/ / Eugene Soya: Biographie und Kreativität

Eugene Soya: Biographie und Kreativität

Heute werden wir Ihnen sagen, wer Eugene Soy ist. Seine Biographie wird später ausführlich besprochen. Es geht um einen jungen Dichter aus Odessa. Unser Held ist sowohl in der Ukraine als auch in Russland bekannt. Er tourt ständig, publiziert seine Kollektionen oft selbständig.

Frühe Jahre

Eugenia Soja
Eugene Soya in seiner Kindheit am meisten geliebtArbeit "Der kleine Prinz". Unser Held konnte nicht in die Universität gehen, also widmete er sich vollständig Touren, Performances und Kreativität. Er hat überhaupt keine Angst vor der Abwesenheit eines Berufes. Unser Held begann zu schreiben, als er 16 Jahre alt war. Im Frühjahr las der junge Autor den ganzen Tag Bücher, hörte Musik. Infolgedessen wurden Gedichte geboren.

Bewertung und Kreativität

Eugenie Soja Biografie
Eugene Soy ist so umfangreich, dass in seinemKreativität findet jeder etwas eigenes. Für manche ist es kosmisch, kindlich naiv, ewig verliebt, ruhig oder ungehorsam. Aber in seiner Arbeit versucht er viele verschiedene Themen anzusprechen, aber für ihn gibt es nichts Wichtigeres als ein Gespräch über die Liebe. Der Dichter wird auch Fragen des Todes, der Ideale und des Erwachsenwerdens gestellt. Unser Held nahm die CD zusammen mit David Arthur Brown, dem Vertreter von Brazzaville, auf. Auch das Buch des Dichters mit dem Titel "Flowers from Nothing" verdient eine gesonderte Erwähnung. Es wurde vom Verlag "Azbuka" veröffentlicht. Gegenwärtig gelang es ihm, Autor von fünf Gedichtbänden zu werden. Er tritt regelmäßig bei Konzerten und literarischen Abenden auf. Zur Zeit lebt er in St. Petersburg.

Das Geheimnis des Erfolgs

Eugene Soy ist offen für alle, die zu ihm kommenVorschläge, sogar sehr seltsame. Er verfolgt keinen Erfolg. Der Dichter hat keine Angst zu experimentieren. Der Erfolg kommt unserem Helden selbst, da diese Person vor zufälligen Bekanntschaften und plötzlichen Kollaborationen nicht die Tür schließt. Ein anderes Geheimnis ist in seinem besonderen Fleiß verborgen. Sie sollten sich seinen Zeitplan ansehen, um dies zu realisieren.

Interessante Fakten

evgeny Soja Bilder
Eugene Soya ist professionell im Fußball tätig. Sogar für "Chernomorets" gespielt. Der Dichter gibt zu, dass er in seiner Kindheit wirklich Pilot werden wollte. Er ging sogar nach Kirowograd, um in die Flugschule zu gehen. Er wurde jedoch wegen schlechter Sicht nicht akzeptiert. Der Dichter gibt zu, dass er zum Zeitpunkt des Verfassens der Arbeit versucht, an nichts zu denken. Außerdem hat er das resultierende Material sehr wenig bearbeitet. Laut dem Autor ist die Aufnahme eines Gedichtes wie der Versuch, einen Traum zu retten. Unser Held gibt zu, dass die erfundene Saite die richtige Menge an Reimen bekommen kann und erst nach Jahren in ein separates Werk verwandelt werden kann. In diesem Fall ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Gedicht in Sekundenschnelle auf Papier entsteht. Die Arbeit nimmt sofort Gestalt im Kopf an. Es bleibt nur übrig, es auf Papier zu übertragen.

Über unseren vollen Zeitplan sagt unser Held dasUm einen solchen Zeitplan aufrechtzuerhalten, helfen ihm die Menschen. Der Dichter bemerkt, dass, wenn er müde und zerbrochen zur Versammlung kommt, dieser Zustand nur ein paar Minuten dauert und nach dem Gespräch mit den Zuschauern wieder mit Energie gefüllt wird. Zu unseren Lieblingsstädten gehören St. Petersburg, Charkow, Stawropol, Orenburg, Odessa und Kiew. Er gibt zu, dass er Auftritte in der Ukraine schätzt, obwohl er dort weniger Zuschauer hat als in Russland. Und finanziell ist es weniger rentabel. In Russland wird es mit mehr Ernst behandelt. Trotzdem liebt er ukrainische Abende. Der Dichter behauptet, dass sich seine Einstellung zu seinen eigenen Werken allmählich verändert. Da er sich schon lange mit der Kreativität beschäftigt, weichen viele der zuvor geschriebenen Gedichte von ihm ab. So kommen diese Werke dem Leser näher als dem Autor, der sie zu einem anderen Zeitpunkt geschaffen hat. Jetzt wissen Sie, wer Eugene Soy ist. Sein Foto ist diesem Material beigefügt.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu