/ / Pyshechnaya auf Bolshaya Konyushennaya in St. Petersburg

Pyshechnaya auf Bolshaya Konyushennaya in St. Petersburg

Pyshechnaya auf Bolshaya Konyushenno verdientermaßengehört zu den Legenden der öffentlichen Verpflegung von St. Petersburg. Es gibt keinen besseren Ort, um sich zu erfrischen. Beamte brachten es sogar in das "Rote Buch von St. Petersburg" der Stadt für Popularität und populäre Liebe. Viele interessante Fakten erfahren wir weiter von diesem Artikel.

Historische Atmosphäre

In den Geschichten von Großvätern, Großmüttern und Eltern, wirwir hören von der Art des Lebens in der Sowjetzeit, schauen Filme dieser Zeit. Um jedoch den vollständigsten Eindruck der Bräuche dieser Zeit zu vermitteln, ist es ratsam, die Atmosphäre selbst zu berühren.

pompös auf einem großen Stall
Petersburg ist wirklich eine einzigartige Stadt,weil es moderne Hochglanzfassaden, Modeboutiquen und gemütliche alte Orte verbindet, wie das prächtige auf Bolshaya Konyushennaya. Sie werden Inselchen der Vergangenheit genannt.

Als Sie hierher kommen, haben Sie anscheinend die Zeitmaschine ausgenutzt und sind in die UdSSR gekommen. Der Ort ist leicht zu finden. Seine Adresse: Bolshaya Konyushennaya, 25. Pyshechnaya leidet nie an Mangel an Kunden.

Cafe im Retro-Stil

Bringt man eine Person hierher, ist es angebracht zu sagen: "Willkommen in der UdSSR!" Marketing spielt eine große Rolle in der modernen Welt. Daher musste sich auch die Institution im Retro-Stil an diese Realitäten anpassen.

In der Rolle der Befürworter von Promotern und Werbeagenturenam Eingang der Großmutter sitzen. Es gibt hörbare Anrufe, um Goodies zu kaufen. Es besteht jedoch keine besondere Notwendigkeit für sie, da hier und so ständig eine lange Warteschlange aufgebaut wird. Dies ist besonders typisch für das Wochenende.

Der Service hier ist von hoher Qualität, Kunden werden betreutschnell, also lass das Pandämonium denjenigen nicht erschrecken, der nur hierher kommen will. Und selbst wenn Sie ein wenig warten müssen, kostet das geschwollene in St. Petersburg auf jeden Fall ein so kleines Opfer, denn diese Momente werden oft durch die Freude des Menschen und eine angenehme Atmosphäre belohnt.

üppig in St. Petersburg

Beschreibung

Wenn eine Person hineinkommt, sieht erDekoration im Retro-Stil der Sowjetzeiten. Die Tapete hier ist in grün und weißen Streifen. Schlafen in einer Ecke erlaubt Katzen, die überhaupt nicht durch eine Gesellschaft von einer großen Anzahl von Leuten peinlich sind.

Viele Cafés greifen auf dieses Design zurück, aberSie machen alles auf eine neue Art und Weise. Sofort schaffen, die Stilisierung herauszufinden. Pyshechnaya auf der Bolshaya Konyushennaya Street ist ein Platz, wo alles natürlich ist: Essen und Einrichtungsgegenstände. 50 Jahre zuvor war alles in der gleichen Reihenfolge wie heute. Es gab auch Tische, in jedem der beiden Säle gab es eine separate Kasse.

Um die Fülle der Leningrader Farbe zu spüren, ist es am besten, zumindest einmal aus eigener Erfahrung zu erfahren, was für eine großartige Sache in Bolshaya Konyushennaya ist.

Öffnungszeiten sind von 9:00 bis 20:00 Uhr. Die durchschnittliche Person, die hier gegessen hat, hinterlässt 50 bis 70 Rubel in bar. Der Preis von einem Knödel ist 11 Rubel, das Getränk - 16 Rubel. Von der Station "Gostiny Dvor" kommst du besser in die U-Bahn. Sie verlassen den Gribojedow-Kanal und fahren entlang des Newski-Prospekts zum Dworzowaja-Platz. Die Wanderung dauert nicht länger als fünf Minuten.

pompös bei den großen Stallzeiten der Arbeit

Essen und Trinken

In den Manieren der Zeiten der UdSSR ist die Speisekarte hier immer nochenthält ein paar Positionen. Die wichtigsten von ihnen - hot pyshki, mit Zuckerpulver bedeckt. Trotz der Tatsache, dass dies das einzige Gericht der Institution ist, bereiten sie es für das Gewissen vor, indem sie alle Bestimmungen des Rezepts und der Technologie, die zu Sowjetzeiten entwickelt wurden, einhalten. Im kulinarischen Prozess wird eine alte Maschine verwendet. Dadurch bleibt der Teig weich, golden, mit einer angenehmen Kruste.

Ich sehne mich nach Tee, Kaffee mit hinzugefügtMilch und Limonade. Pyshechnaya auf Bolshaya Konyushennaya ist auch eine Institution mit sehr demokratischen Preisen. Es ist kaum möglich, irgendwo in St. Petersburg so ein billiges Fastfood zu finden.

Popularität

Nicht nur Rentner kommen hier zum EssenStudenten, für die das Thema Finanzen besonders relevant ist. Pyshechnaya in St. Petersburg - ein Kultort, wo Führer Ausländer und Anwohner führen - ihre Freunde und Verwandten außerhalb der Stadt.

Der Zweck eines solchen Besuchs ist es, die Person mit ihr bekannt zu macheneine einzigartige historische Atmosphäre und Farbe, um ihm zu helfen, in die Vergangenheit der Stadt einzutauchen und herauszufinden, was seine Bürger gelebt haben. Manchmal müssen Kassierer ihr Wissen in Englisch verwenden, um die Bestellung zu verstehen und den Kunden angemessen zu bedienen. Es ist nicht umsonst, dass diese Institution im Roten Buch von Petersburg steht. Lokale Beamte haben ein Verbot der Umverteilung der Verpflegung auferlegt, weil es auf seine Art ein Denkmal ist.

großer Stall 25 pompös

Retro wieder in Mode

Einen solchen Ort zu besitzen ist ein wünschenswertes Ziel fürPetersburg Geschäftsleute. Sie haben bemerkt, dass man, wenn man eine solche Einrichtung aufräumt, gutes Geld verdienen kann, denn viele Menschen wollen Nostalgie fühlen, dem hektischen Rhythmus der modernen Welt entfliehen, einen Spaziergang in der Zeit machen und gleichzeitig gut essen.

Eine große Anzahl von ähnlichenCafé mit "stehenden" Tischen, ein ähnliches Interieur, eine kurze Speisekarte, die Hauptposition, in der Pyshki sind, ergänzt durch Tee und Kaffee mit der Zugabe von Milch. Außerdem ist die Rate der "Zucht" so schnell, dass sie bald mehr als "McDonalds" werden wird.

Für die Einwohner der Stadt ist dies im Allgemeinen gewinnbringend, weil die Preise erschwinglich sind und die Qualität der Produkte auf einer Höhe liegt. Darüber hinaus wird nationale Farbe unterstützt, was besser ist als das Kopieren westlicher Entwicklungen.

heißes pyshki

Die Besucher der Einrichtung sind stets zufriedenbesuchen. Und das nicht nur, weil sie viel Geld sparen und sich gesund ernähren, was für viele Fast-Food-Chemie-Typen nicht charakteristisch ist. Hier genießen sie die Atmosphäre des letzten Jahrhunderts, einfach und entspannt.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu