/ / So machen Sie Videos von einem Computerbildschirm aus - Schritt für Schritt Anweisungen und Empfehlungen

Wie man Video vom Computerbildschirm aufnimmt - Schritt-für-Schritt-Anweisungen und Empfehlungen

Das Aufnehmen von Videos von einem Computerbildschirm kannSie müssen Video-Tutorials erstellen, die Passage von Computerspielen demonstrieren oder gestreamte Videos speichern. Unabhängig von den Zielen sind die Aktionen und die Software für die Bildaufnahme gleich. Dieser Artikel beantwortet detailliert die Frage, wie Videos vom Bildschirm aufgenommen werden. Es wurden mehrere beliebte Tools überprüft.

VSDC Free Screen Recorder

VSDC Free Screen Recorder Programm Bestgeeignet für unerfahrene Benutzer, da es eines der einfachsten Werkzeuge zum Erfassen von Video von einem PC-Bildschirm ist. Das Produkt ist völlig kostenlos, hat keine funktionalen Einschränkungen und kann sowohl zu Hause als auch für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Hauptmerkmale und Fähigkeiten:

  • Feinabstimmung der Videoqualität;
  • Auswahl einer Quelle zur Tonaufnahme;
  • Aufzeichnen eines begrenzten Bereichs des Bildschirms;
  • Aufnahmepause;
  • visuelle Auswahl von Bildbereichen mit Mausklicks;
  • Zeichentools auf dem Bildschirm während der Videoaufnahme.

Der einzige Nachteil des Programms ist das völlige Fehlen von Tools zum Bearbeiten des resultierenden Videos.

Werkzeuginstallation

Bevor Sie beginnen, Videos vom Bildschirm aus aufzunehmenPC müssen Sie das Dienstprogramm auf Ihren Computer herunterladen. Vorsicht: Laden Sie die Software nur von der offiziellen Website des Entwicklers herunter. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie den Computer mit einem Virus oder Trojaner infizieren.

Wechseln Sie nach dem Herunterladen des Installationsprogramms in das Verzeichnisin dem der Download gemacht wurde. Doppelklicken Sie auf die Installationsdatei (standardmäßig screen_recorder.exe). Es besteht die Möglichkeit, dass das Betriebssystem den Benutzer anschließend vor der Gefahr warnt, dass Dateien aus dem Internet heruntergeladen werden. Anschließend wird auf dem Computerbildschirm ein Dialogfeld mit der Frage angezeigt, ob das Installationsprogramm gestartet werden soll. Antworte positiv.

Ein Programm, das Videos vom Bildschirm aufnimmtausgestattet mit einem intuitiven Installer. Während der Installation müssen Sie den Bedingungen der Lizenzvereinbarung zustimmen und ein Verzeichnis zum Entpacken von Dienstprogrammdateien auswählen. Es wird empfohlen, den Standardinstallationspfad beizubehalten, um weitere Probleme zu vermeiden. Das Ändern des Installationsverzeichnisses ist nur bei wenig freiem Speicherplatz auf der Systemfestplatte wünschenswert. In der letzten Phase bietet das Installationsprogramm an, ein Symbol auf dem Desktop zu erstellen.

VSDC Free Screen Recorder Hauptfenster

Nach dem ersten Start des Programms werden Updates überprüft. Danach wird das Hauptfenster des Tools mit zwei Registerkarten Einstellungen und Video- und Audioquelle geöffnet.

VSDC Free Screen Recorder-Programmeinstellungen

Der erste wird erlauben:

  • Wählen Sie Video- und Audio-Codecs aus und passen Sie sie an.
  • Legen Sie den Ordner fest, um den endgültigen Film zu speichern.
  • Konfigurieren Sie Hotkeys, um eine Aufnahme anzuhalten oder zu beenden.

Unerfahrenen Benutzern wird empfohlen zu gehen.Der Codec-Einstellungsschalter befindet sich in der empfohlenen Position. In diesem Fall wählt das Programm unabhängig die Qualität und das Format des Videos. Für fortgeschrittene Benutzer kann eine Anwendung, die Videos vom Bildschirm erfasst, eine feine Konfiguration der Parameter bieten. Bewegen Sie dazu den Schalter auf Benutzerdefiniert.

Mit dem Tweaking können Sie:

  • den Video- und Audio-Codec auswählen und vollständig konfigurieren;
  • Videoauflösung ändern;
  • stellen Sie die Bildrate (Anzahl der Bilder pro Sekunde) ein;

Registerkarte Video- und Audioquelle

Auf der Registerkarte Video- und Audioquelle im Dropdown-MenüMonitornummer: Sie können einen Monitor auswählen, von dem aufgenommen werden soll (Sie können auch von allen Bildschirmen, die den Desktop anzeigen) aufnehmen. Das Kontrollkästchen direkt unter diesem Menü dient zum Ausblenden oder Anzeigen des Mauszeigers.

Der Bereich Audio-Einstellungen dient zur AuswahlAufnahmegeräte, Lautstärke und Balance-Einstellungen. Jedes Gerät kann zum Aufnehmen von Audio verwendet werden, sei es ein Mikrofon, Lautsprecher oder Line-In. Wenn Sie Audioinformationen von allen Quellen gleichzeitig aufnehmen möchten, wählen Sie im Dropdown-Menü den Eintrag "Stereo Mixer", bevor Sie ein Video vom Laptop-Bildschirm aufnehmen.

Mausklick-Antworteinstellungen

Ein Häkchen vor der Zeile Use Overlays ist fürAuswahl der Bildschirmbereiche mit Mausklicks. Hier ist die Schaltfläche Einstellungen zum Einstellen der Auswahloptionen. Nach dem Anklicken öffnet sich ein Fenster, in dem vier Effekte zur Auswahl stehen: ein sich verengender oder sich erweiternder Kreis, der den Kreis mit Farbe füllt oder ausblendet. Auch hier können Sie den Farbton des Bildschirmeffekts für die linke und rechte Maustaste separat einstellen. Mit den beiden unteren Kontrollkästchen wird der Ton beim Drücken der Tastatur und der Maustasten aktiviert.

Achtung: Standardmäßig deaktiviert das Programm die Tonaufnahme unabhängig von der Wahl des Aufnahmegeräts. Um Audio zu aktivieren, müssen Sie auf die Schaltfläche Rendern in der unteren linken Ecke des Hauptanwendungsfensters klicken und das Kontrollkästchen neben der Stummschaltung deaktivieren.

Videoaufnahme

Klicken Sie zum Starten der Videoaufnahme über den Bildschirm aufKlicken Sie auf die Schaltfläche Start Recording (Aufnahme starten) in der rechten unteren Ecke des Bildschirms. Nachdem Sie darauf geklickt haben, erscheint ein Rechteck mit einem rosa Rahmen auf dem Bildschirm. Durch Ziehen der Ränder können Sie den Bereich des Bildschirms auswählen, den Sie aufnehmen möchten. In der oberen linken Ecke des Rechtecks ​​befindet sich ein Feld mit mehreren Schaltflächen:

  • Eine Schaltfläche mit einem roten Kreis dient zum Starten der Aufnahme. Sie signalisiert dem Programm, dass eine Region ausgewählt wurde.
  • Wenn Sie auf die Schaltfläche mit einem schwarzen Quadrat klicken, nimmt das Rechteck die Abmessungen des Bildschirms an.
  • Eine Schaltfläche mit der Bezeichnung Einstellungen bringt den Benutzer zum Hauptfenster der Anwendung zurück.
  • Durch Aktivieren eines Kontrollkästchens wird die Symbolleistenanzeige aktiviert, nachdem die Aufnahme gestartet wurde.

Da Sie vom Bildschirm aus aufnehmen müssen,Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem roten Kreis. Die Videoaufnahme beginnt, und auf dem Bildschirm erscheint eine Symbolleiste. Sie dient dazu, die Aufnahme, den Abschluss und die Aufnahme des Zeichenmodus anzuhalten. Letzteres ist von besonderem Interesse, da nicht in jeder Anwendung wichtige Stellen im Video markiert werden können. Um Videos von einem Computerbildschirm aus aufzunehmen und gleichzeitig auf dem Bildschirm zu zeichnen, oft in Verbindung mit dem Dienstprogramm, müssen Sie komplexe Plugins verwenden.

Zeichnen auf dem Bildschirm in VSDC Free Screen Recorder

Um mit dem Zeichnen zu beginnen, klicken Sie auf Start.Zeichnung Der Benutzer kann die Farbe der Linien und deren Dicke auswählen. Werkzeuge zum Zeichnen - eine gerade Linie, eine Linie mit einem Pfeil, ein Rechteck, eine Ellipse und einen Stift. Wenn Sie den Bildschirm von Markierungen löschen müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen. Manchmal schlägt die Anwendung fehl und die Beschriftung verschwindet nicht vom Bildschirm, während die Bildaufnahme ohne gezeichnete Linien fortgesetzt wird.

Seien Sie aufmerksam. Die Symbolleiste wird nicht für das Video ausgeblendet. Um es zu entfernen, klicken Sie einfach auf das Kreuz rechts. Um das Bedienfeld wieder zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Anwendungssymbol in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung anzeigen. Mit diesem Menü können Sie außerdem die Aufnahme abschließen, anhalten oder einen Screenshot erstellen. Wenn der Videoclip keine zusätzlichen Menüelemente enthalten soll, können Sie die Bildaufnahme nur über Hotkeys abschließen. Die Standardeinstellung ist F5 für Pause und Shift + F5 für Stopp.

Beenden der Bildschirmaufnahme im VSDC Free Screen Recorder

Klicken Sie nach Beendigung der Arbeit auf die Schaltfläche mit der BezeichnungStoppen Sie Das Programm informiert den Benutzer in einem separaten Fenster darüber, dass die Erfassung abgeschlossen ist. Der einzige Nachteil - in dem Verzeichnis mit dem Video muss selbständig gehen. Die Anwendung hat keine Einstellungen zum automatischen Öffnen des Ordners mit dem aufgenommenen Video.

OBS Studio

OBS Studio ist eine völlig freie SoftwareIn erster Linie für das Streaming entwickelt. Die Anwendung ist sehr beliebt, da sie Videos von einem Computerbildschirm aufnehmen kann, auf dem MacOS, Windows und sogar Linux läuft.

Das Programm hat an Popularität gewonnendie Fähigkeit, Bilder aus mehreren Quellen aufzunehmen. Zum Beispiel kann der Hauptteil des Videos vom Desktop belegt sein, in einer Ecke befindet sich ein Video von einer Webcam, und in der anderen Seite wird ein Film aus einer Datei abgespielt.

Download und Installation

Wie bei jedem anderen OBS-ProgrammStudio muss zuerst installiert werden. Sie können die Anwendung von der offiziellen Website herunterladen. Vor der Installation von OBS Studio müssen die Pakete vcredist_x86 und vcredist_x64 installiert werden. Wenn eine davon nicht im System installiert ist, öffnet das Hilfsprogramm für die Aufnahme eine Seite, auf der Sie die erforderliche Software herunterladen können.

Die Installation von OBS Studio erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Es genügt, den Bedingungen der Lizenzvereinbarung zuzustimmen und auf die Schaltfläche "Weiter" zu klicken.

Auswahl von OBS-Erfassungsgeräten

Nach dem ersten Start wird der Benutzer dies tunAufforderung zur automatischen Einrichtung, bevor das Video vom PC-Bildschirm aus aufgenommen wird. Es ist ratsam, dies zu tun, da die Anwendung die Computerleistung unabhängig testet und die optimalen Parameter für die Bildqualität auswählt. Selbst wenn der Benutzer sich beim ersten Mal nicht automatisch konfiguriert, kann er manuell gestartet werden. Klicken Sie dazu einfach auf das Menü "Extras" und wählen Sie den gleichnamigen Eintrag aus.

Hinzufügen von Erfassungsquellen zu OBS Studio

Bevor Sie beginnen, Videos vom PC-Bildschirm aus aufzunehmenoder Laptop müssen Sie die Quellen auswählen, aus denen das Bild aufgenommen werden soll. Achten Sie auf den Bereich "Quellen". Es befindet sich am unteren Rand des Bildschirms. Klicken Sie auf die Schaltfläche "+" in dieser Zone und wählen Sie in der Dropdown-Liste "Screen Capture" aus. Wenn Sie ein Video mit Ton aufnehmen möchten, müssen Sie hier "Capture audio input stream" hinzufügen und das Gerät auswählen, von dem Sie Audioinformationen aufnehmen möchten (Mikrofon, Mixer, Line-Eingang, Webcam). Sie können mehrere Audiogeräte gleichzeitig hinzufügen.

Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf die Schaltfläche "OK". Wählen Sie dann den gewünschten Bildschirm aus. Hier können Sie auch die Anzeige des Mauszeigers deaktivieren.

Nachdem Sie die Erfassungsquelle in der Umgebung ausgewählt habenDer Vorschaubildschirm zeigt den Computerbildschirm an. Hier können Sie den Zoom und seine Position ändern. Darüber hinaus kann der Benutzer zusätzliche Aufnahmequellen hinzufügen, z. B. eine Webcam, ein Mikrofon oder eine Datei, und diese beliebig auf dem Bildschirm anzeigen.

Das Feld "Szene" dient zum Erstellen neuer Einstellungen. Das heißt, in einer Szene können Sie nur die Bildschirmaufnahme einstellen und in der anderen - auch Webcams. Danach müssen Sie keine Aufnahmegeräte hinzufügen und entfernen, sondern nur die Szene entsprechend Ihren Anforderungen auswählen.

Anpassen

Wenn Sie mit den automatischen Einstellungen nicht zufrieden sindOBS Studio können Sie es selbst konfigurieren, bevor Sie das Video vom Bildschirm aus aufnehmen. Wählen Sie dazu im Menü "Datei" die Option "Einstellungen". Um das Video zu konfigurieren, gibt es zwei Registerkarten "Ausgabe" und "Video".

Videoeinstellungen in OBS Studio

Hier können Sie die Bitrate und Frequenz ändernFrames, Auswahl der Codecs, Skalierungsfilter und allgemeine Qualitätseinstellungen. Unerfahrenen Benutzern wird empfohlen, die durch automatische Einstellung eingestellten Parameter nicht zu ändern, da dies zu einer Verschlechterung der Qualität oder einer kritischen Leistungseinschränkung während der Filmaufnahme führen kann.

Im Abschnitt Hotkeys-Einstellungen können Sie Folgendes tunKonfigurieren Sie die Programmfunktionen so, dass bestimmte Tasten gedrückt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Aufnahme starten und stoppen, wenn Sie nicht möchten, dass das OBS Studio-Hauptfenster am Anfang und am Ende des Videos angezeigt wird.

Bildschirmaufnahme

So erstellen Sie ein Video vom Laptop-Bildschirm ausDienstprogramme? Gehen Sie zum Hauptfenster des Dienstprogramms. Um den Bildschirm als Datei zu erfassen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufnahme starten“. In diesem Fall muss das Anwendungsfenster jedoch minimiert werden und in den ersten Sekunden des Videos angezeigt werden. Verwenden Sie daher, wie bereits erwähnt, den Hotkey, nachdem Sie das Dienstprogrammfenster minimiert haben.

Um schnell zum Verzeichnis mit den gespeicherten Clips zu gelangen, erweitern Sie das Menü "Datei" und klicken Sie auf "Einträge anzeigen".

Wie mache ich Videos vom Bildschirm auf iOS?

Mobiltelefone von Apple können Videos ohne zusätzliche Anwendungen von Ihrem Bildschirm aufzeichnen. Diese Funktion ist ab Version 11 nur im iOS-Betriebssystem verfügbar.

So fügen Sie eine Funktion hinzu:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zur "Artikelsteuerung".
  2. Tippen Sie auf den Titel "Steuerelemente anpassen".
  3. Klicken Sie auf das Plussymbol neben der Zeile "Bildschirmaufzeichnung".

Um Videos vom Bildschirm aufzunehmen, streichen Sie auf dem Desktop von unten nach oben und tippen Sie auf das Symbol mit dem Bild zweier Kreise (einer ineinander verschachtelt).

Wie kann ich mit einem Computer unter iOS Videos vom Bildschirm aus aufnehmen?

So erfassen Sie einen iPhone- oder iPad-Bildschirm mitComputer können Sie jede der oben genannten Anwendungen verwenden, aber zusätzlich benötigen Sie das Dienstprogramm LonelyScreen. Es ist für Geräte geeignet, auf denen macOS und Windows ausgeführt werden, und überträgt das Bild auf den Computerbildschirm, speichert es jedoch nicht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Bildschirm eines mobilen Geräts aufzuzeichnen:

  1. Bevor Sie das Video vom iPhone-Bildschirm entfernen, installieren Sie die LonelyScreen-Anwendung und starten Sie sie.
  2. Verbinden Sie Ihr Smartphone über ein Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wischen Sie auf dem Desktop Ihres Telefons nach oben, tippen Sie auf "Wiederholen" und wählen Sie "LonelyScreen".
  4. Danach wird alles, was auf dem Smartphone-Bildschirm passiert, auf dem Computermonitor angezeigt.

Wie entferne ich ein Video vom iPhone nach der Aktion? Verwenden Sie ein beliebiges Programm, um Videos vom Desktop anhand der obigen Anweisungen aufzunehmen.

DU Recorder

Um Videos vom Telefonbildschirm aufzunehmen, welcheDas DU-Recorder-Programm wird am besten vom Android-Betriebssystem gesteuert. Es ist vollständig kostenlos und steht im Play Store-Repository zum Download zur Verfügung. Die Anwendung muss die Anzeige von Popups ermöglichen, bevor das Video vom Bildschirm aufgenommen wird. Samsung-Telefon, ZTE oder Xiaomi, dieser Vorgang sollte auf dem Gerät eines Herstellers ausgeführt werden.

Bildschirmsymbole DU Recorder

Nach dem Starten des Dienstprogramms wird auf der rechten Seite des Desktops ein durchscheinendes Symbol mit einem Kamerabild angezeigt. Wenn Sie darauf tippen, werden einige weitere Steuerungssymbole angezeigt:

  • ein Kreis mit vier Punkten - um die Einstellungen einzugeben;
  • mit einem roten Punkt - um den Bildschirm aufzunehmen;
  • mit der Inschrift live - um den Streaming-Modus zu aktivieren.

Außerdem werden alle Symbole im Benachrichtigungsfeld dupliziert. Um auf sie zuzugreifen, erweitern Sie einfach den Vorhang.

Die Grundeinstellungen des Programms:

  • Wahl der Auflösung, der Bitrate und des Bildratenvideos;
  • Bildschirmorientierungsschalter;
  • Tonaufnahme aktivieren oder deaktivieren;
  • zwei Aufzeichnungsmodi: funktionaler, aber auch ressourcenintensiver und vereinfacht, aber so stabil wie möglich;
  • die Wahl des Timeouts vor der Aufnahme;
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie das Ausblenden der Benutzeroberfläche nach dem Start der Aufnahme.
  • Verzeichnis wechseln, um das Video zu speichern;

Bevor das Programm mit dem Aufnehmen des Videos beginntAuf dem Bildschirm des "Android" wird das Telefon die Frage stellen, ob das Dienstprogramm auf den Bildschirm zugreifen darf. Antworten Sie mit Ja. Wenn die Aufnahme abgeschlossen ist, tippen Sie auf das durchscheinende Symbol links und klicken Sie im sich öffnenden Menü auf das Symbol mit dem Bild eines roten Quadrats.

Der Bildschirm zeigt ein Fenster mit einer Vorschau an.Film erstellt. Nach dem Anklicken wird die Videowiedergabe gestartet. Hier wird der Benutzer aufgefordert, ein Video zu veröffentlichen, an einen Freund zu senden, über ein drahtloses Netzwerk zu senden usw. Die endgültige Liste der Optionen hängt von den auf dem Smartphone installierten Diensten ab.

So nehmen Sie häufig Videos vom Bildschirm des Telefons aufes reicht nicht aus, und danach ist eine weitere Verfeinerung erforderlich, in die Anwendung ist ein Editor integriert. Sie können Hintergrundmusik hinzufügen, einen Clip zuschneiden, mehrere Aufnahmen zusammenfügen, die Wiedergabegeschwindigkeit, den Frame usw. ändern

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu