/ / Die älteste Katze der Welt

Die älteste Katze der Welt

Die älteste Katze ist heute Lucy. Dieses am häufigsten vorkommende Tier wurde im fernen Jahr 1972 geboren. Als ihre Gastgeber davon erfuhren, wandten sie sich an Tierärzte. Spezialisten waren erstaunt über den Zustand dieses Tieres.

Die älteste Katze
Die Katze aß gut, bewegte sich und spielte sogar. Ärzte konnten ihr Alter nicht genau bestimmen, berichteten aber, dass er nach menschlichen Maßstäben 172 Jahre alt ist! Selbst die kaukasischen Oldtimer leben nicht in so fortgeschrittenen Jahren. Mit einer durchschnittlichen Dauer des Katzenlebens von 15 Jahren überlebte Lucy die Brüder bereits dreimal. Heute fängt sie noch Mäuse im Garten des Meisters.

Die älteste Katze lebt im Haus des 63-jährigen BillThomas. Im Jahr 1999 starb ihr ehemaliger Besitzer, der Patin von Bill war. Das Tier konnte nirgendwohin gehen, also behütete der Mann ihn. Er konnte sich nicht vorstellen, dass die Katze schon im ehrwürdigen Alter war, weil sie sich wie ein gesundes, erwachsenes Tier benahm.

Die älteste Katze der Welt

Lucy ist eine wundervolle Jägerin. Unter ihrer Aufsicht trauen sich die Mäuse im Garten nicht, ihre Nasen herauszubekommen. Heute ist sie Weltrekordhalterin für die Lebenserwartung von Katzen. Es stellte sich ganz zufällig heraus, als Bill zu meiner Tante kam. Sie berichtete, dass sie sich vor 40 Jahren mit einem Kätzchen an Lucy erinnert. Die Familie hatte einen eigenen Fischladen, in dem sich das schwule Kätzchen wohl fühlte. Die Gastgeber wussten natürlich, dass sie eine alte Katze haben, konnten sich aber nicht vorstellen, wie viel.

Für die Sache von Lucy übernahm eine Gemeinde, unter deren Kontrolle die notwendigen Tests von Tierärzten durchgeführt wurden.

Die älteste Katze hört schon nichts, obwohl sie es nicht hindert, in guter Verfassung zu bleiben, das Leben zu genießen und zu jagen. Mäuse im Garten haben immer noch Angst vor Lucy.

Die Gastgeber haben bewiesen, dass sie älter ist als der aktuelle Rekordhalter in diesem Bereich - die Katze von Fuzzy, die 38 Jahre alt war. Und der Titel "die älteste Katze der Welt" ging an Lucy.

Alte Katze
Später war es möglich herauszufinden, was für ein erstaunliches Tierwurde 1972 in Llanelli geboren. Es gab sogar Zeugen, die in den frühen 70er Jahren ein lustiges Kätzchen in demselben Fischladen beobachteten. Anwohner befürworteten aktiv, dass Lucy diesen Titel bekam. Sie glauben, dass sie Respekt verdient hat.

Nach der Katze Fuzzy lange Zeit niemandbewarb sich um den Titel der ältesten Katze. Lucy war eine echte Entdeckung für alle. Dieses Naturphänomen ist es wert, erforscht zu werden, ganz zu schweigen von Lesen. Vertreter des Pressedienstes des Guinness-Buch der Rekorde waren erstaunt über diese Nachricht.

Die älteste Katze Lucy - ist der Stolz der FamilieBill. Manchmal unter der Nase sind erstaunliche Dinge, einzigartig, einzigartig in der Welt. Die Hauptsache ist, aufmerksam zu sein und das Ungewöhnliche im Gewöhnlichen zu sehen, selbst in der einfachsten Hauskatze. Lucy ist ein Symbol dafür, wie einfache Bewohner unserer Häuser zu Prominenten werden, die die ganze Welt verehren. Und das sei nur eine Katze, aber sie verdiente Respekt, weil sie so viele Jahre gelebt hatte, den Besitzern gefallen und ihrem Haus geholfen hatte. Jetzt wird ihr Name zusammen mit anderen berühmten Aufzeichnungen und Phänomenen stolz auf den Seiten des Guinness Buch der Rekorde präsentiert. Vielleicht wird die Katze Lucy der gesamten menschlichen Gesellschaft dienen, wenn das Geheimnis ihrer Langlebigkeit offenbart wird.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu