Frucht-Diät

Wahrscheinlich würde es nicht eine Person geben, die es tun würdemochte überhaupt keine Früchte. Und warum nicht sie lieben? Es gibt keine objektiven Gründe. Aber es gibt viele Gründe, die Frucht wirklich zu schätzen. Welche Sie nehmen, es muss eine lange Liste von nützlichen Substanzen und dementsprechend Eigenschaften geben. Darüber hinaus sind fast alle Früchte, außer vielleicht Bananen und Trauben, kalorienarm. Vergessen Sie natürlich nicht, dass Früchte zur Ausscheidung von Giftstoffen und zur Entschlackung des Körpers beitragen.

All diese Eigenschaften haben Diätassistenten inspiriertSchaffung einer Fruchtdiät. Es gibt mehrere Arten von solchen Diäten: Mono-Diät für drei Tage, Diät Joan Lunden, eine Diät für getrocknete Früchte, sowie eine Diät für Früchte, entwickelt, um die Essgewohnheiten komplett zu ändern. Lassen Sie uns einige von ihnen betrachten.

Frucht-Diät

Es ist erlaubt, frisches Obst, Getreide für zu essenWasser ohne Öl, mageres Fleisch. Strenges Menü diese Diät übernimmt nicht, die Hauptsache - sich an die gegebene Liste zu halten. Man kann jedoch nicht länger als 3 Tage auf einer solchen Diät sitzen, da eine solche Ernährung keineswegs ausgeglichen ist. Ja, und oft mehr als einmal im Monat ist es nicht wert.

Fruchtdiät Joan Lunden

Schauspielerin und Fernsehmoderatorin, beliebt in Amerika,Joan Lunden hat ihre eigene Ernährung basierend auf Früchten entwickelt. Es wird wie das vorherige für drei Tage berechnet. Die Grundlage für die Ernährung sind Früchte wie Äpfel, Zitrusfrüchte und Kiwis. In diesem Fall handelt es sich um ein klar geschriebenes Menü für jeden einzelnen Tag.

Erster Tag. Sie müssen eine halbe kleine Melone und ein wenig Joghurt zum Frühstück essen. Zu Mittag - Salat von Orange, Kiwi und Erdbeeren. Den Salat mit fettarmem Joghurt würzen. Das Abendessen sollte aus einer halben Grapefruit, 170 Gramm Hähnchenfilet, gekochtem und Gemüsesalat mit Zitronensaft bestehen. Als Nachtisch können Sie zwei Pflaumen essen.

Der zweite Tag. Mischen Sie eine halbe Tasse mit frischen Beeren und die gleiche Anzahl von Getreide zum Frühstück. Zum Mittagessen - ein paar Scheiben Ananas. 170 g gekochter Truthahn, Orange zum Abendessen, zwei Nektarinen zum Nachtisch.

Der dritte Tag. 2-3 Stück Wassermelone und eine Packung Naturjoghurt zum Frühstück. Zum Mittagessen - eine Banane und eine kleine Tasse Erdbeeren, dazu Apfelsaft. Abendessen: 170 Gramm Flunder, ein wenig Rosenkohl, zum Nachtisch - Beeren.

Es ist nicht schwer zu erraten, dass diese Diät nicht missbraucht werden kann. Es wird nichts Gutes bringen.

Monodiet.

Angebote innerhalb von drei Tagen gibt es nurkalorienarmes Obst und Wasser. Flüssigkeiten sollten 1,5-2 Liter pro Tag verbraucht werden. Im Gegensatz zu anderen Diäten bedeutet dies nicht, dass das Essen in mehrere Mahlzeiten aufgeteilt wird. Sie müssen nur jedes Mal etwas Obst essen, wenn eine Person Hunger verspürt.

Nun, die letzte Obstdiät, dieschlägt vor, einfach mehr Früchte in die Ernährung einzuführen. In der Tat werden Früchte angeboten, um alle Snacks zwischen den Grundmahlzeiten zu ersetzen. Das heißt, jedes Mal, wenn eine Person Hunger oder den Wunsch verspürt, etwas schmackhaftes, aber kalorienreiches zu essen, ist es notwendig, etwas Frucht zu essen.

In dieser Diät ist es erlaubt, Früchte in jedem zu essenArt: frisch, in Dosen, in Form von Gelee, getrockneten Früchten. Diese Diät beinhaltet im Idealfall eine graduelle Veränderung des Essverhaltens. Das heißt, eine komplette Ablehnung von Fast Food und Süßigkeiten zugunsten von Obst.

Einige allgemeine Empfehlungen zur Fruchtdiät:

- Es ist besser, am Morgen mehr kalorienreiche Früchte zu essen;

- Beschränke dich nicht auf die Menge an Früchten in den ersten Tagen, also ist es ein wenig einfacher, den Anfang zu verschieben;

- In Tagen erhöhter körperlicher Aktivität ist es sinnvoll, mehr Früchte zu essen als an Tagen mit minimaler Aktivität.

Fruchtdiät ist eine der sparsamsten. Es schadet dem Körper praktisch nicht, sondern schont ihn und ermöglicht es Ihnen natürlich, überflüssige Pfunde loszuwerden.

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu