/ / Legende der Legenden: Charaktere des Spiels

Legend of Legends: Spielfiguren

Vor ein paar Jahren, ein Genre wie MOBA inPrinzip existierte nicht. Multiplayer Battle Arena wurde auf der Basis des Kartenspiels "Warcraft 3" geboren und zu einem vollwertigen Genre weiterentwickelt. Die bekannteste ist Dota, aber die League of Legends ist nicht weit entfernt - tatsächlich hat dieses Projekt in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Kanada und Australien viel größere Anerkennung gefunden, während Dota mehr in Europa. Aber was zieht die Nutzer in der League of Legends so an? Dynamische Gegensätze, eine Fülle von Objekten, eine Vielzahl von Kämpfen sowie recht interessante und farbenfrohe Charaktere. Jeder der Helden des Spiels hat seine eigene Geschichte, seine eigenen speziellen Techniken und Fähigkeiten, so dass jede Konfrontation einzigartig ist. Schließlich hat jeder Spieler seine eigene Herangehensweise an diesen oder jenen Charakter, und wenn man die eine oder andere Fähigkeit für nichts verwendet, kann die andere sie ständig verwenden. Daher wirst du nie denselben Gegner treffen, auch wenn du gegen die gleichen Helden des Spiels Legend of Legends bist. Die Charaktere dieses Projekts unterscheiden sich in ihrer Vielfalt und vor allem - jeden Tag werden sie noch größer. Daher lohnt es sich, die Hauptklassen und die interessantesten Charaktere im Spiel näher zu betrachten.

Erstellen Sie Ihren Helden

Legende der Legenden

Leider schon in Legend of Legends-Charakterenwerden von den Machern des Spiels dargelegt. Dies bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, das Aussehen des Helden, seine anfänglichen Eigenschaften und viele andere Parameter zu spezifizieren, da all diese Funktionen Spieler zu Rollenspielen anlocken. Es scheint, dass diese kleine Tatsache den Eindruck des Spiels verderben kann, aber in Wirklichkeit ist es überhaupt nicht so. Tatsache ist, dass das Fehlen der Fähigkeit, deinen Charakter zu generieren, durch die Tatsache kompensiert wird, dass das Spiel eine riesige Anzahl von vorgefertigten Helden hat. Und das sind keine Pappisten, die sich nur durch ihre Fähigkeiten unterscheiden. Jeder der Charaktere hat seine eigene faszinierende Geschichte, seine Fähigkeiten, seine Spielklasse und sogar Freunde und Feinde unter den anderen Charakteren im Spiel. Sei deshalb nicht sauer, weil du deinen Helden nicht erschaffen darfst - in Legend of Legends sind Charaktere eine Sammlung vollwertiger Kunstwerke und für jeden von ihnen unglaublich spannend, weil du sie auf deine eigene Art und Weise entwickeln kannst. Nun lohnt es sich ernsthaft, sich der Wahl des Helden zu nähern, für den Sie dieses Spiel erobern wollen - es ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Wie bereits erwähnt, gibt es hier viele Charaktere, und Sie müssen in der Lage sein, diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihnen passt.

Meuchelmörder-Klasse

Charaktere Liga der Legenden

In Legend of Legends werden Charaktere in Klassen unterteilt,davon gibt es bis zu sechs. Für jeden von ihnen gibt es ihre eigenen einzigartigen Helden, aber Sie sollten nicht denken, dass sich innerhalb einer Klasse alle ähnlich sind, und es gibt keinen großen Unterschied, wen Sie wählen. Jeder von ihnen hat seine eigenen Besonderheiten und persönlichen Fähigkeiten, die auf verschiedene Weise genutzt werden können. So können Sie buchstäblich für jeden Charakter mehrere einzigartige Taktiken für Entwicklung und Einsatz im Kampf erstellen. Dadurch sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. Wenn wir also von einer Killerklasse sprechen, sollten Sie auf Charaktere wie Akali, Vane oder Jax achten. Ihre Hauptmerkmale sind verdeckte Angriffe von hinten oder aus der Ferne, aber alle sind für jeden der Helden unterschiedlich, so dass es unmöglich ist, universelle Taktiken auszuwählen. Einen Mörder zu bekämpfen, ist nicht ganz einfach, weil er sich darauf freut, Sie nicht hereinzulassen - das ist seine Stärke. Daher sind diese Charaktere von League of Legends definitiv nicht für diejenigen, die direkt angreifen möchten.

Krieger-Klasse

Rayman Legenden Zeichen

Die Basis wird erwartungsgemäß drei seinStandardklasse und die zweite von ihnen - die Klasse der Krieger. Charaktere der League of Legends, die zu dieser Klasse gehören, haben zwar mehr Stärke, können aber auch andere Charaktere gut verteidigen und unterstützen. Tatsächlich sind Krieger eine universelle Angriffswaffe, aber gleichzeitig kann ein Krieger darunter leiden, dass sein Gleichgewicht nicht vollständig in eine Richtung gerichtet ist. Natürlich wird ein erfahrener Spieler einen Weg finden, eine solche Figur in eine Tötungsmaschine zu verwandeln, aber Anfänger können sich leicht dem Prozess anschließen, wenn sie sich nur für eine dieser Figuren versuchen. Zack, Irelia, Quinn und andere sind hervorragende Vertreter dieser Klasse, die Ihren Aufenthalt in diesem Spiel unvergesslich machen werden.

Magierklasse

League of Legends Zeichenliste

Es war durchaus vorhersehbar, dass die dritte Klasse inIn diesem Fall wird es eine Klasse von Magiern geben. Bitte beachten Sie, dass dieses Spiel keine Arcade wie Rayman Legends ist - die Charaktere sind in Klassen unterteilt und jede Klasse hat ihre eigenen Merkmale, das heißt, es ist nicht nur ein Aussehen, das sie unterscheidet. Es ist ziemlich logisch, dass Zauberer im Nahkampf extrem schwach sind, aber gleichzeitig über mächtige Zauber verfügen, die ihnen helfen, verschiedene Kämpfe gegen verschiedene Klassen zu gewinnen. Denken Sie daher nicht, dass der Magier durch das Fehlen guter Nahkampffähigkeiten und einer hohen Charakterisierung der Stärke schwächer wird als die anderen Charaktere - dies ist jedoch keineswegs der Fall. Versuchen Sie, Lissadru, Maokkaya oder Nami zu spielen, und Sie werden selbstständig erkennen, dass Sie in League of Legends stark sind. Eine Liste mit allen Magiern finden Sie sowohl im Internet als auch im Spiel selbst, sodass Sie einen Helden auswählen können, der ideal für Sie geeignet ist.

Unterstützungsklasse

Charaktergeschichte Liga der Legenden

Natürlich nicht ohne Unterstützungwas in Multiplayer-Rollenspielen sehr beliebt ist. Es ist die Unterstützungsklasse, die es den Hauptfiguren ermöglicht, auf einer höheren Ebene zu kämpfen. Der Spieler, der sich für die Unterstützung entscheidet, weigert sich freiwillig, direkt am Kampf teilzunehmen - er ist so weit wie möglich von seinen Gegnern entfernt, aber näher an seinen Kameraden. Er kann Zauber benutzen, aber sie unterscheiden sich sehr von denen des Zauberers. Diese Zauber verursachen keinen Schaden - sie können Verbündete heilen, ihren Schaden oder ihre Rüstung erhöhen, positive Effekte hinzufügen oder negative Auswirkungen auf den Gegner haben. Im Allgemeinen ist dies eine sehr wichtige Klasse in Multiplayer-Rollenspielen, einschließlich der League of Legends. Orianna, Sindra oder Tariq gehören zu den beliebtesten Unterstützungsfiguren in diesem Spiel. Es sei noch einmal darauf hingewiesen, dass die Geschichte der Charaktere von League of Legends besondere Aufmerksamkeit verdient - sie ist faszinierend und einzigartig, während sich die Geschichten gelegentlich überschneiden und einige Charaktere als Freunde oder Feinde zusammenbringen. Wenn Sie sich für einen Helden entscheiden, können Sie sich nicht nur von seinen Eigenschaften, sondern auch von seiner Geschichte leiten lassen - vielleicht wird einer von ihnen in Ihre Seele versinken.

Tankklasse

Charaktere Liga der Legenden

League of Legends-CharaktereTank Klasse, hallte die Klassenunterstützung eng. Tatsache ist, dass sich die Unterstützung meist auf Panzer konzentriert, bei denen es sich um Helden handelt, die ausschließlich für einen Frontalangriff gedacht sind. Dies sind mächtige, starke, hartnäckige Charaktere, die jeden Gegner angreifen und den ganzen Schaden auf sich nehmen. Daher arbeiten die Helden der Unterstützung und die Klasse der Panzer meistens zusammen - dies ist die Strategie, die effektiv ist. Udyr, Chotat oder Shen - die perfekte Wahl für den Panzer, aber wie bereits erwähnt, entscheiden Sie, wer Ihnen am besten gefällt.

Bogenschützenklasse

Bilder von League of Legends Charakteren

In gewisser Weise ist die Klasse der Schützen wie eine Killer-Klasse.Dennoch haben sie viel mehr Unterschiede als Ähnlichkeiten. Hier gibt es nichts Besonderes zu erklären - diese Charaktere haben nicht viel Gesundheit, deshalb bleiben sie hinter den anderen, während sie auf den Feind schießen, so dass sie nicht als unwirksam bezeichnet werden können. Ezreal, Azir, Varus und andere sind Vertreter dieser Klasse. Wenn Sie sich nicht in den Nahkampf einmischen möchten, sondern lieber aus langen Positionen schießen, dann ist diese Klasse für Sie. Achten Sie auf die Bilder von League of Legends - die Charaktere mögen Sie äußerlich nicht mögen, und der Eindruck des Spiels wird dadurch beeinträchtigt. Im Allgemeinen ist die Auswahl eines Charakters keine einfache Aufgabe, die aus mehreren wichtigen Schritten besteht.

Klassen mischen

In der League of Legends gibt es praktisch keine CharaktereWer würde zu einer einzelnen Klasse gehören, was dieses Spiel noch spannender macht. Zum Beispiel ist der Charakter Vai gleichzeitig Krieger und Schütze, und Amumu ist Magier und Panzer zugleich. Daher sind die Entwicklungschancen unglaublich.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu