/ / Der Übergang von Dragon Age: Awakening - ein episches Add-on

Die Passage von Dragon Age: Awakening - ein episches Add-on

Grey Guards - einer der ältesten Orden,Es ist berufen, alle Lebewesen vor dunklen Mächten - Kreaturen der Dunkelheit - zu schützen. Es gibt eine Legende, in der es in Schwarz und Weiß geschrieben steht: Wenn du den Erzdämon zerstörst, dann werden die Jahrhunderte alten Invasionen des Bösen aufhören und die Welt wird Frieden und Ordnung finden. Aber anscheinend war darin nicht alles richtig, denn nach einem großen Sieg der Kreaturen der Finsternis war es irgendwie möglich, auf eine unbegreifliche Weise zu überleben und den Rest der Streitkräfte zu retten. Die Passage von Dragon Age: Awakening beeinflusst die jahrhundertealte Geschichte der Grey Wardens, ihrer Traditionen und Bräuche. In diesem Add-on erhält der Spieler die Hauptaufgabe - in der Person des Ordensleiters, die Größe des einst verlorenen und vergessenen Ordens wiederherzustellen.

Passage Drachenalter Erwachen

Eine schwierige Aufgabe

Der Übergang von Dragon Age: Das Erwachen basiert auf einer sehr großen und langen Aufgabe - die Entstehung von Dunkelheit zu studieren und ihre Schwächen zu identifizieren. Natürlich wird der Spieler im Laufe des Spiels viele wichtige Entscheidungen treffen müssen, von denen die zukünftige Entwicklung der Ereignisse und das Ende der Haupthandlung abhängen werden. Alle Verantwortlichkeiten für die Schaffung des Ordens, die Rekrutierung neuer Rekruten, die Ausbildung von ihnen liegen auf den Schultern der Hauptfigur. Eine faszinierende und interessante Reise durch die Länder von Amaranthina wird Sie mit der Welt des Spiels, seiner Geschichte und Besonderheiten vertraut machen.

Drachenalter erwacht Durchgangssatelliten

Schritt für Schritt

Jetzt ist die interaktive Welt des Spiels noch mehr gewordenDas riesige Gebiet ist durch die Hinzufügung eines neuen Gebiets - Amaranthine - entstanden. Wie im ersten Teil bewahrt dieses Add-on die Möglichkeit der freien Bewegung und Ausführung von Quests in verschiedenen Sequenzen. Der Übergang von Dragon Age: Awakening wird den Benutzer allmählich näher zu den Kreaturen bringen, die "die Kreaturen der Dunkelheit" genannt werden. Die Hauptfigur, die mit jeder neuen Aufgabe fertig ist, wird ihren Geheimnissen und Geheimnissen näher kommen. Zusätzlich zur Rekrutierung von Waffenbrüdern wird der Ordenschef eine neue Basis von Grey Watchmen - die Festung der Beobachter - rechtfertigen und ausrüsten müssen. Genau genommen beginnt das Spiel an diesem Ort. Es ist notwendig, die Festung von den Horden der Kreaturen der Dunkelheit zurückzuerobern und all ihre Korridore und Räume von ihrer unerwünschten Präsenz zu befreien. Unverwässertes Aufgaben im Spiel gibt es 8: Vigil Halte (Ankunft / nach dem Angriff), die letzten der Legion, der Gerechten Pfades, Schatten schwarze Sümpfe, Die Schlacht von Amaran, Schlacht um Vigil halten und der Endspurt. Jede Quest wird an einem separaten Ort stattfinden, der seine eigene Atmosphäre, visuelle Umgebung und verschiedene Gegner hat. Zusätzlich zu diesen 8 Aufgaben sind natürlich viele sekundäre Missionen auf der ganzen Welt verstreut. Ihre Einstellung zu den Satelliten wird ihre Veranlagung und damit ihre Kampfkraft und die Bereitschaft bestimmen, einige denkwürdige Geschichten aus ihrer Vergangenheit zu erzählen. Im Laufe des Spiels können Sie fünf völlig neue Parteimitglieder finden und in ihre Reihen aufnehmen. Im System des Pumpens des Helden wurden viele neue Fähigkeiten, Fertigkeiten und Zauber hinzugefügt.

Passage des Spiels Drachenalters Erwachen
Unter anderem besteht die Möglichkeit der ÜbertragungIhre Helden aus dem letzten Teil des Spiels mit allen erlernten Fähigkeiten, die stark den Durchgang des Spiels Dragon Age erleichtern: Awakening. Das, nebenbei bemerkt, stellt einen wesentlichen Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Ansatz, um ein Zeichen von Grund auf neu erstellen. Ja, und immer noch sein Held, genährt von vielen Stunden, wird offensichtlich mehr mögen. Das Kampfsystem ist unwesentlich verbessert, aber die Feinde viel tödlicher und gefährlicher geworden. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, taktische Pausen öfter während der Kämpfe zu verwenden. Wie du sehen kannst, erschienen in Dragon Age: Awakening viele interessante und neue Dinge. Passage, Satelliten, Arsenal, Kampf, Geschichte, Lage - alles hat sich verändert, und zum Besseren. In dieser Welt, bestimmten die Spieler Angelegenheiten zu verwalten, um Entscheidungen zu treffen und die gesamten vom Reich vor den drohenden Schrecken zu schützen. Passage von Dragon Age: Awakening kann als separater Zweig in Betracht gezogen werden, aber es wird taucht unweigerlich die Spieler in der vertrauten Welt der Magie, Zauberei, Schwerter und Drachen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu