/ / Das Einrichten des Fahrrades ist ein wichtiger Schritt in der Bedienung

Das Einrichten eines Fahrrades ist eine wichtige Etappe in der Operation

Die große Popularität des Radsports entstandbietet eine unglaubliche Anzahl von Fahrradmodellen. Und dennoch ziehen es viele Leute vor, ein Fahrrad unabhängig von Einzelteilen zu montieren, die im Internet oder auf andere Weise gekauft wurden. Jeder hat unterschiedliche Motive: Jemand möchte ein exklusives Modell bekommen, und jemand wählt für sich die passenden Eigenschaften. Aber die Probleme mit solchen "hausgemachten": wie man ein Fahrrad sammelt und wie man es aufstellt. Wir werden versuchen, Ihnen bei der Lösung eines Problems zu helfen und Ihnen zu erklären, wie Sie das Fahrrad richtig konfigurieren.

Modernes Fahrrad - ziemlich kompliziertGerät mit vielen verstellbaren Teilen. Und wie jeder Mechanismus mit einer großen Anzahl von Komponenten erfordert es Anpassungen. Und es spielt keine Rolle, ob das Fahrrad unabhängig oder in der Fabrik montiert wurde - das Fahrrad muss eingestellt werden. Sonst kann man es einfach nicht benutzen, weil es entweder fehlschlägt, oder darauf zu reiten wird nur Qual bringen.

Fahrradeinrichtung

Fahrradeinrichtung

Der Körper des Radfahrers muss drin seindie bequemste, sozusagen "natürliche" Position, so dass ihre Energie nur auf die Pedale aufgebracht wird, und nicht auf die Kompensation für die unnatürliche Position ausgegeben wird. Dies wird durch Einstellen des Sattels und der Lenkung erreicht.

Satttinktur

Das Ändern der Sattelposition ist mit möglichSchrauben. Das Benutzerhandbuch beschreibt, wie man das Fahrrad mit ihrer Hilfe konfiguriert, und wir werden nicht auf diese technischen Probleme eingehen. Außerdem unterscheiden sie sich von verschiedenen Fahrrädern. Es wird darum gehen, die Position des Sattels richtig einzustellen.

Neigungswinkel des Sattels

Installieren Sie den Sattel in einer Position in der Nähe vonhorizontal und darauf sitzen. Wir hören auf die Empfindungen und ändern den Sattelwinkel so, dass es so angenehm ist, darauf zu sitzen. In der Regel sollte die Abweichung des Sattels von der horizontalen Linie drei Grad nicht überschreiten.

Fahrradmontage

Sattelhöhe

Um die Höhe richtig einzustellen, müssen Sie tragenSchuhe, in denen Sie fahren wollen. Stellen Sie dann den Sattel auf eine beliebige Höhe ein, die ungefähr der Höhe entspricht. Wir sitzen auf dem Fahrrad und prüfen, ob der Fuß des verlängerten Pedalfußes vollständig in der unteren Position ist. Wenn der Fuß nicht passt oder wenn Sie ihn drücken müssen, brauchen Sie eine Anstrengung, reduzieren Sie die Höhe des Sattels. Wenn im Gegenteil das verlängerte Bein am Knie gebogen ist, dann erhöhen wir die Höhe, so dass das Bein vollständig gestreckt ist und sein Fuß fest auf dem Pedal sitzt. Die Höheneinstellung hat ihre Konstruktionsbeschränkungen und Sie müssen sicherstellen, dass die Sattelstütze nicht über der Begrenzungslinie hängen bleibt. Wenn die Fahrradeinstellung nicht für Sie geeignet ist, müssen Sie ein anderes Fahrrad wählen, das Ihrer Körpergröße entspricht. Für den Offroad-Einsatz ist der Sattel etwas tiefer angesetzt.

wie man ein Fahrrad zusammenbaut

Sattelposition

Moderne Fahrräder haben Anpassungen.hin und her Sitzpositionen. Die richtige Position wird in diesem Fall durch die gleiche vertikale Linie "Tuberkel" unter dem Knie und die Achse der Pedale in dem Moment bestimmt, in dem sich die Pedale drei Stunden in der Position befinden.

Lenkrad

Lenkung ist einfach und ihr bester SensorDie richtige Position ist der Körper des Radfahrers. Wenn die Lende nach dem Fahren schmerzt, bedeutet dies, dass das Lenkrad zu hoch ist. Wenn Sie jede Beule fühlen, ist es zu niedrig.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu