/ / Signalverstärker für USB-Modem: Übersicht, Beschreibung, Ansichten und Rezensionen

Signalverstärker für USB-Modem: eine Übersicht, Beschreibung, Typen und Bewertungen

Viele Leute verwenden USB-Modems. Aber manchmal lässt die Signalqualität zu wünschen übrig, und Sie müssen auf verschiedene zusätzliche Antennen und Verstärker zurückgreifen. Der Artikel beschreibt ihre Haupttypen.

Signalverstärker für USB-Modems

Signalverstärker für USB-Modem

Jeder kennt das mobile Internet schon langeDie Weiten unseres riesigen Landes scheinen da zu sein, aber als ob es nicht existiert. Da ist er in großen besiedelten Punkten. Und in den Städten kann man ihn tagsüber nicht kleiner finden. Die Qualität des 3G-Internets in solchen Städten ist einfach schrecklich. Die Geschwindigkeiten sind niedrig, häufige Unterbrechungen. Und das, weil die Türme der Telekommunikationsbetreiber von diesen Städten weit entfernt sind. Und was machen die Einheimischen? Verwenden Sie das Internet per Kabel. Und wenn du Mobilität brauchst? In diesem Fall haben die Hersteller und sogar die "Handwerker" selbst Signalverstärker für das USB-Modem entwickelt. Was ist das und wo findet man es? Aber das verstehen wir jetzt.

Was ist ein Signalverstärker?

Signalverstärker für USB-Modem Ramo

Ein Modem-Signalverstärker wird als Spezial bezeichnetein Design, mit dem Sie das vom Kameraturm kommende Signal "einfangen" können und es verstärkt zum Modem senden. Verstärker haben verschiedene Typen und Formen. Es gibt Geräte, die von seriösen Unternehmen hergestellt werden. Und es gibt Produkte unserer Kulibins. Welche am besten funktionieren, ist schwer zu sagen. Natürlich haben die Produkte seriöser Unternehmen alles schön gemacht und wiederholt unter verschiedenen Bedingungen getestet. Und für das "DIY" ist alles entworfen und funktioniert auf den "Zufall", aber kostenlos. Welche Option wählen Sie für sich? Alle irgendwie, aber arbeiten. Es bleibt nur noch herauszufinden, wie gut.

In der Regel eine seltsame Sache für diesen SignalverstärkerUSB-Modem Bewertungen über ihn sind zweifach. Einige Leute mögen die Signalqualität, im Gegenteil, sie sind nicht begeistert, weil sie viel mehr erwartet haben. Nun, versuchen wir das alles herauszufinden und zu entscheiden, welchen Verstärker Sie wählen und ob Sie ihn überhaupt kaufen wollen. Vielleicht ist es überhaupt möglich, dies alleine zu tun, indem ein einfacher Reflektor aus Abfallmaterialien hergestellt wird.

Fabrikverstärker

In den Werken montierte Verstärker repräsentiereneine externe Antenne mit Reflektor und Halterung für USB-Modem. In der Regel gewissenhaft gemacht und wiederholt getestet. Es reicht aus, eine solche Antenne in Richtung des Trägerturms zu entfalten und ein Modem anzuschließen. Das ist das ganze Setup. Solche Signalverstärker für ein USB-Modem sind am akzeptabelsten. Denn wenn Sie die Produkte von "Handwerkern" verwenden, können Sie überhaupt ohne Modem bleiben.

Abgesehen von solchen unprätentiösen Antennen gibt es aber auchprofessionelle drahtlose Lösungen. Sogenannte 3G-Repeater. Diese Geräte bestehen aus zwei Einheiten, die mit einem WLAN-Sender ausgestattet sind. Eine davon ist nach außen gerichtet, und die andere bleibt in der Nähe des Computers und das Modem ist mit dem Computer verbunden. Sehr gute Lösung, aber im Vergleich zu herkömmlichen Reflektorantennen eher teuer.

Werkssignalverstärker sind jetzt fast überall auf dem Markt und im Elektronikfachhandel erhältlich. Es gibt keine spezialisierten Verkaufsstellen.

REMO-Verstärker

4g USB-Modem-Signalverstärker

Der führende Hersteller von Verstärkern in unserem Landist eine Ramo-Pflanze. Der Signalverstärker für das USB-Modem REMO hat ein attraktives Erscheinungsbild und ist vor allem glücklich. REMO bietet eine große Auswahl an Modellen. Dies ist Connect 2.0 und Connect 3.5 und das beliebteste ist Connect Street Mini.

Die REMO-Anlage befindet sich in Saratov undist spezialisiert auf die Produktion von elektrischen Industrieanlagen. In letzter Zeit hat sich das Werk jedoch auf das Segment der Massenverbraucher konzentriert. Seltsamerweise begannen sie, genau die Verstärker des Internetsignals zu erzeugen. Ein sehr ungewöhnlicher Anfang. Ich frage mich, was als nächstes passieren wird. Die Qualität aller Produkte der Anlage REMO ist auf einem hohen Niveau. In letzter Zeit wurde die Produktion modernisiert. Dies gab wahrscheinlich die Möglichkeit, Massengüter herzustellen.

Der teuerste in der Unternehmensgruppe ist ein Signalverstärker für USB-Modems Connect 3.5 3.5 3G-Modem. Es wurde gemeinsam mit der amerikanischen Firma Upvel gegründet, die sich auf die Produktion von Signalverstärkern spezialisiert hat.

Straße Mini verbinden

Signalverstärker für 3g 4g USB-Modems

Unter allen Verstärkern des Budgetsegmentszeichnet sich durch Connect Street Mini aus. Mit seinem eher günstigen Preis hat es sehr gute Eigenschaften. Es wurde speziell für UMTS 2100-Mobilfunknetze entwickelt, unterstützt jedoch nur die 3G-Technologie. Hier ist sein "großer Bruder" - das Connect Street USB-Signalmodem kann mit 4G-Netzwerken arbeiten. Es kostet aber jeweils teurer.

Connect Street Mini ist praktisch, weil es sein kannleicht überall hin bewegen Kleine Größe macht es sehr mobil. Und vom mobilen Internet aus ist es genau das, was benötigt wird. Verstärker wie Connect Street und Connect Street Mini sind die beliebtesten. Viel Platz braucht nicht, kostet einen Cent und ist einfach zu installieren und zu konfigurieren. Und die meisten Benutzer brauchen nur die Einfachheit, ohne viel zusätzliches Schnickschnack.

Verbinden Sie 3.5

Verbinden Sie 3.5 ist ein 4G-Internet-Signalverstärker für ein USB-Modem mit WLAN-Router-Funktionen. Neben der Verstärkung des Signals ist es auch in der Lage, das Internet auf alle Geräte in der Umgebung zu „verteilen“. Guter Mix von Funktionen. Darüber hinaus verfügt der Connect 3.5-Verstärker über ein stoßfestes Gehäuse, das ihn vor mechanischer Beschädigung schützt.

Die Größen von Connect 3.5 sind recht kompakt. Sie können es überallhin mitnehmen. Im Allgemeinen hat die Anlage REMO kürzlich damit begonnen, qualitativ hochwertige Produkte herzustellen. Vielleicht haben die Amerikaner von Upvel deshalb beschlossen, mit ihm zusammenzuarbeiten. In jedem Fall erwies sich das Gerät als stilvoll und nützlich.

3G-Repeater

4g internet signalverstärker für usb-modem

3G-Repeater werden als komplexe Signalverstärker bezeichnet.Verwenden Sie für ein USB-Modem ein Wi-Fi-Netzwerk, um ein verstärktes Signal direkt an das Modem zu senden. Solche Geräte sind die teuerste Lösung zur Verbesserung der Kommunikation und können sich nicht jeder leisten. Ein prominenter Vertreter dieser Art von Geräten ist der Nextivity Cel-Fi RS2.

Nextivity kann in einer Entfernung von 1 arbeiten.2 km von der Signalquelle entfernt und verwendet eine Frequenz von 5 MHz, um Informationen zwischen den Einheiten zu übertragen. Mit seiner Aufgabe (Signalverstärkung) kommt der Repeater perfekt zurecht.

3G-Repeater natürlich ist die Sache bequem, aber sehr vielLiebling Und wenn etwas anderes „fliegt“, wird es schwer zu reparieren sein. Mit unserer Internetgeschwindigkeit macht es bislang keinen Sinn, für eine so teure Lösung viel Geld auszugeben. Auf jeden Fall wird die Geschwindigkeitssteigerung nicht so groß sein.

Kreationen von "Volkshandwerkern"

Signalverstärker für USB-Modem-Bewertungen

Wenn Sie kein Geld dafür ausgeben möchtenspezialisierte Mittel zur Signalverstärkung, Sie können versuchen, einen einfachen Verstärker mit Ihren eigenen Händen zusammenzustellen Man muss nicht viel Beschleunigung von ihm erwarten, aber billig und wütend. Sie müssen jedoch wissen, dass die Verwendung solcher Signalverstärker für ein USB-Modem sehr gefährlich ist. Sie können die Quelle des Internets verlieren.

Genau genommen, mit den verfügbaren Tools, Siein der Lage sein, nur den üblichen Reflektor zu sammeln. Es ist jedoch durchaus möglich, dass dies gerade ausreicht, um einen ständigen und schnellen Zugang zum Internet zu ermöglichen.

Was brauchen Sie also, um einen einfachen Reflektor zu bauen? Ein Stück Aluminiumblech (wenn nicht - Sie können Folie verwenden), Werkzeuge für die Bearbeitung von Metall und ein USB-Verlängerungskabel. Ein 20 * 20 cm großes Aluminiumblech muss in einem Bogen gebogen werden, damit der Empfang besser ist. Danach müssen Sie in der Mitte des Blattes Anhänge für das Modem erstellen. Behalte es fest. Andernfalls sehen Sie kein Modem oder Internet. Wenn alles fertig ist, müssen Sie die Struktur außerhalb des Fensters fixieren und den Reflektor auf den Turm des Fahrers richten. Nun fixieren wir das Modem in der Halterung und verbinden es mit dem USB-Verlängerungskabel.

Dieses Design kann als verwendet werden4G USB Modem Signalverstärker. Wenn Sie jedoch im ersten Stock wohnen, können Sie sowohl das Modem als auch die Antenne verlieren. Nachts ist es wünschenswert, das Design zu entfernen.

Fazit

Signalverstärker für USB-Modem verbinden Straße

Es gibt heute viele Lösungen auf dem Markt.Funksignal von schlechter Qualität. Welche besser ist, ist schwer zu beurteilen. Je teurer - desto besser. Aber nicht immer ist es möglich, dass sich eine teure Antenne in Ihrem speziellen Fall schlechter verhält als ein improvisierter Reflektor. In diesem Bereich besteht kein Konsens. Es sind aber interessante Angebote verfügbar. Zum Beispiel Connect 3.5 oder Nextivity Cel-Fi RS2. Signalverstärker für das USB-Modem sind noch ziemlich dunkel. Sie müssen es also selbst ausprobieren.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu