/ Wie konfiguriere ich den Fernzugriff?

Wie konfiguriere ich den Fernzugriff?

Manchmal ist es notwendig, eine Fernbedienung zu habenZugriff auf den Desktop eines anderen Computers, zum Beispiel haben Sie vergessen, einige notwendige Informationen auf das Flash-Laufwerk zu kopieren. Dieses Problem kann schnell und ohne besondere Schwierigkeiten gelöst werden, wenn Sie den Fernzugriff konfigurieren. In dieser Situation haben wir nur eine Frage: Wie konfiguriert man den Fernzugriff? Lass uns verstehen.

So konfigurieren Sie den Fernzugriff: allgemeine Konzepte

Sie können diese Einstellung als Standard festlegenintegrierte Tools des Betriebssystems und mit Hilfe von Software-Produkten von Drittanbietern entwickelt, um dieses Problem zu lösen. Berücksichtigen Sie zunächst die Option, die Standardfunktionen von Windows 7 zu verwenden. Sie müssen den Computer, auf den der Zugriff konfiguriert werden soll, sowie eine aktive Internetverbindung aktivieren. Der ganze Rest ist ausschließlich eine Frage der Technik. Dieses Betriebssystem bietet zwei Verbindungsoptionen: Fernbedienung und Fernbedienung. In allen Windows-Versionen können Sie eine Verbindung zu einem Remote-Assistenten herstellen, und die Fernsteuerung wird ausschließlich in Windows 7 unterstützt, wobei die Systemrevision maximal oder professionell sein muss. Wenn Sie einen Remote-Assistenten anschließen, wird für beide Benutzer alles sichtbar, was auf dem Desktop passiert, und es wird auch erlaubt, damit zu arbeiten. Wenn es sich um eine Fernsteuerung handelt, kann nur ein Benutzer gleichzeitig mit dem Computer arbeiten, und bevor der lokale Bildschirm erscheint, wird der Sperrbildschirm angezeigt, dh er wird aus dem System ausgeloggt. In diesem Fall hat der Remote-Benutzer Zugriff auf das System und für ihn sieht alles so aus, als würde er selbst am Computer sitzen.

So konfigurieren Sie den Fernzugriff: Wir verbinden den Remote-Assistenten

Zuallererst müssen Sie die Verbindung zulassenDesktop von Remote-Computern. Das ist so gemacht. Gehen Sie zuerst zur Systemsteuerung, dort müssen Sie das System und die Sicherheit auswählen und dann auf das System zeigen. In der Computerinformationsansicht auf der linken Seite sehen Sie ein benutzerdefiniertes Menü. Es ist erforderlich, die Zeile "Remote-Zugriff konfigurieren" zu suchen und dann in einem neuen Fenster die Verbindung des Assistenten zu aktivieren. Nachdem Sie den Zugriff zugelassen haben, müssen Sie auf den lokalen Computern und Remotecomputern ein spezielles Dienstprogramm für die Remoteunterstützung von Windows ausführen. Nun, es ist Zeit, den Fernzugriff zu konfigurieren. Auf dem angerufenen Computer müssen Sie eine Einladung erstellen, indem Sie die Option "jemanden einladen, dem Sie vertrauen" auswählen. Danach bietet Ihnen das Programm verschiedene Optionen. Sie müssen eine von ihnen auswählen: Speichern als Datei, Senden per E-Mail und auch Easy Connect. Mit jeder gewählten Option werden Sie über das Passwort informiert, woraufhin der Remote-Benutzer Zugriff auf den Computer erhält. Es geht nicht nur darum, den Fernzugriff über das Internet zu konfigurieren. Der Remote-Benutzer startet nun die Einladungsdatei oder wählt die Verbindungsmethode Easy Connect und anschließend die Passwortanforderung. Nachdem das Passwort eingegeben wurde, wird eine Verbindung hergestellt. Damit ist die Konfiguration des Zugriffs auf diese Weise abgeschlossen. Jetzt kann der Remote-Benutzer den Desktop in einem separaten Fenster vor sich sehen.

So konfigurieren Sie den Fernzugriff: Schließen Sie die Fernbedienung an

So konfigurieren Sie die Desktopverwaltung zuerstalles wird genauso gemacht wie in der vorherigen Version. Jetzt müssen Sie die Version der Verbindung zum Desktop auswählen. Hier haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten: Wenn die Betriebssystemversionen gleich sind, dann wird die dritte Option gewählt, und wenn sie unterschiedlich ist, dann die zweite. In der Verbindung mit der Remote-Tabelle müssen Sie den Namen des Computers und seines Benutzers eingeben. Auf den anderen Registerkarten können Sie die Remote-Verbindungseinstellungen konfigurieren. Alle Parameter können als Datei gespeichert werden. Wenn die Einstellungen abgeschlossen sind, klicken Sie auf "Verbinden" und geben Sie das Passwort ein.

Wie Sie sehen können, gibt es keine Schwierigkeiten bei der Lösung dieses Problems.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu