/ / Velourkleid: Luxus, der jeder Frau zur Verfügung steht

Velourkleid: Luxus, der jeder Frau zur Verfügung steht

Velours-Kleid ist eine luxuriöse Option für den EinstiegLicht. Dies ist der Klassiker, der zu jeder Frau passt. Ein langes Kleid aus Velours eignet sich für einen Ausflug ins Theater, für eine Dinnerparty oder für einen Ausflug in ein Restaurant mit einer geliebten Person. Einzigartige Eigenschaften des Materials machen es möglich, die Mängel der Figur zu verbergen.

Velours-Kleid
Richtig ausgewählter Stil kann vorteilhafterweise alle Vorteile seines Besitzers hervorheben.

Mode aus den Tiefen der Jahrhunderte

Weiches, anschmiegsames Material im Morgengrauen seinesdas Aussehen war so teuer, dass nur Vertreter von Königsfamilien und ein ungefährer Adelskreis es sich leisten konnten. Die Kleidung war mit so vielen Stickereien, Strasssteinen und Perlen verziert, dass sich eine Frau in einem solchen Ballkleid manchmal nicht ohne Hilfe bewegen konnte. Da der Zug hauptsächlich expandierte, war es der Großteil des Kleides. Jetzt gelten die mit Pailletten und Pailletten übersäten Outfits als schlechter Geschmack. Moderne Modedamen brauchen keine schweren Züge zu tragen. In der Modewelt gibt es ein Gesetz, nach dem je weniger Ornamente auf einer Frau in einem Velourkleid, desto besser. Das Material selbst ist so schön und edel, dass es keinen Modeschmuck benötigt. Die Ausnahme ist eine dünne Perlenkette. Die weiße Farbe erfrischt die dunklen Töne der Velourkleider.

Spezifität des Gewebes

Velour - der Stoff ist weich und angenehm zu berühren. Es basiert auf Wolle oder Baumwolle. Natürliche Materialien verursachen keine Reizung und sind für Frauen mit empfindlicher Haut geeignet. Trotz der Tatsache, dass sehr schöne Velourkleider aus künstlichem Material hergestellt sind, ist es besser, sie abzulehnen. Synthetischer Faden ist nicht so weich, er lässt Luft weniger gut durch und hält praktisch keine Wärme zurück. Das bedeutet, dass in diesem Kleid der Winter kalt ist und bei warmem Wetter - es ist heiß. Um keinen Fehler zu machen, achten Sie immer auf das Etikett vor dem Kauf. Wenn die Zusammensetzung von mehr als der Hälfte - ein künstlicher Faden, dann ist das Kleid besser zu verschieben.

Velours-Kleid Foto

In vielerlei Hinsicht verdankt Velour seinen Ruf undPopularität der Tatsache, dass er nicht zerknittert. Ein kleines schwarzes Kleid aus diesem Material kann gefaltet und gefaltet werden ohne Angst vor Materialfalten. Auch unter den Bedingungen langer und normaler Socken behält das Kleid sein zeremonialisches Aussehen. Die Hauptsache - schonende oder Handwäsche in leicht warmem Wasser. Dies ist ein weiteres Merkmal des Gewebes. Es ist so abriebfest, dass es selbst auf Museumsgegenständen, deren Alter manchmal hundert Jahre überschreitet, luxuriös aussieht.

Velourkleid: Welchen Stil zu wählen

Die Einzigartigkeit des Outfits ist, dass es jedem passtdas Mädchen. Nachteile der Figur können durch die Wahl des richtigen Stils ausgeblendet werden. Zum Beispiel möchte ein großes, schlankes Mädchen ein Bleistiftkleid auf dem Boden. Es wird die Harmonie und Anmut seines Besitzers betonen, wird ihr Gnade geben. Überbetonte Taille und fließender Rock im Boden - eine Wahl für wunderschöne Schönheiten.

Velour Mode Kleider

Velours-Kleid dieses Stils wird die Linie betonenBüste und verberge das überschüssige Volumen der Oberschenkel. Das Rock-Jahr macht den Oberschenkel optisch etwas schmaler. Das Velourkleid, das heute im Trend steht, wird auch den kleinen Mädchen gut stehen. So sind sie kurze Optionen in der Mitte der Hüfte, sowie Kleider im Boden, leicht ausgestellt. Natürlich werden zu jedem solchen Kleid per Definition Schuhe auf der Haarnadel ausgewählt.

Kleidung wird für die Situation gewählt

Abhängig von der Art des EreignissesDas Design der Kleidung wird ebenfalls ausgewählt. Fast überall werden passende Velourkleider sein. Die Fotos zeigen deutlich, dass der Velours gut mit der Guipure kombiniert ist. Zarte Spitze und dichtes weiches Material sind eine gute Kombination, besonders wenn die Ärmel aus Guipure sind. Für das Büro ist ein kurzes Velourkleid mit Blazer geeignet. Es wird Weiblichkeit und Weichheit betonen, aber streng genug sein, um nicht über die Kleiderordnung hinauszugehen. Die beliebtesten Farben sind dunkle Farbtöne. Der Hit der Saison ist Wein, dunkelblau und rot. Dunkle Farben deuten auf ein Minimum an Ornamenten hin. Von Steinen und Mineralien werden leichte Perlen bevorzugt, sowie ein natürliches Katzenauge aus silbrigen Tönen.

Womit wird Velours getragen?

Das ist eine Frage, die sich jede Fashionista stellt,Wählen Sie als Kleid Velour Kleid. Fotos helfen nicht immer dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Es gibt mehrere einfache Regeln, die für alle Gewebe desselben Typs geeignet sind. Zum Beispiel sollten dichte und schwere Stoffe, einschließlich Velours, mit leichten und schwerelosen Materialien kombiniert werden. Blaues Velours-Kleid ist die Wahl der mutigen und selbstbewussten Frauen, die zur Sommerfarbe gehören.

schöne Velourkleider
Es wird mit schwarzen Schuhen und einem Minimum getragenDekorationen, weil die Farbe selbst die Aufmerksamkeit anderer auf sich zieht. Schwarzes Kleid, wie immer, sieht gut aus mit Edelsteinen und Halbedelsteinen, sowie mit Silber und Gold. Wenn es keine Guipure-Einsätze im Stil gibt, ist der Spitzenbolero eine gute Lösung und wird das Bild wiederbeleben. Eine der Grundregeln der Wahl der Schuhe - es sollte nicht Wildleder und Velours sein, egal wie viel Sie alle in einem Stil ertragen wollen. Diese Kombination ist ein Zeichen für schlechten Geschmack.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu