/ / Integrierte Marketingkommunikation: Elemente, Strategien, Management

Integrierbare Marketing-Kommunikation: Elemente, Strategien, Management

In einem dynamischen Markt undWachsender Wettbewerb Jedes Unternehmen ist daran interessiert, potenzielle Käufer zu erreichen. Die effektivste Methode, um dieses Ziel zu erreichen, ist der kombinierte Einsatz von Produktpräsentationsmethoden und Kundenfeedback-Tools.

Was sind integrierte Marketing-Kommunikation (IMC)?

Dieser Begriff wird als Prozess verstanden.Herstellen einer Kommunikation mit dem Endbenutzer, die sich von den Methoden unterscheidet, die von großen Werbetreibenden verwendet werden. In der Tat bedeutet ein IMC die Planung von Marketing-Kommunikation, deren Grundlage die Notwendigkeit ist, ihre (Kommunikations-) Bereiche und strategische Rolle zu bewerten.

Im Rahmen des IMC werden alle Einflussmöglichkeiten, Programme und Nachrichten über potenzielle oder tatsächliche Verbraucher der Dienstleistungen und Produkte des Unternehmens konsolidiert, kombiniert und geleitet.

Warum sollte IMC als relevant betrachtet werden?

Integriertes MarketingkonzeptMitteilungen erschienen zufällig. Die Idee solcher Maßnahmen zur Förderung von Waren und Dienstleistungen wurde bereits in den 90er Jahren populär. Der Grund, warum dieses System als praktisch anerkannt wurde, liegt in der Tatsache, dass traditionelle Marketinginstrumente nicht mehr die Effizienz bieten, die für die erfolgreiche Entwicklung von Unternehmen in einem sich verändernden Markt notwendig ist.

integrierte Marketingkommunikation

Daher haben viele Unternehmen durchgearbeitetkombinierte Nutzung verschiedener Marketing-Kommunikationsinstrumente, deren Gesamtwirkung sich als viel effektiver herausstellte als der Einfluss jeder einzelnen Richtung. Darüber hinaus ermöglichte es IMC Unternehmen, Budgets zu kombinieren, sie zu optimieren und greifbarere Renditen zu erzielen.

IMC-Konzept

Natürlich beinhaltet die Produktwerbung zwangsläufig bestimmte Marketing-Kommunikation. Der integrierte Ansatz wiederum führt zur Lösung zweier miteinander in Beziehung stehender Probleme.

Die erste Aufgabe des IMC ist das Erstellen von NachrichtenKommunikationscharakter, bei dem unterschiedliche Mittel des QMS (Standard Communication System) verwendet werden, die sich nicht widersprechen und relativ leicht miteinander koordinieren. Infolgedessen bildet sich ein einzelnes positives Bild des Kommunikators.

integriertes Marketingkommunikationskonzept

Das zweite Ziel des IMC ist die FeststellungMaximierung des Wirkungsgrades der Marketingkommunikation durch Suche nach der am besten geeigneten Kombination aus synthetischem und festem QMS.

Die Essenz des QMS

Im Prozess der Implementierung integrierter TechnikenEs werden standardmäßige Kommunikationssystem-Tools verwendet. Wir sprechen über eine Reihe von Elementen wie Themen, Kanäle, Mittel und Formen der Interaktion sowie direkte und Feedback-Links, die im Prozess der Arbeit des Marketingsystems mit Vertretern der externen Umgebung verwendet werden.

Mit diesen Tools können Sie eindeutig undattraktiv, um das Wesentliche der Marketingbotschaft dem Endbenutzer zu vermitteln. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Kosten der Waren auch als effektive Methode zur Übertragung von Informationen über das Produkt (teuer, was Qualität bedeutet) verwendet werden kann.

Alle diese Elemente der integrierten Marketingkommunikation, einschließlich des Produkts selbst sowie seiner Kosten, ermöglichen es, den Vertretern Zentralasiens die wichtigsten Informationen über das Angebot des Unternehmens zu vermitteln.

Die gleichzeitige Verwendung verschiedener Arten von Präsentationen und Feedback ist eine gewinnbringende Strategie, die die Verwendung einer Technik in ihrer Wirksamkeit bei weitem übertrifft.

Schlüsselthemen der IMC-Strategie

Das Konzept der integrierten Marketingkommunikation beinhaltet die Beantwortung von 3 Schlüsselfragen:

  1. An welchen Stellen der Marketingkanäle ist die äußerst effektive Leistung des Käufers und eine Steigerung der Reaktionsgeschwindigkeit zugunsten der Übernahme der Produkte des Unternehmens?
  2. Was ist das effektivste Kombinationsprogramm für Verkaufsförderung und Werbung, um die Kommunikationsziele zu erreichen?
  3. Wie kann der Werbeanreiz und jede Art von Werbekommunikation mit der allgemeinen Positionierung der Marke aus der Position ihrer kombinierten Interaktion richtig koordiniert werden?

integrierter Ansatz für Marketingkommunikation

Antworten auf diese Fragen ermöglichen Ihnen, einen kompetenten Plan für die Implementierung des IMC im Rahmen bestimmter Aufgaben zu erstellen.

Elemente von IMC

Das System der integrierten Marketingkommunikation besteht aus mehreren Schlüsselelementen:

  • Öffentlichkeitsarbeit (Öffentlichkeitsarbeit).
  • Direktmarketing. Dies könnte Internet- und TV-Marketing umfassen. Apropos Fernsehwerbung. Es ist erwähnenswert, dass der Zuschauer die Möglichkeit hat, Waren von zu Hause aus zu bestellen, nachdem er ein bestimmtes Produkt in Aktion gesehen hat und mit seinen Eigenschaften vertraut ist. Im Internetraum wird das gleiche Prinzip angewendet, nur die Aufstiegsmöglichkeiten sind in diesem Fall viel höher.
  • Werbung. Dies sind bestimmte Maßnahmen, deren Zweck die effektive Erreichung einer Marketingaufgabe ist.
  • Förderung der Nachfrage nach Gütern durch die Einführung von Zusatznutzen und somit die Steigerung der Leistungen.
  • Geschäfts- und Einzelhandelswerbung. Die Interaktion mit Wettbewerbern im Einzelhandel führt immer zu flüchtigen Veränderungen. Dies erklärt sich dadurch, dass Unternehmen oft mit dynamisch bewegten Gütern auf den Markt kommen.

integriertes Marketingkommunikationssystem

  • Komplexes integriertes MarketingKommunikation. Impliziert die Verwendung und internationale Werbung. Dies ist eine Werbekampagne, die über das Land des Herstellers hinausgeht. Gleichzeitig muss ein Produkt für ein ähnliches Promotion-Niveau in seiner Nische die Nase vorn haben.
  • Messen und Ausstellungen. Es handelt sich um Ereignisse, bei denen das produzierende Unternehmen direkt daran beteiligt ist, seine Produkte dem Endverbraucher zu präsentieren.
  • Unternehmensplan Dies bezieht sich auf die Gesamtstrategie der Produktwerbung unter Verwendung verschiedener Marketinginstrumente.

IMC-Leistung

Das moderne Konzept der integrierten Marketingkommunikation beinhaltet die Verwendung einiger Prinzipien. Eines davon ist Effizienz.

Der Kern dieses Prinzips ist zuFür die Umsetzung strategischer Kommunikationsprozesse sind sowohl ursprünglich geplante Ereignisse als auch solche Umstände zu nutzen, die sich unfreiwillig ergeben. Es versteht sich, dass jede kompetent analysierte Information potenziell die Bildung des IMC-Komplexes verursachen kann. Sie können aus praktisch jeder Einheit der unternehmensinternen Datenströme einen Informationsanlass erstellen.

Grundsatz der Offenheit

In diesem Fall handelt es sich um eine horizontale Form.Kommunikation mit Partnern des Unternehmens. Auf diese Weise können Sie das Geschäft nachhaltiger gestalten. Daher ist es wichtig, dass Sie sich offen auf die Möglichkeit der Entwicklung von Partnerschaften konzentrieren. Ein gutes Beispiel für die Umsetzung dieses Prinzips im Rahmen einer integrierten Marketing-Kommunikationsstrategie sind gemeinsame Unternehmen, um die Waren bekannter Marken wie McDonald's und Coca-Cola zu bewerben. Jetzt finden Sie häufig Promotionen von Herstellern von Waschmaschinen und Pulver, Süßigkeiten sowie Tee, Wein und Käse. Mit diesem Ansatz eröffnen sich neben der Steigerung der Effektivität von Marketingmaßnahmen auch Möglichkeiten zur Optimierung ihres Budgets.

Personalisierung als IMC-Prinzip

Das Ergebnis, das die Umsetzung davon bringtPrinzip, viele Unternehmen zwingen, es stetig und aktiv zu nutzen. Unter Personalisierung wird die Bildung der persönlichen Beziehung zu jedem Kunden des Unternehmens verstanden. Natürlich erfordert ein solcher Ansatz hohe Kosten und Anstrengungen, da sowohl neue technische Ausrüstungen als auch spezielle Projekte entwickelt werden müssen.

integriertes Marketingkommunikationskonzept

Darüber hinaus erfordert es das Vorhandensein spezifischer Fähigkeiten des Personals. Am Ende erhält das Unternehmen jedoch eine hohe Loyalität von Kunden und damit eine deutliche Umsatzsteigerung.

Synergismus

Dieses Prinzip, durch das integrierte Marketingkommunikation organisiert wird, kann sein definieren wie Chef, weil er Lesen bedeutetInteraktion aller Komponenten des IMC. Die Tatsache, dass die Kombination von Werbemaßnahmen viel effektiver ist als ihre einfache Summierung, wurde durch die Erfahrungen verschiedener Unternehmen wiederholt unter Beweis gestellt.

Eines der erfolgreichen Beispiele für die Umsetzung des PrinzipsSynergien können Studentenvertriebsteams genannt werden, die mit potenziellen Verbrauchern auf der Straße in Kontakt treten. In dieser Aktivität sind praktisch alle Methoden involviert, deren Verwendung das Konzept der integrierten Marketingkommunikation impliziert:

  • Einschätzung der Nachfrage nach bestimmten Produkttypen;
  • Es besteht ein direkter Kontakt mit Vertretern Zentralasiens.

Komplex integrierter Marketingkommunikation

  • Durch die Lösung eines sozialen Problems wie der Jugendbeschäftigung erhält das Unternehmen die Möglichkeit, Regierungskontakte zu erreichen, was neue Perspektiven für die Geschäftsentwicklung eröffnet
  • Der in Markenkleidung gekleidete Verkäufer ist eine Quelle der ständigen Werbung.

Das Prinzip der Synergie ermöglicht es Ihnen, praktisch alle Elemente des IMC mit hoher Produktivität zu verwenden.

Integrierte Marketingkommunikation: Struktur im Internet

Die Verwendung der kombinierten Methode zur Förderung einer Marke im Online-Bereich impliziert das Vorhandensein bestimmter Faktoren, die eine wichtige Rolle bei der Erreichung der gestellten Aufgabe spielen.

  • Wettbewerbsumfeld. Der Vorteil der Analyse von Mitbewerbern im Internet beruht auf recht einfachen Methoden zur Verfolgung ihrer Aktivität und Bewertung. Aufgrund der Tatsache, dass alle Informationen im Netzwerk in digitaler Form dargestellt werden, können die erforderlichen Daten zu den beliebtesten Ressourcen konkurrierender Unternehmen leicht in statistischen Erfassungssystemen abgerufen werden.

Elemente integrierter Marketingkommunikation

  • Schnellere Preisgestaltung Der Hersteller kann dynamische Preise für Produkte innerhalb des Netzwerks festlegen. Dies können zum Beispiel Rabatte beim Kauf von Waren beim Kauf einer bestimmten Anzahl von Einheiten sein.
  • Rückkopplung. Es geht um die Möglichkeit von Feedback durch die Site und spezielle Foren.
  • Daten aktualisieren Dank Content-Management-Tools, die im Internet verfügbar sind, kann das Unternehmen die Kommunikationsform und die Informationen selbst jederzeit ändern.
  • Integriertes Marketing verwaltenKommunikation innerhalb des Netzwerks. Impliziert die Verwendung eines Personalisierungsfaktors. Diese Technik ist besonders wichtig, wenn Sie mit Bannerwerbung auf Websites arbeiten, bei denen die Personalisierung bestimmter Benutzer vorgenommen wird. Dieser Ansatz wird von Branchenportalen, Standorten und anderen Ressourcen verwendet.
  • Freie Kommunikation Es ist kein Geheimnis, dass Sie mit Hilfe von Internet-Ressourcen schnell verschiedene Gerüchte verbreiten können. Diese Möglichkeit wird häufig von verschiedenen Unternehmen genutzt, um die Wirksamkeit von Werbekampagnen konkurrierender Geschäftsstrukturen zu reduzieren.
  • Flexible PR-orientiertVertreter Zentralasiens. In diesem Fall sprechen wir über die Möglichkeit unterschiedlicher Formate für die Präsentation von Materialien, die zur Markentreue und zur Förderung bestimmter Produkte entwickelt wurden. Für das ausgewählte Publikum können speziell vorbereitete Materialien verwendet werden.

Schlussfolgerungen

Infolgedessen ist festzuhalten, dass integrierte Marketingkommunikation die effektivste und am schnellsten wirkende Strategie ist, um sowohl eine Marke als auch ein bestimmtes Produkt auf dem Markt zu fördern.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu