/ / Reisen in der Karibik - Dominica

Reisen in der Karibik - Dominica

Nicht jeder weiß, dass Dominica nichts damit zu tun hatDominikanische Republik und verwirren sie oft. In der Tat ist Dominica ein Inselstaat, zwischen den beiden Inseln - Guadeloupe und Martinique gelegen, und die Dominikanische Republik ist auf der Insel Haiti. Die Insel Dominica ist bekannt dafür, dass dort der Film "Fluch der Karibik" gedreht wurde.

Die Insel ist sehr entwickelt, obwohl sie in Betracht gezogen wird"Eine unberührte Zivilisation". Das Verkehrsnetz ist dort gut ausgebaut, so dass es keine Probleme geben wird, in Dominica herumzufahren. Es gibt auch genügend Plätze für Touristen, viele Hotels und Hotels wurden für diesen Zweck gebaut. Lushie Touren in die Dominikanische Republik auf der Website http://www.sunrise-tour.ru/dominicana/skidki/. Die beste Zeit, um auf die Insel zu reisen, mitTouristenziel, ist der Zeitraum von November bis Ende April. Es ist zu dieser Zeit ist gutes trockenes Wetter, während des Restes des Jahres besteht ein Risiko, Ihren Urlaub in den sintflutartigen Regen zu verbringen.

Dominica Sehenswürdigkeiten

• Der Vulkan Diabloten. Es ist wirklich ein wunderbarer und erstaunlicher Ort. Auf dem Gebiet neben dem Vulkan, in den Wäldern, können Sie seltene Tiere und Vögel treffen. Zum Beispiel, ein Papagei - Sisser oder Boas und andere seltene Schlangen.

• In der Hauptstadt des Landes,verschiedene architektonische Strukturen: die anglikanische Kirche, die Carnegie Endowment Library. Auch zur Besichtigung wird ein interessantes Kolonialviertel sein. Auch in Roseau gibt es viele nationale Feiertage, Nacht Diskotheken. Für Feinschmecker gibt es Cafés und Restaurants, wo Sie lokale Küche probieren können.

• Der Moskauer Botanische Garten wird alle Besucher überraschen. Eine große Anzahl von Pflanzen, die darin präsentiert werden, fasziniert Touristen mit seinen ungewöhnlichen und schönen.

• Der Park, der Morne-Trois-Python genannt wird, ist berühmtihre Seen. Auf seinem Territorium gibt es 2 bekannte Teiche - Boiling Lake und Emerald-Poole. Der erste See ist eine heiße Quelle, und der zweite ist ein Reservoir mit Mineralsalzen. Darüber hinaus gibt es noch mehrere Kraterseen mit einer reichen Flora und Fauna. Im Park können Sie verschiedene Tiere und erstaunliche Insekten finden.

• Strände. An der Küste gibt es ausgestattete Strände mit gelbem und schwarzem Sand, wo für die Bequemlichkeit der Touristen Liegestühle und Sonnenschirme gemietet werden können. Zelte mit alkoholfreien Getränken sind ebenfalls auf ihnen installiert.

Die Insel Dominica ist größtenteils tropischWälder und bergiges Gelände, so beziehen sich die Sehenswürdigkeiten mehr auf natürliche und nicht auf menschengemachte. Kommen Sie nach Dominica und genießen Sie einen Urlaub am tropischen Ufer!

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu