/ / Seltene Ressourcen des Spiels "Terraria": Chlorophyt

Seltene Ressourcen des Spiels "Terraria": Chlorophyt

Eine der besten Ressourcen des Spiels "Terraria"Chlorophyt, es ist nicht so einfach, es zu bekommen. Dieses Material ist notwendig für die Herstellung von Pilzbarren. Und von ihnen machen sie die beste Rüstung, Waffen und Kugeln in dem Spiel "Terraria". Chlorophyte kann auf verschiedene Arten gefunden werden, und in diesem Führer werden wir über sie alle erzählen.

Terrachium Chlorophyt

Wo finde ich die Ressource?

Finde, dass dieses Erz nur an einer Stelle des Spiels sein kann"Terrarien". Chlorophyte befindet sich im harten unterirdischen Dschungel auf der Ebene der Steinschicht der Verliese. Und das sind ungefähr 500 Fuß. Um das Erz zu extrahieren, benötigen Sie spezielle Werkzeuge, da die übliche Spitzhacke diesen Block nicht zerstört. Wie bekomme ich den Chlorophyten in der Terraria? Ein Werkzeug mit einer Greifstärke von mindestens 200% ist geeignet, und dies ist Gebraut, Kirkopor, Heilig, Spektral oder Chlorophyten Spitzhacke, Pilzklauen.

Chlorophytenfarm im Terrarium

Schneller Weg

Chlorophytenblöcke beginnen erst danach zu erscheinenÜbergang des Spiels in einen Hardmode-Modus. Das Wandern für diese Ressource ist mühsam, weil du manchmal den ganzen Dungeon durchsuchen musst und viele Blöcke zerstören musst, um genug von dieser Ressource zu bekommen. Es gibt einen schnellen, aber ein wenig teuren Weg Chlorophyt zu extrahieren. Um es zu nutzen, warten Sie ca. 20 Spieltage nach der ersten Erzgeneration und gehen dann erst in den Untergrund-Dschungel. Als nächstes mach einen vertikalen Tunnel bis zur Steinhöhe, dann wirf dich alle zwei Sekunden unter dein Fuß-Dynamit, das vom Demoman gekauft werden kann. Vergessen Sie nicht, diese Zone schnell zu verlassen, da die Substanz eine ordentliche Bandbreite an Schäden aufweist. So wird Dynamit alle Blöcke zerstören, außer jenen, die dieses wertvolle Erz enthalten.

Farmchlorophyt in der Terraria

Wenn Sie nicht jedes Mal stöbern wollenDungeons auf der Suche nach diesem Erz, dann bauen Sie eine spezielle Farm. Wie bekannt, hat dieses Material die Fähigkeit, benachbarte Schlammblöcke in chlorophytisches Erz umzuwandeln. Diese Funktion wird zur Grundlage für Ihre Wirtschaft. Beim Bauen sollte berücksichtigt werden, dass das Element die Umwandlung von Schlamm aufhört, wenn sich 26 ähnliche Blöcke in einem Radius von 60 Fuß befinden.

Um eine chlorophytische Farm zu schaffen,Gehe hinunter auf die Steinstufe des Verlieses und räume das Gebiet ab. Erstelle nun ein paar Blöcke mit einer Größe von 5 * 5 und platziere in der Mitte von jedem ein Stück Chlorophyt. Zwischen jedem "Küchengarten" sollte eine Entfernung von 30 Blöcken eingehalten werden, sonst wird das Erz nicht umgewandelt. Beachten Sie, dass der Chlorophyt für eine lange Zeit wächst, also nicht in Panik geraten. Auf diese einfache Weise werden Sie im Spiel "Terraria" den Mangel an dieser Ressource dauerhaft los.

als Chlorophyt im Terrarium zu extrahieren

Chlorophyt: Tipps

  • Lasse immer mindestens ein Stück Erz übrig, denn mit der Zeit wird es Schlamm in neue Ablagerungen verwandeln, und so weiter ad infinitum.
  • Um die Ablagerungen von Chlorophyten zu entdecken, gehen Sie zum Vollbildmodus des Spiels. Dies wird die Suche erheblich erleichtern.
  • Oft aktualisiert das Erz beim Drehen von Schlamm sein Sprite nicht. Starten Sie den Server und die Welt neu, um den Fehler zu beheben.
  • In der mobilen Anwendung die VertriebsmechanikDer Chlorophyt unterscheidet sich signifikant von der PC-Version. Nach dem Mord an dem Hardcore-Boss erscheint Erz zufällig im Steindschungel. Daher wird die Suche nach Chlorophyten nach der Zerstörung eines mechanischen Feindes sehr schwierig sein.
  • Erz kann unabhängig voneinander irgendwo im Dschungel erscheinen, sogar künstliche, und dies vereinfacht die Suche erheblich.
</ p>

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu