/ / Ascorutin: Anweisungen, Eigenschaften der Droge, Empfangsregeln

Ascorutin: Anweisungen, Eigenschaften der Droge, Empfangsregeln

Die Droge "Ascorutin" ist einArzneimittel mit angioprotektiven Eigenschaften. Es verbessert die Mikrozirkulation, normalisiert Stoffwechselprozesse in den Wänden der Blutgefäße und reduziert deren Durchlässigkeit. Askorutin, Anweisungen zu dem enthält eine detaillierte Beschreibung davonEigenschaften, ist in Tablettenform verfügbar. Jede Tablette enthält 50 mg Rutin (Wirkstoff - Rutozide) und Ascorbinsäure (Vitamin C). Die Kombination von Routine in einer Zubereitung mit Vitamin C ist kein Zufall: Sie nehmen gemeinsam an Redox-Prozessen teil, die im Körper stattfinden.

Routine ist der allgemeine Name einer Gruppe von Substanzenvon pflanzlichem Ursprung (es gibt mehr als anderthalb tausend von ihnen), vorher vereinigt durch den Begriff "Vitamin R". Gegenwärtig werden sie als Flavonoide klassifiziert. Rutin wird nicht vom Körper selbst produziert, daher ist es notwendig, es von außen zu empfangen. In der Natur findet man es in manchen Pflanzen - zum Beispiel in den Blättern der duftenden Raute. Verwenden Sie die grüne Masse von Buchweizen- und Nierenblüten der japanischen Sophora, um es in industriellem Maßstab herzustellen. Neben der Droge "Askorutin" Anweisung Die Rutin ist Teil der gleichen Tabletten und Gel für den externen Gebrauch "Venoruton".

Der Mangel an Routine im Körper manifestiert sichkleine, punktförmige Blutungen - Petechien (auch auf der Netzhaut der Augen), die aus der Zerbrechlichkeit der Kapillaren entstehen. Darüber hinaus können chronische Müdigkeit, Schmerzen in den Beinen, die während des Gehens auftreten, sowie Akne und Zahnfleischbluten über ihren Mangel sprechen. Regelmäßige Einnahme der Droge "Askorutin" (Anweisung spricht darüber) bringt eine spürbare Wirkung: Kapillarwände werden verstärkt, ihre Fragilität nimmt ab. Darüber hinaus trägt dieses Medikament zur Erweiterung der Blutgefäße bei, beugt sklerotischen Veränderungen vor und normalisiert den Blutdruck.

Bei Patienten mit chronischer Veneninsuffizienz, Krampfadern und oberflächlicher Thrombophlebitis Askorutin (Anweisung beschreibt seine Wirkung) führt zu einer AbnahmeSchwellungen und Schmerzen, trophische Störungen. Darüber hinaus ist sein Bestandteil Rutin ein Antioxidans und hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, die zur Akkumulation und Absorption von Ascorbinsäure beiträgt. Bei verschiedenen Erkrankungen und Zuständen, die mit Kapillarzerbrechlichkeit und erhöhter Permeabilität einhergehen (Hypertonie, Arachnoiditis, Rheuma, septische Endokarditis, hämorrhagische Diathese, Kapillartoxikose sowie Masern und Scharlach) "Askorutin".

Hinweise Kapillare Läsionen sind ebenfalls enthalten.aufgrund der Verwendung von Blutverdünner - Antikoagulantien (Neodicoumarin, etc.). Gel "Venoruton" mit Rutin reduziert deutlich Schmerzen und Schwellungen bei Verletzungen.

Die kombinierte Droge "Askorutin" nehmennur auf Rezept, in der Regel 2-3 mal am Tag, eine Tablette. Der Kurs beträgt 3-4 Wochen, abhängig vom Zustand des Patienten. Es ist notwendig, dieses Mittel nur während des Essens oder danach zu akzeptieren. Es ist notwendig, eine gewisse Vorsicht zu beachten: verschiedene allergische Reaktionen, die durch Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile verursacht werden, sowie Kopfschmerzen und Dyspepsie - all diese Symptome können während der Einnahme des Arzneimittels auftreten "Askorutin". Kontraindikationen zu seiner Rezeption - Thrombophlebitis und Neigung zuThrombose, Diabetes. Darüber hinaus wird "Askorutin", wie die meisten anderen Medikamente, nicht im ersten Trimester der Schwangerschaft verschrieben, und in der zweiten und dritten wird nur bei Bedarf entlassen.

</ p>

In Verbindung stehende Nachrichten


Kommentare (0)

Fügen Sie einen Kommentar hinzu