/ / Lieben Sie Ihren Kunden: Treueprogramme im Dienste von Unternehmen

Lieben Sie Ihren Kunden: Treueprogramme im Dienste von Unternehmen

Liebevolle und treue Kunden - was kann seinwünschenswert für eine moderne Firma? Unter den Bedingungen des härtesten Wettbewerbs auf allen Ebenen - von der Ware bis zum "Kampf um den Geldbeutel des Kunden" - wird es immer schwieriger, einen wirklich loyalen Kunden zu finden. Traditionelle Treueprogramme haben aufgehört zu arbeiten, da die Anforderungen des Kunden jeden Tag steigen, sich die Formate der Interaktion mit ihm ändern und die Unternehmen nach neuen Arbeitsmethoden in dieser Richtung suchen müssen.

Treueprogramm

Loyalität - was ist das?

Fangen wir mit der Definition an. Loyalität ist also eine Präferenz für ein Produkt (Service) ähnlich dem obligatorischen "Opfer" des Kunden. Es ist die Anwesenheit dieses Opfers, die von wahrer Loyalität spricht. Ein einfacher Wiederkauf kann schließlich nur auf mangelndes Sortiment in diesem Segment zurückzuführen sein.

Oft stimmt der Verbraucher ein wenig zu.. für die Waren zu viel bezahlen, deren Qualität oder Verständnis zu wissen, dass das Unternehmen (shop) ganz in der Nähe ist, usw. Manchmal sehen wir das Gegenteil: es wäre, hier zu Hause Geschäft mit dem richtigen Produkt und der Käufer geht in fernen Länder zu Ihrem Lieblingsverkäufer zu sein scheint. Es ist dieses Opfer (Zeit, in diesem Fall) ist die Manifestation der wahren Kundenbindung.

Kundenbindungsprogramme

Lebensfähigkeit des Programms

Am wichtigsten ist, das Loyalitätsprogramm hateine Idee. Schlecht durchdachte Bedingungen für die Kundengewinnung entfremden die Kunden nur vom Unternehmen. Was bedeutet das Unvernünftige? Dies sind sehr schwierige Bedingungen für die Einreise, erfolglos gewählte Kommunikationskanäle, unzureichende Angebote im Hinblick auf das Interesse der Käufer.

Daher, bevor Sie eine Entscheidung zum Starten treffenKundenbindungsprogramme sollten einige ernsthafte Arbeit leisten. Zunächst ist es notwendig, alle verfügbaren Informationen gründlich zu analysieren - vom Kaufbeleg über Anrufe bei der Hotline bis hin zu den Ergebnissen der externen Marktforschung, die über die Interessensgruppe (Produktlinie) durchgeführt werden. Nur durch die Ergebnisse einer solchen umfassenden Betrachtung des Themas können wir den Kunden wirklich wertvolle Treueprogrammkonditionen bieten.

Arbeite in Etappen

Spezialisten auf diesem Gebiet haben das erkanntDer korrekte Start eines Programms besteht darin, den gesamten Prozess in mehrere Phasen aufzuteilen. Zunächst wird der Beitritt zum "Club" in mehreren Geschäften der Kette (oder in einer oder zwei Regionen) angeboten. Dann ordnen Sie verschiedene Kundengruppen zu - die Interessen von jungen Eltern und unverheirateten Männern (Frauen) werden zum Beispiel grundlegend anders sein.

Dieser Ansatz bietet eine Möglichkeit zum Testenentwickelte das Programm "im Feld" und rechtzeitig, um Anpassungen vorzunehmen. Es ist besonders wichtig, dies beim Rebranding zu berücksichtigen. In der Tat versucht das Unternehmen oft, sein Image zu ändern, alles, was es zuvor benutzt hat, zu vergessen. Der Klient kann diese Einstellung nicht verstehen und nicht akzeptieren. Und geh zu den Wettbewerbern. Für immer.

Oriflame-Treueprogramm Geschenke

Einfache Regeln

Ein Loyalitätsprogramm zu entwickeln ist keine leichte Aufgabe. Aber nach den vorgeschlagenen Regeln können Sie positive Ergebnisse erzielen.

Zunächst sollte das Ziel klar formuliert werden.das Programm. Dies kann neue Kunden anlocken, "alte" Kunden behalten, vor Kunden durch Konkurrenten schützen, usw. Es ist ratsam, eine Sache zu wählen.

Zweitens müssen Sie einen Schlüsselfaktor wählen.das Programm. Das heißt, auf den Kunden eine Antwort auf die Frage vorzubereiten: "Warum komme ich immer wieder zu diesem Verkäufer?" Ob es ein spezielles Preisangebot oder die Möglichkeit ist, einzigartige Güter zu nutzen, liegt an der Unternehmensleitung. Ein interessantes Beispiel der Firma "Oriflame". Treueprogramm - Geschenke, die der Käufer erhält und bestimmte Einkaufsbedingungen erfüllt.

Drittens, vergessen Sie nicht, wirtschaftlichKomponente. Sie müssen nicht daran erinnern, dass alles profitabel sein muss: Material oder Reputation. Es ist besser, dass im zweiten Fall auch die Materialkomponente vorhanden ist.

Werkzeugkasten

Theoretiker bieten uns einige Kundenbelohnungsmechanismen an. Treueprogramme können auf solchen Tools aufgebaut werden:

  • Inhaberkarte mit einem festen Rabatt.
  • Personalisierte Karte.
  • Kategoriekarte. Meistens verwenden wir die Begriffe "Silber", "Gold", "Platin". Ein Karteninhaber mit höherem Rang hat mehr Optionen.
  • Progressive Skala der Rabatte.
  • Kumulative Rabatte und Boni.
  • Privilegierte Nutzungsbedingungen.
  • Die Möglichkeit, Geschenke, Preise, Teilnahme an der Lotterie usw. zu erhalten.
  • Zugriff auf Ressourcen, die für andere Kunden gesperrt sind.
  • Clubmitgliedschaft.

Entwicklung von Treueprogrammen

Einen treuen Kunden zu gewinnen ist eine lange Zeit,teuer und mühsam. Aber die Mühe ist es wert. Dies wird durch Beispiele von weltberühmten Händlern angezeigt. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern, dass ein Treueprogramm kein Allheilmittel ist, sondern eine der Möglichkeiten, in einem wettbewerbsintensiven Markt zu bleiben.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu