/ Zhenya Katava: Foto, Biographie, persönliches Leben.

Zhenya Katava: Foto, Biographie, persönliches Leben.

Karriere junges Modell aus Weißrussland Eugene Katavybegann im Jahr 2008. Sehr schnell wurde das Mädchen zum Thema von Fans und Fans aus der ganzen Welt. Zhenya Katava wurde am 31. März 1994 in der Stadt Borisov geboren, von wo aus ihr der Sternenpfad begann.

Die Mutter des Mädchens wollte sie immer habenGesellschaftstanz, aber wegen der Höhe ihres Alters war es sehr schwer für sie, einen festen Partner zu finden. Dies war der Grund für den Wechsel des Hobbys. Im Kulturpalast, der nach M. Gorki benannt ist, sahen sie das Modestudio "Fashion", in dem sie Zhenya aufnahmen. Dort studierte sie mehrere Jahre.

Zhenya Katava Biographie

Karriere

In der 9. Klasse hörte das Mädchen auf ihren RatLeiter der Ovsyanitskaya Nadezhda Alexandrovna und bewarb sich für eine Modellschule. Es war die Institution von Sergej Nagorny. Für den Unterricht ging Zhenya Katava am Wochenende für ein paar Monate nach Minsk. Das Abschlusszeugnis wurde allen Modellen ausgestellt und nur wenigen wurde nach der letzten Ausstellung eine weitere Kooperation angeboten. Zhenya Katava, deren Biografie für viele Modelle zum Erfolgsmodell werden kann, erhielt eine solche Einladung und befand sich gerade im siebten Himmel.

Olga Popova, eine Modelagentur, die sich umgedreht hatAufmerksamkeit auf das Mädchen, näherte sich ihr sofort nach der Show und empfahl, das Aussehen und Gewicht zu überwachen, aber dann gab es kein Versprechen der Zusammenarbeit. Die Ergebnisse der Defile und der Vorschlag wurden im Dezember erhalten, und bereits im Mai wurde das Mädchen eingeladen, "Polaroids", Bilder ohne Make-up für die Präsentation für zukünftige Kunden zu machen.

Die erste Reise zur Show war in Polen, das Mädchen studierte dann in der 11. Klasse. Danach nahm Zhenya Katava an der belarussischen Modewoche teil.

Dann zeigte Olga Popova dem Amerikaner das Modelleine Vertreterin von Almodels, nach der ihr Mandant professionelle Stellenangebote in Moskau und Madrid erhielt. Während dieser Shootings wurde das erste Eugene-Portfolio zusammengestellt.

Zhenya Katava Modell

Mit Marken arbeiten

Zhenya Katava für sie sich schnell entwickelndKarrieremodell hat es geschafft, mit vielen der weltweit führenden Marken zu arbeiten, darunter Vivienne Westwood, Rachal Zoe, Karl Lagerfeld, Lela Rose und viele andere. Das Mädchen mag es wirklich, mit Giorgio Armani zu arbeiten. In dieser Saison hat sie sich für Dolce & Gabbana, Bottega Veneta in Mailand, Mark Jacobs und Desigual in New York geschändet.

Sehr beliebt ist das Profil des Mädchens auf Instagram - die Anzahl der Follower hat 212.000 überschritten, und die Zahl steigt stetig.

Parameter

Model Zhenya Katava rühmt sich perfektFormen: Höhe 179 Zentimeter, Brustgröße 82 cm, Taillenumfang 58 cm, Hüften 88 cm, Gewicht 52 kg. Sie ist eine braunhaarige Frau mit grünen Augen. Ausdrucksvolle Merkmale und natürliche Schlankheit trugen dazu bei, dass sich das Mädchen im Modelgeschäft bekannt machte. Viele fragen sie, wie es ihr gelingt, ein stabiles Gewicht zu halten. Zhenya behauptet, dass sie keinen Sport betreibt und nicht auf Diät geht, aber die Natur hat ihr ideale Proportionen und Zerbrechlichkeit verliehen.

Zhenya Katava

Privatleben

Im Jahr 2015 das Interesse der JugendModelle mit Artur Kulkov. Der Mann arbeitet auch im Modeling-Bereich und gilt als einer der sexiesten Männer in Russland. Das Paar lädt regelmäßig gemeinsame romantische Fotos in sozialen Netzwerken hoch, erscheint gemeinsam in der Öffentlichkeit und zeigt Modeschauen. Viele fragen sich, ob es eine Hochzeit geben wird, aber die Liebenden haben sich noch nicht zu diesem Thema geäußert.

Zhenya Katava Biographie

Auf der Suche nach Erfolg besucht das Modell ständigverschiedene Städte - New York, Mailand. Paris, Hamburg, Minsk und andere. Zwischen Reisen, Filmen, Geselligkeit, persönlichem Leben und dem immerwährenden Wunsch, sich einfach nur zu entspannen und zu schlafen, vergisst Zhenya nicht sein persönliches Credo: sich ständig zu entwickeln, nicht bei dem Erreichten zu bleiben und in der Gegenwart zu leben.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu