/ / Wann lädt Svchost den Prozessor?

In welchen Fällen versendet Svchost den Prozessor?

Zuletzt ist mir ein eher unangenehmes begegnetdurch die Situation. Mein Laptop begann sehr langsam zu werden, was mir nicht erlaubte, normal damit zu arbeiten. Lange Zeit konnte ich das wahre Problem nicht finden. Der Systemmonitor zeigt ständig an, dass die CPU zu hundert Prozent geladen ist. Ich habe schon fast alle Anwendungen im Tray geschlossen, einen Desktop verlassen und eine halbe Stunde gewartet. Die Last auf den Stein ist nicht einmal gefallen.

svchost lädt den Prozessor

Aus Verzweiflung wusste ich nicht, was ich tun sollte. Ich wollte das Betriebssystem bereits neu installieren. Vorher ging ich jedoch zu meinem Nachbarn und begann im Internet zu stöbern. Viele Beiträge zu diesem Thema wurden überarbeitet.

Viele Benutzer haben ähnliche beschriebenSyndrome. Es wurde gesagt, dass der Prozess svchost den Prozessor lädt. Ich warf einen Blick auf meinen eigenen und stellte fest, dass er es war, der das gesamte Leben des Laptops durchzog. Und dieser Prozess war keiner. Im Task-Manager wurden mehr als ein Dutzend Tasks mit demselben Namen angezeigt. Alles deutet darauf hin, dass mein Auto irgendwo einen Virus gefunden hat.

Im Allgemeinen gibt es eine große Anzahl von FeindenSoftware, aufgrund derer der Prozess svchostexe den Prozessor lädt. Ich werde Ihnen speziell über meinen Fall erzählen. Bedenken Sie, dass meine Schöpfung nur zu Informationszwecken dient und keineswegs die ultimative Wahrheit ist. Wenn Sie an Ihren Fähigkeiten oder Fähigkeiten zweifeln, ist es besser, dieses Geschäft Spezialisten anzuvertrauen. Sie werden Ihren Computer definitiv reparieren.

svchostexe lädt den Prozessor
Also begann ich nach dem Grund zu suchen, warum ichsvchostexe lädt das System. Es stellte sich heraus, dass das System mit einem modifizierten Trojaner-Programm infiziert war. Ich hatte einen NOD installiert, der die Bedrohung zwar erkennen konnte, aber nichts damit anfangen konnte. Es wurde ständig eine Meldung angezeigt, dass eine Reinigung nicht möglich war.

Danach stürzte diese Nachricht bei jedem abstarte den Computer. Am Ende war das nächste Bild. Im Aufgabenmanager wurden zwei svchost-Prozesse reflektiert. Der Prozessor lädt jeden von ihnen gleichmäßig mit jeweils fünfzig Prozent der Ressource.

Mit einer kostenlosen App vonMicrosoft, genannt Process Exlorer, kann sehen, was diese Prozesse sind und womit sie verbunden sind. Im Kern ist dies ein fortgeschrittener Dispatcher Ihrer Aufgaben. In meiner Situation lädt Svchost den Prozessor, ist aber an seinem Platz. Dies deutet darauf hin, dass im Startbereich nach feindlicher Software gesucht werden muss. Dies wurde durch eine spezielle Trojan Removal-Anwendung unterstützt. Es hat seine Aufgabe gemeistert und in meiner Registry einige Gemeinheiten gefunden.

svchostexe lädt das System

Das Agenten-Rootkit befand sich im Treiberordner, derbefand sich im System32-Verzeichnis, das sich wiederum im Windows-Systemverzeichnis befand. Zusätzlich zu diesem Müll konnte nichts mehr entdeckt werden. Ich habe verstanden, dass Spuren bleiben können, also habe ich das Dr.Web-Dienstprogramm gestartet und einen vollständigen Scan des Geräts durchgeführt.

Sie schaffte es trotzdem, den Startordner zu identifizieren.Trojaner. Sobald das Verfahren abgeschlossen war, beschloss ich, den Laptop immer noch von temporären Dateien zu säubern. Ich habe es manuell gemacht, aber Sie können das Programm Kaspersky verwenden, das AVZ heißt. Wenn Sie sehen, dass svchost den Prozessor lädt, wissen Sie, was zu tun ist.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu