/ / Spanischer Verteidiger Bartra Mark

Spanischer Verteidiger Bartra Mark

Bartra Mark ist ein spanischer Fußballspielerjetzt für die deutsche "Borussia" aus Dortmund. Er wurde 25 Jahre alt, verbrachte den größten Teil seiner Karriere jedoch in Barcelona, ​​wo er auf seine Chance wartete, in der Basis Fuß zu fassen. Bartra Mark spielt in der Position des Innenverteidigers, kann aber auch als Rechtsverteidiger fungieren.

Die Zeit in Barcelona

Bartra-Marke

Bartra Mark wurde am 15. Januar 1991 inSpanien, wo er im Alter von zehn Jahren in die Fußballschule des Klubs "Espanyol" kam. Sein Talent war jedoch so groß und beeindruckend, dass er ein Jahr später in die Akademie eines der stärksten Clubs der Welt wechselte, der katalanischen "Barcelona". Dort verbrachte er sieben Jahre, danach unterschrieb er einen Profivertrag beim Verein.

Jedoch ist in "Barcelona" für ihn noch nicht gewesenOrte, so spielte Bartre Mark hauptsächlich für die zweite Mannschaft. Insgesamt spielte er im Doppel für Barcelona 81 Spiele und erzielte zwei Tore. Aber im Hauptteam erhielt er regelmäßig Anrufe. Während dieser drei Jahre spielte er acht Spiele, danach wurde er komplett in die Hauptmannschaft transferiert, obwohl er fast immer in Reserve blieb.

Seit vier Jahren spielt Bartra 95 Spiele für"Barcelona", erzielte fünf Tore. Zusammen mit dem Verein gewann er fünf Meisterschaften in Spanien, drei spanische Pokale und zwei Champions League. Im Sommer 2016 wurde jedoch deutlich, dass Bartre nicht in seinem Heimatverein glänzte - dies wurde durch den Kauf des jungen französischen Talents Umtiti deutlich. Deshalb wurde er für acht Millionen Euro von Dotmund an die deutsche "Borussia" verkauft.

Nach Borussia gehen

 bartra marc barcelona

Das ist die grundsätzliche Entscheidung, die Situation zu ändernBartra Mark - Barcelona war ein unmöglicher Traum, also entschied er sich zu gehen. In "Borussia" wurde er als Ersatz für Matsu Hummels übernommen, der nach München zurückkehrte. In der aktuellen Saison verbrachte Bartra 12 Spiele für den neuen Verein, der ein Tor erzielte und zwei Vorlagen gab, also während er seine Aufgaben ganz ordentlich bewältigt.

Nationalmannschaftsauftritte

In der spanischen Nationalmannschaft debütierte Bartra 2013Jahr, als er nur 22 Jahre alt war. Wie im "Barcelona" hatte die Nationalmannschaft jedoch keinen Platz für einen möglichen Verteidiger. Daher, da Mark nur 12 Spiele gespielt hat. Er wurde zu einer viel größeren Anzahl von Spielen berufen, aber fast alle blieben während der gesamten Spielzeit auf der Bank. Bartra ging sogar 2016 zur Europameisterschaft, aber alle vier Spiele fanden auch auf der Bank statt und konnten sich nie beweisen.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu