Registry, suchen alle Verweise auf die verbleibenden Dateien und löschen sie dann dauerhaft.

Revo Uninstaller Pro

Es ist das berühmteste und effektivste.Deinstallationsprogramm der neuesten Programme. Dieses Dienstprogramm enthält bekanntermaßen erweiterte Regelwerke, die über das Internet aktualisiert werden. Mit Hilfe von ihnen wird sogar das "bösartigste" Programm vollständig aus dem System entfernt und danach nicht die geringste Spur.

bestes Deinstallationsprogramm
Es ist sehr einfach zu bedienen. Klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche "Start", gehen Sie zur "Systemsteuerung" und klicken Sie dann auf den gleichnamigen Link. Das Hauptarbeitsfenster des Programms wird geöffnet, in dem eine Liste aller auf Ihrem System installierten Dienstprogramme angezeigt wird.

Klicken Sie danach auf die gewünschte linke MaustasteKlicken Sie dann oben im Dialogfeld auf die Schaltfläche "Löschen". Zunächst wird das Standardprogramm-Deinstallationsprogramm geöffnet, das eine normale Deinstallation durchführt.

Danach erscheint das Revo-Dialogfeld.Deinstallationsprogramm Pro, in dem Sie auf die Schaltfläche Erweiterte Suche klicken müssen. Es wird eine gründliche Suche aller verbleibenden Einträge in der Registrierung und der Dateien auf der Festplatte durchgeführt. Danach müssen Sie alle gefundenen Elemente auswählen und auf die Schaltfläche "Löschen" klicken.

Erweiterter Deinstallationsprofi

Wenn Sie Software-Deinstallationsprogramme benötigenRussisch, wir empfehlen Ihnen, auf dieses wunderbare Programm zu achten. Ihre neuesten Versionen sind vollständig in "großartig und mächtig" übersetzt, und daher sollten keine Entwicklungsprobleme auftreten.

Wie im vorherigen Fall findet das Dienstprogramm undlöscht alle Spuren, die von Programmen Dritter im System hinterlassen wurden. Zum Löschen wählen Sie im Hauptfenster mit der linken Maustaste die Anwendung aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Löschen" in der unteren linken Ecke des Programms.

 Deinstallationsprogramme zum Entfernen von Programmen
In diesem Fall werden alle "Schwänze" im vollautomatischen Modus gefunden und entfernt.

Der Vorteil dieser besonderen Anwendung istdass es standardmäßig in der Taskleiste hängt und alle installierten Programme im System verfolgt. Daher benötigt es keine Internetverbindung, um das Löschprotokoll zu erhalten, da sich das Dienstprogramm an den von ihm gesammelten Informationen orientiert.

GeekUninstaller

Wenn die beiden oben beschriebenen Anwendungen sindeine Art multifunktionales "Kombinieren" mit beeindruckender Funktionalität, der "GeekUninstaller" ist das genaue Gegenteil davon. Dies ist das beste Deinstallationsprogramm für Benutzer, die keine unnötigen Schwierigkeiten haben.

Nach dem Start wirst du extrem seinein asketisches Hauptfenster, in dem alle auf dem System installierten Anwendungen aufgelistet werden. Markieren Sie die gewünschte linke Maustaste und öffnen Sie das Menü "Aktion" oben im Fenster.

Dort sollten Sie auf den Punkt "Deinstallieren" klicken, woraufhin die automatische Deinstallation gestartet wird. Wie in früheren Fällen wird die Registrierung ohne Ihre Teilnahme gelöscht.

CCleaner

Viele Leute kennen dieses wunderbare Programm inNur als Junk-Dateibereinigungsprogramm und alte Registrierungseinträge. Wenn Sie jedoch keine kostenpflichtigen Deinstallationsprogramme zum Entfernen von Programmen verwenden möchten, ist dies die beste Wahl. Warum Finde es jetzt heraus.

beste Uninstaller-Software 2013
Führen Sie CCleaner aus und schauen Sie links neben dem Fenster nach: Es sollte eine Schaltfläche "Service" geben. Klicken Sie darauf, dann wird im rechten Teil des Arbeitsfensters eine neue Registerkarte geöffnet. Es wird eine Liste von Programmen angezeigt, die auf dem Computer installiert sind. Wählen Sie die zu löschende Anwendung aus, indem Sie mit der linken Maustaste darauf klicken. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren in der oberen rechten Ecke.

Zunächst wird das Standard-Deinstallationsprogramm gestartet. Danach werden die verbleibenden Einträge in der Registrierung von CCleaner gelöscht.

Also welche der oben genannten ProgrammeHaben Sie den Titel „Bester Deinstallationsprogramm für Programme für 2013“ verdient? Dies ist Revo Uninstaller Pro! Experten glauben, dass dieses Dienstprogramm die ihm zugewiesenen Aufgaben am besten bewältigt.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu