/ / Beleuchtung Osram Fluora: Zweck, Anwendung, technische Eigenschaften

Osram Fluoro Beleuchtung: Zweck, Anwendung, technische Eigenschaften

Beleuchtungsgeräte Osram Fluor sind Lampen mit einem besonderen Licht,zur Beleuchtung von Aquarien und zum künstlichen Pflanzenanbau. Solche Produkte zeichnen sich durch einen erhöhten Anteil an roter und blauer Strahlung aus und eignen sich daher hervorragend zur Anregung von photobiologischen Prozessen in der Flora. Dank Osram Fluora wird ihr Wachstum deutlich beschleunigt. Diese Beleuchtungseinrichtungen werden als zusätzliche Beleuchtung an Orten wie dekorativen Inseln in Einkaufszentren, Hotels, Büros, Wohnhäusern verwendet. Oder in Gewächshäusern, Schaufenstern, an Fenstern, wo Blumen wachsen.

Flora Lampe

Technische Eigenschaften von Lampen Osram Fluor

Flora Beleuchtungsprodukte sind durch eins vertretenTyp W / 77, kann sich aber in Leistung, Lichtstrom und Abmessungen unterscheiden. Lassen Sie uns sie genauer betrachten. Der Durchmesser solcher Lampen beträgt 26 mm, der Typ des Sockels ist G13 (dies ist die am häufigsten verwendete Kartusche unter Röhrenlampen). Diese beiden Parameter sind für alle Flora-Produkte gleich. Je nach Leistung die Osram Lampe Fluor sind in fünf Typen unterteilt: 15, 18, 30, 36 und 58 Watt. Dementsprechend wird der Lichtstrom 400, 550, 1000, 1400 und 2250 Lumen betragen; Die Länge der Produkte beträgt 438, 590, 895, 1200 und 1500 mm. Die Lebensdauer beträgt 13000 Stunden. Am beliebtesten sind Beleuchtungsgeräte mit einer Kapazität von 18 und 36 Watt. Lumineszierende Phytolampen haben praktisch keine parasitäre Erwärmung, dementsprechend wird keine Leistung verbraucht, daher reichen die Werte von 30 W für solche Geräte völlig aus.

Lampe Osram Fluor

Beschreibung

Die Lampe "Flora" ist eine fluoreszierende Beleuchtungein Gerät mit intensiver Emission innerhalb des Spektrums von 440 und 670 nm. Dies sind die Bereiche, die von der Vegetation am meisten für Wachstum und Vegetation genutzt werden. Die Lampe Osram Fluor hilft, den Busch gesund zu halten. Um eine ausgewogene Lichtwirkung zu erzielen und gleichzeitig einen starken Lichtstrom zu erhalten, können Sie zusätzlich herkömmliche Leuchtstofflampen mit verbesserter Farbwiedergabe installieren. Dieses Tandem wird eine ausgezeichnete Wirkung beim künstlichen Anbau von Blumen und Zierpflanzen haben. Tatsächlich sind Phytolampen tragbare Lichtquellen. Sie werden häufig zur Organisation von Beleuchtung in Gewächshauskomplexen verwendet. Sie eignen sich für die Aquarienflora und -fauna sowie für die Terrarienbeleuchtung, jedoch unter der Voraussetzung, dass Pflanzen in ihnen wachsen.

Fazit

Osram Fluor
Flora Leuchten, zusätzlich zu der Tatsache, dassstimulieren perfekt das Wachstum von Blumen, haben eine ästhetische Erscheinung und einen interessanten Glanz. Zum Beispiel, das rosa Licht im Schlafzimmer irritiert nicht die Augen und kann eine romantische Atmosphäre schaffen und das Nachtlicht ersetzen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass eine Person nicht lange unter UV-Bestrahlung bleiben soll. Phytolampen verbrauchen wenig Strom, flackern nicht und erwärmen sich nicht. Fans von Experimenten können die Osram Natura Lampe in Aktion erleben: Sie hat einen natürlichen weißen Schein und ist ideal für Blumen. Solche Geräte werden zur Beleuchtung von Produkten in Schaufenstern verwendet. Trotz des weißen Lichts haben diese Phytolampen eine kräftige rot-blaue Strahlung und zusätzlich einen grünen Spektralbereich.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu